Wie kann man Bitcoin verschenken? So verschenken Sie BTC

Dieser Artikel soll skizzieren, wie man Bitcoin (und andere Kryptowährungen) an jemanden verschenken kann.

Keine Sorge, wenn Sie noch nie Kryptowährung gekauft haben, denn wir werden alle Schritte beschreiben, die für einen Kauf erforderlich sind, wie man Bitcoin verschenkt und wie der Empfänger seine Bitcoin verkaufen kann, wenn er es wünscht.

Wir werden uns ein paar verschiedene Möglichkeiten ansehen, Bitcoin zu verschenken, einige persönlicher als andere, die es Ihnen ermöglichen, Ihrem Geschenk eine besondere Note zu verleihen.

Wie man Bitcoin (und andere Kryptowährungen) verschenkt


Eine unkomplizierte Art, Kryptowährung zu verschenken, ist es, sie zu kaufen und an das Wallet des Empfängers zu senden. Der einzige Nachteil ist, dass der Empfänger sein eigenes Wallet haben muss. Dieser Methode fehlt auch eine persönliche Note; wenn Sie ein persönlicheres Geschenk machen möchten, sollten Sie zum nächsten Abschnitt übergehen.

Wenn Sie diese Methode verwenden, empfehlen wir die Nutzung von Coinbase oder CashApp, da diese beiden Plattformen auf Erstinvestoren ausgerichtet sind und den Kaufprozess unkompliziert gestalten.

Wenn Sie Bitcoin verschenken möchten, empfehlen wir CashApp; wenn Sie eine andere Kryptowährung verschicken möchten, ist Coinbase die beste Plattform.

Binance


Binance hat Gift Card auf den Markt gebracht, ein brandneues Produkt, das es Binance-Nutzern ermöglicht, Kryptowährungen ganz einfach als Geschenk an ihre Freunde und Familie per E-Mail oder Textnachricht zu versenden.

Nutzer können auf die Binance Gift Card über „Konto“ > „Geschenkkarte“ zugreifen, um Geschenkkarten zu erstellen und zu versenden.
Binance-Nutzer können Geschenkkarten mit den folgenden Methoden erstellen und versenden:

  • Erstellen Sie Ihre eigenen einzigartigen Geschenkkarten: Benutzer können Geschenkkarten mit ihrem bevorzugten Kartendesign, Kryptowährung und Betrag in der Binance Funding Wallet erstellen. Sie können jetzt auch personalisierte Nachrichten ohne Gebühren hinzufügen. Jede Geschenkkarte kommt mit einem einzigartigen Kartencode für die Einlösung.
  • Versenden von Geschenkkarten per E-Mail: Nach der Erstellung der Geschenkkarten können die Nutzer diese per E-Mail an ihre Freunde oder Familie senden. Geben Sie einfach die E-Mail-Adresse des Empfängers in der Binance-App ein und Binance sendet die Geschenkkarte automatisch in Ihrem Namen per E-Mail mit dem eindeutigen Kartencode an den gewünschten Empfänger.
  • Versenden von Geschenkkarten per Textnachricht: Nachdem die Geschenkkarten erstellt wurden, können die Benutzer sie an ihre Freunde oder Familie per Textnachrichten senden, indem sie einfach den eindeutigen Kartencode kopieren und ihn in ihren Messaging-Tools teilen.

Binance besuchen

Coinbase


Coinbase macht es einfach, Bitcoin oder andere Kryptowährungen zu kaufen und zu versenden. Sie unterstützen eine Reihe der populärsten Coins und akzeptieren Zahlungen per Debit- oder Kreditkarte und einige andere populäre Zahlungsmethoden, wie PayPal.

Nachdem Sie ein Coinbase-Konto eingerichtet und den Verifizierungsprozess abgeschlossen haben (der von den meisten Kryptowährungsplattformen verlangt wird), können Sie Kryptowährung kaufen und an das Wallet des Empfängers senden, indem Sie folgende Schritte ausführen:

  • Anmelden bei Coinbase
  • Kaufen Sie etwas Bitcoin (oder das Asset, das Sie verschenken möchten)
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Senden“
  • Wählen Sie die gekaufte Währung
  • Geben Sie die Wallet-Adresse des Empfängers für die entsprechende Währung ein

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie Bitcoin nur an eine Bitcoin-Adresse senden können; das Senden jeder anderen Kryptowährung führt zu einem Verlust von Assets.

Zur Klarstellung: Sie können Ethereum NICHT an eine Bitcoin-Adresse senden.

Coinbase besuchen

CashApp 


Wenn Sie Bitcoin als Geschenk verschicken wollen, dann ist CashApp eine unkompliziertere Option als Coinbase.

Mit CashApp können Sie keine anderen Währungen kaufen, es ist also nur ideal zum Versenden von Bitcoin.

Sie können CashApp verwenden, um jemandem Bitcoin zu geben, wenn Sie beide ein Konto haben und beide den Verifizierungsprozess abgeschlossen haben, um Abhebungen und Einzahlungen von Bitcoin zu ermöglichen.

