AdvCash Card Test: Krypto Karte, die noch nicht Live ist!

advcash
AdvCash Card Test: Krypto Karte, die noch nicht Live ist!
AdvCash Card Test: Krypto Karte, die noch nicht Live ist!
Keine monatliche Wartungsgebühr
Kostenlose SWIFT-Überweisungen, eine Pauschale für andere Überweisungen
Relativ niedrige Gebühren
Hohe Limits für verifizierte Nutzer
Hohe Sicherheit
Unterstützung für EPS in über 200 Ländern

Advanced Cash – oder kurz AdvCash – ist eine von der International Financial Services Commission of Belize lizenzierte Überweisungsplattform mit Sitz in Belize City, Belize, einem karibischen Land an der Nordostküste Mittelamerikas. Das Unternehmen wurde 2014 als Tochterunternehmen von Wave Crest Holdings Limited gegründet, einem bekannten Unternehmen im Bereich Bitcoin-Debitkarten.

Wave Crest Limited hat seinen Sitz in Gibraltar, und es ist das Unternehmen, mit dem die meisten Kartenunternehmen zusammengearbeitet haben, um eine Partnerschaft mit Visa einzugehen. Wave Crest erhielt jedoch die Anweisung von Visa, alle Konten seiner Prepaid-Visa-Debitkartenprogramme zu schließen. Aus diesem Grund endete 2018 die Partnerschaft von Wave Crest mit Visa, was dazu führte, dass ein Großteil der Konkurrenz nach Lösungen suchte. Derzeit ist die von AdvCash angebotene Karte MasterCard.

Die Gründer sind noch anonym, alles was wir wissen ist, dass das Unternehmen Mitarbeiter mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in Sachen Zahlungsabwicklung auf internationaler Ebene hat. 

advcash

Die Webseite listet nur 50 Länder auf, die von den Diensten ausgeschlossen sind, darunter die Vereinigten Staaten, wo sie die Bitcoin-Debitkarten nicht versenden. Auch Länder in Afrika und dem Nahen Osten, und Venezuela sind auf der Liste der explizit ausgeschlossenen Länder von dem Dienst. Die Plattform ist in Englisch und Russisch verfügbar, was keine Überraschung ist, da RUB eine der akzeptablen Basiswährungen für die AdvCash bitcoin Debitkarte ist.

Das Offshore-Zahlungsanbieter-Unternehmen bietet eine schnelle und erschwingliche Lösung für alle, die schnell und unkompliziert Geld online ausgeben möchten. Es ist eine einfache Form der Online-Geld-Lösung, die viele Gateways für Benutzer bietet, um Zahlungstransaktionen durchzuführen. Die Kernidee von AdvCash ist es, die Abrechnungsprobleme für Freiberufler und digitale Profis zu erleichtern, denn mit der von AdvCash bereitgestellten Karte können Nutzer online Geld ausgeben und Zahlungen erhalten.

Es ist auch erwähnenswert, dass AdvCash eine große Anzahl von Partnern hat, einschließlich Bitpay, Protectimus, Idchecker, Interkassa, etc. Es gibt keine mobile App, aber der Dienst wird bald eine mobile Anwendung für Smartphones und Tablets auf Android und IOS veröffentlichen.

AdvCash-Funktionen


⚡️ Unterstützung mehrerer Währungen

AdvCash unterstützt derzeit eine Reihe von Währungen, darunter Fiatgeld, digitale Token und andere Formen von Cyberwährungen.

Die AdvCash-Karte funktioniert mit mehreren Fiat-Währungen: USD, EUR und GBP. Neben den drei Hauptwährungen ist auch RUB verfügbar, was eine große Hilfe für Benutzer auf dem russischen Bitcoin-Markt ist.

⚡️ E-Wallet

Das AdvCash E-Wallet gilt als das Aushängeschild der Plattform, da der Transfer von Bitcoins ein schneller und einfacher Prozess ist.

Das Unternehmen zeichnet sich auch dadurch aus, dass es ein paar Zahlungsdienste unterstützt, darunter OKPay und Perfect Money.

Virtuelle oder Plastik-Bargeldkarten

AdvCash bietet einen Plastikkarten- und einen virtuellen Kartenservice an. Eine virtuelle Karte kann für Online-Einkäufe verwendet werden. Es ist allgemein bekannt, dass Plastikkarten funktioneller sind. Jedoch haben virtuelle Karten Vorteile für Einkäufe im Internet, da es die Sicherheit der Benutzerdaten gewährleistet.

Advcash-Card-Picture-of-Card

⚡️ Krypto kaufen

Dank der Partnerschaft mit Binance können Sie jeden der vielen gelisteten Coins an der weltgrößten Börse kaufen, direkt von der AdvCash-Schnittstelle.

Abgesehen davon, können Sie Krypto mit Kredit- oder Debitkarte kaufen. Um einen dieser Käufe zu tätigen, müssen Sie den KYC-Prozess durchführen.

If you would have bet on the right coins this year you could easily have 10xed your capital…

You could even have made as much as 100x which means you could have turned $100 into as much as 10k.
Experts believe this will happen again in 2021, the only question is which coin do you bet on?
My friend and cryptocurrency expert Dirk is personally betting on 3 under-the-radar cryptocurrencies for huge ROI in 2021..
Click here to learn what these coins are (watch till the end of the presentation).

⚡️ AdvCash API

AdvCash bietet ein erstaunliches Empfehlungsprogramm. Sie können bis zu 20% der Einnahmen aus jeder bezahlten Empfehlungs-Transaktion erhalten. Sie können auch Massenzahlungen akzeptieren, indem Sie die Merchant API-Technologie verwenden, mit der Ihre Anwendungen alle Funktionen dieser Zahlungsplattform nutzen können, wie z. B. das automatisierte Senden und Empfangen von Zahlungen, den Erhalt von Transaktionsverlaufsdaten, die Suche nach Transaktionen und mehr.

⚡️ Benutzererfahrung 

Die Plattform verfügt über viele schön gestaltete Diagramme im Cartoon-Stil, die den Dienst erklären, was sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Benutzer nützlich ist. Die Benutzeroberfläche ist navigierbar und einfach zu bedienen. Die AdvCash-Website ist auch gut gestaltet, hat eine gute Ästhetik und ermöglicht es Ihnen, die Währungen zu sehen, die unterstützt werden.

Obwohl die Website ist schön gebaut, es fehlt einige entscheidende Informationen, die die Experten Augen suchen können, wie die Eigentümer Anmeldeinformationen und welche Länder sie Dienstleistungen anbieten. Es gibt auch einige Beschwerden über die schlechte Kunden-Support-Service und die langsame Überprüfung Prozess.

⚡️ AdvCash Sicherheit

AdvCash kann als eine sehr sichere Plattform angesehen werden, da es viele verschiedene Möglichkeiten bietet, das Konto eines Benutzers zu schützen. Hier sind einige der Sicherheitsmerkmale, die dieses Zahlungssystem charakterisieren:

1Intelligente Identifizierung – Diese Funktion ist äußerst nützlich, da es für jemanden schwierig ist, ohne Ihre Erlaubnis auf Ihr Konto zuzugreifen. Angenommen, Sie versuchen, sich von einem anderen PC aus in Ihr Konto einzuloggen oder ändern sogar Ihre IP-Adresse. In diesem Fall wird automatisch ein Code an Ihre primäre E-Mail-Adresse gesendet, mit dem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden können.

2IP-Bindung – Diese Funktion wird als mittlere Sicherheit eingestuft. Bei der Verwendung von AdvCash können Sie die IP-Bereiche und Adressen angeben, die Sie verwenden werden. Diese Funktion macht es für jeden schwierig, von einer anderen IP-Adresse auf Ihr Konto zuzugreifen. Wenn ein Parameter oder eine IP der Plattform verdächtig erscheint, wird eine Eingabe nur erlaubt, wenn Sie ein Passwort eingeben, das automatisch an die E-Mail-Adresse gesendet wird.

3. Zahlungs-Passwörter – Eine weitere nette Funktion, die in den Einstellungen angelegt werden kann. Die Benutzer müssen bei jedem Vorgang das Zahlungspasswort eingeben. Ohne dieses Passwort kann eine Transaktion auf AdvCash nicht abgeschlossen werden.

4. Zwei-Faktor-Authentifizierung – Sowohl Ihr Konto als auch alle Ihre Transaktionen werden außerdem durch Einmal-Passwörter (OTPs) gesichert, die alle 60 Sekunden aktualisiert werden. Es gibt mehrere Arten von OTP-Tokens: Hardware-Schlüsselbund-Token, iOS- und Android-Apps oder Chatbots in Telegram, Viber und Facebook Messenger.

5. Code-Karte –Die Codekarte gilt ebenfalls als mittlere Sicherheit. Diese Funktion steht sofort nach der Aktivierung zum Herunterladen zur Verfügung. Es wird eine Codekarte mit wiederverwendbaren Codes für die Transaktionsautorisierung freigeschaltet. Benutzer, die ihre Codekarte verlieren, können sich an den Kundensupport wenden, um eine neue Karte zu erhalten.

6. Die Token-Software – Dieses Programm bietet ein hohes Maß an Sicherheit. Die Benutzer müssen es auf ihrem Smartphone installieren, um Passwörter zu generieren.

7. SMS-Autorisierung – Diese erstaunliche Funktion garantiert einen hohen Schutz; stellen Sie einfach sicher, dass die angegebene Telefonnummer verifiziert ist. Wenn jemand versucht, das Konto zu betreten, erhalten Sie eine Nachricht auf Ihr Telefon.

So verwenden Sie AdvCash


Der Einstieg bei Advanced Cash ist sehr einfach. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Registrierung” in der oberen rechten Ecke der Website, um ein Konto auf AdvCash zu erstellen. Beachten Sie, dass die Registrierung kostenlos ist und dass Ihre Daten zu 100% sicher sind.

Es gibt zwei Arten von Konten, die Sie wählen können:

Persönliches Konto – Persönliches Konto – Dieses gewöhnliche Wallet ist nicht für Unternehmen, sondern für Privatpersonen. Dieses Konto ermöglicht es Ihnen, alle Funktionen dieses Zahlungssystems in vollem Umfang zu nutzen: Einzahlung, Abhebung, Überweisung, eine Verbindung von Zahlungen auf der SCI-Website, Bestellung einer Karte, Zahlung für Dienstleistungen, etc.

Business-Konto – Diese Art von Konto hat viele Funktionen: ermöglicht Benutzern, die API für Massenüberweisungen und andere Operationen zu automatisieren, hat erhöhte Limits für die Einzahlung und Abhebung von Geld, usw. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie eine Bescheinigung über die Registrierung des Unternehmens und ein Dokument zum Nachweis der Identität und Adresse des Eigentümers vorlegen müssen, um die Überprüfung des Geschäftskontos zu bestehen.

Nachdem Sie Ihren Kontotyp ausgewählt haben, müssen Sie das Formular mit Ihrem Vornamen, Nachnamen, Ihrer E-Mail und Ihrem Passwort ausfüllen. Sobald alles ausgefüllt ist, klicken Sie auf “Registrieren”.

Nun ist Ihre Registrierung abgeschlossen.

Wer plant, mit dieser Bezahlplattform mit größeren Beträgen zu arbeiten, sollte gleich die Sicherheit des Wallets erhöhen. Das können sie tun, indem sie im oberen Menü “Sicherheitseinstellungen” wählen.

Verifizierung


Der Verifizierungsprozess ist recht einfach. Sie müssen ein paar einfache Schritte durchlaufen, um die Verifizierung zu bestehen. Sie müssen nur Ihren Reisepass oder Ihren Führerschein beidseitig einscannen. Außerdem müssen Sie Ihre Adresse verifizieren. Ein Scan einer Quittung für die Bezahlung von Stromrechnungen oder ein Auszug von der Bank über den Kontostand reichen aus. Es ist wichtig zu beachten, dass das Dokument nicht älter als 3 Monate sein darf. Zu guter Letzt müssen Sie noch Ihre Telefonnummer verifizieren.

Typischerweise werden die Dokumente in weniger als einem Tag geprüft, aber dann muss die Antwort den Grund angeben, wenn sie abgelehnt werden.

Wie Sie sehen können, ist die Überprüfung einfach. Beachten Sie auch, dass Sie keine Informationen verbergen sollten, wenn Sie AdvCash aktiv nutzen wollen. Ihre Transaktionslimits werden bei fortgesetzter Nutzung dieses Zahlungssystems ebenfalls erhöht.

AdvCash-Gebühren und Limits


Account loadCurrencyFee
Account withdrawalFreeFree
Account openingFree
Monthly maintenanceFree
Transfer from ADV userUSD, EUR, RUB, GBP, UAH, KZT, BRL, TRYNo fee
SEPA transferEUR1 EUR
Visa / Mastercard / Mir cardsUSD, EUR, RUB, UAH, KZT, TRYfrom 3%
Card transfer (card2account)UAH0%
Kassa24 terminals in KazakhstanKZT3%
StablecoinsUSDT, USDC, DAI, PAX, TUSD, USDK1 USD
CryptocurrenciesBTC, ETH, LTC, BCH, XRP, ZECinternal exchange rate
Transfer to ADV userUSD, EUR, RUB, GBP, UAH, KZT, BRL, TRYNo fee
SEPA transferEUR5 EUR + 0.5%
Local bank transfersAUD, BDT, COP, DOP, EGP, IDR, INR, JPY, KES, KRW, LKR, MYR, NPR, NZD, PHP, PKR, SGD, THB, TRY, VND, ZARfrom 0.5%
Visa/MC cards worldwideUSD, EUR3.5% (min. 5 USD/EUR)
Visa/MC cards in RussiaRUB2% (min. 50 RUB)
Visa/MC cards in UkraineUAH2% (min. 5 UAH)
Visa/MC cards in KazakhstanKZT2% (min. 500 KZT)
Visa/MC cards in TurkeyTRY5 TRY
TetherUSDT ERC200.5% + network fee
USDT TRC200.5% + 1 USD
StablecoinsUSDC, PAX, TUSD, DAI0.5% + network fee
CryptocurrenciesBTC, ETH, LTC, BCH, XRP, ZEC, TRXinternal exchange rate

AdvCash erhebt keine monatliche oder jährliche Gebühr für die Nutzung seiner Dienste. Die AdvCash-Karte kostet 4,99 USD, wenn sie direkt nach der Registrierung bestellt wird, aber wenn Sie die Karte eine Woche nach der Einrichtung eines Kontos bestellen, müssen Sie 14,99 USD bezahlen. Wenn Sie eine PIN mit der Karte geliefert bekommen möchten, dann müssen Sie $1 bezahlen.

Die virtuelle Karte kostet $1, was günstig ist. Die Nutzung der Karte online oder offline ist kostenlos. Allerdings müssen Sie jedes Mal, wenn Sie Guthaben zu Ihrer Wallet hinzufügen, $1 bezahlen. Für jede Abhebung an einem inländischen Geldautomaten wird eine Gebühr von $1,99 erhoben, was günstiger ist als bei der Konkurrenz. Auf der anderen Seite werden Auslandstransaktionen und Börsen mit einem Satz von 2,95 % berechnet, und es gibt keine monatliche Servicegebühr, was bei Bitcoin-Karten recht ungewöhnlich ist. Klicken hier finden Sie weitere detaillierte Informationen zu den Gebühren.

Es ist wichtig zu wissen, dass es einige Einschränkungen bei der Nutzung des AdvCash-Kontos ohne Verifizierung gibt. Nicht verifizierte Karteninhaber können nur maximal $500 täglich und $2500 im Monat abheben. Dies ist etwas restriktiv für diejenigen, die planen, diese Karte für die meisten ihrer Ausgaben und die Bezahlung von Rechnungen während des Monats zu verwenden, aber dies ist der Preis, den Sie für die Anonymität zahlen müssen. Auf der anderen Seite können verifizierte Benutzer täglich maximal $3000 abheben. Außerdem dürfen Karteninhaber täglich bis zu $10.000 online und an den POS-Terminals von Händlern, die VISA oder Mastercard akzeptieren, ausgeben. 

Dies ist die Warnung, die wir in unserem Titel erwähnt haben:
Die Identität der Firmeninhaber bleibt ein Geheimnis für die Öffentlichkeit, da es nicht viele Informationen über sie gibt. Legen Sie nicht zu viel Geld auf AdvCash Wallets oder Karte als ano

Kundensupport


Der Kundensupport ist per E-Mail unter support@advcash.com erreichbar. Die Benutzer können das Team erreichen, wenn sie ein Problem haben, das gelöst werden muss. Die E-Mail-Supportanfragen an das Unternehmen scheinen in den meisten Fällen schnell bearbeitet zu werden. Die FAQ ist relativ ausführlich und verfügt über eine Suchfunktion. Das Unternehmen hat auch eine Hotline, die von 11 bis 20 Uhr GMT geöffnet ist, um alle Fragen zu beantworten.

Das Unternehmen unterhält auch eine starke Präsenz in den sozialen Medien und hat Facebook- und Twitter-Konten, die regelmäßig aktualisiert werden.

Fazit


AdvCash ist noch ein neues System und gewinnt gerade erst an Popularität. Es kann jedoch bereits mit solchen Giganten wie zum Beispiel Perfect Money oder Payeer mithalten. Einige der Vorteile von AdvCash sind die Übertragungsgeschwindigkeit, die einfache Bedienung des Systems und ein hohes Maß an Sicherheit. Es gibt auch eine vielversprechende Preisstruktur mit einer monatlichen Wartungsgebühr von Null und einer Flatrate für Überweisungen zwischen der Karte und dem E-Wallet. Außerdem wird es “bald” eine mobile App auf Google Play und im App Store geben.

Bei der Anzahl der Kunden ist AdvCash den Top-Zahlungssystemen unterlegen. Angesichts der Reihe von Stärken eignet sich AdvCash jedoch für Freiberufler, Internetunternehmer und diejenigen, die einfach nur eine bequeme Karte mit einem Guthaben, das mit einer elektronischen Wallet verbunden ist, haben wollen.

AdvCash-Alternativen & andere Krypto-Karten


Nützliche Links

8.1 Testergebnis
AdvCash

Benutzerfreundlichkeit
8
Reputation
7.5
Kundenbetreuung
8
Angebotene Assets
8
Gebühren
9
PROS
  • Keine monatliche Wartungsgebühr
  • Kostenlose SWIFT-Überweisungen, eine Pauschale für andere Überweisungen
  • Relativ niedrige Gebühren
  • Hohe Limits für verifizierte Nutzer
  • Hohe Sicherheit
  • Unterstützung für EPS in über 200 Ländern
CONS
  • Fehlende Transparenz und Informationen über den Eigentümer des Unternehmens
  • Keine mobile App
intelligent crypto
How are  regular people making returns of as much as 27,144% in a year?  By picking the right coin at the right time - click the button to learn more.
Crypto arbitration still works like a charm, if you do it right! Check out Bitsgap, leading crypto arbitrage bot to learn the best way of doing it.

CaptainAltcoin's writers and guest post authors may or may not have a vested interest in any of the mentioned projects and businesses. None of the content on CaptainAltcoin is investment advice nor is it a replacement for advice from a certified financial planner. The views expressed in this article are those of the author and do not necessarily reflect the official policy or position of CaptainAltcoin.com

Rene Peters

Rene Peters is editor-in-chief of CaptainAltcoin and is responsible for editorial planning and business development. After his training as an accountant, he studied diplomacy and economics and held various positions in one of the management consultancies and in couple of digital marketing agencies. He is particularly interested in the long-term implications of blockchain technology for politics, society and the economy.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

CaptainAltcoin
Logo