Um Bitcoin mit der Cash App zu verschenken, müssen Sie nur Bitcoin über die App kaufen und es dann mit dem $Cashtag an das CashApp-Konto des Empfängers schicken!

Es ist auch erwähnenswert, dass sowohl Coinbase als auch CashApp kompatibel sind. Wenn eine Person Cash App und die andere Coinbase hat, können Bitcoin zwischen den beiden Plattformen mit Bitcoin-Empfangsadressen gesendet werden.

Bei Coinbase finden Sie Ihre Empfangsadresse, indem Sie in den Anforderungsbereich gehen und Bitcoin auswählen. In CashApp gehen Sie auf den Banking-Tap. Wählen Sie Bitcoin und dann Wallet, um Ihre Wallet-ID zu finden.

Lassen Sie uns einen Blick auf einige persönlichere Methoden werfen, wie man Bitcoin verschenken kann.

Wie man Bitcoin zu den Feiertagen (oder zu jedem anderen Anlass) verschenkt – 3 beste Möglichkeiten


Basteln Sie ein einzigartiges Wallet aus Papier


Ein Wallet aus Papier ermöglicht es Ihnen, jemandem Bitcoin zu schenken und ihm trotzdem ein physisches Geschenk zu machen. Papier-Wallets eignen sich nicht nur hervorragend zum Verschenken, sie sind auch eine der sichersten Möglichkeiten, Bitcoin zu verwahren. Die Herstellung einer Wallet aus Papier ist recht einfach und erlaubt es Ihnen, kreativ zu werden.

Gift Bitcoin

Wie man ein Wallet aus Papier herstellt

Eine Wallet aus Papier herzustellen ist ziemlich einfach. Folgen Sie einfach diesen Schritten:

  1. Gehen Sie zu bitaddress.org.
  2. Bewegen Sie den Cursor auf der Seite, bis die Zufälligkeit als 100 % angezeigt wird
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Paper Wallet.
  4. Geben Sie in das Feld Zu generierende Adressen 1.
  5. Sie können mehr als 1 Wallet auf einmal erstellen, aber wir empfehlen, nur 1 zu erstellen, damit Sie sich an den Prozess gewöhnen können.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Generieren.
  7. Sie bekommen Ihre Papier-Wallet angezeigt.
  8. Klicken Sie auf die Schaltfläche Drucken.

Wenn Sie ein persönlicheres Geschenk machen möchten, können Sie Ihre eigene Wallet erstellen und dann die in den vorherigen Schritten generierten Details auf die erstellte Wallet kopieren.

Das, was Sie auf die von Ihnen erstellte Wallet kopieren müssen, sind der private und der öffentliche Schlüssel.

Es wird empfohlen, einige Kopien zu machen und den öffentlichen und privaten Schlüssel an einem sicheren Ort aufzubewahren.

Top-Tipp: Eine gute Idee ist es, das Wallet aus Papier, das Sie verschenken, zu laminieren; auf diese Weise ist es geschützt und kann vom Empfänger nicht so leicht beschädigt werden.

⚡️ Laden Sie das Wallet mit Bitcoin

Nachdem Sie das Wallet aus Papier erstellt haben, wollen Sie Bitcoin hinzufügen.

  • Zuerst müssen Sie etwas Bitcoin kaufen. Wir empfehlen die Verwendung von CashApp, da es den Kaufprozess für Erstkäufer extrem zugänglich macht.
  • Nach dem Kauf von Bitcoin müssen Sie es auf das Paper Wallet übertragen.
  • Wenn Sie CashApp verwenden, klicken Sie auf „Senden“; stellen Sie sicher, dass Sie Bitcoin auswählen und geben Sie den öffentlichen Schlüssel Ihrer Paper Wallet als Empfänger ein.
  • Nach der Übertragung suchen Sie auf blockchain.info nach dem öffentlichen Schlüssel der Paper Wallet, um die Transaktion zu überprüfen.
  • Die Transaktionszeiten variieren. Bitcoin-Transaktionen dauern in der Regel zwischen 10 Minuten und 1 Stunde, um vollständig abgeschlossen zu sein.
  • Der Empfänger holt seine Bitcoin ab, indem er den auf dem Paper Wallet angezeigten privaten Schlüssel in die Plattform seiner Wahl importiert. Wenn sie bereits in Kryptowährung investiert sind, wissen sie möglicherweise bereits, wie dies zu tun ist; wenn sie unsicher sind, hilft ihnen eine schnelle Google-Suche, die Informationen zu finden, die für die jeweilige Plattform benötigt werden, die sie verwenden.

Hardware Wallets (Beste Wahl)


Eine Hardware Wallet ist eine physische Wallet, die Assets aufbewahren kann; es gilt als die sicherste Methode zur Aufbewahrung von Kryptowährung.

Das Verschenken einer Hardware-Wallet sorgt für ein ganz besonderes Geschenk, da Sie dem Beschenkten auch die Hardware-Wallet und etwas Geld schenken können.

Ein großer Hersteller von Hardware Wallets ist Ledger mit seinen beiden Top-Modellen Nano X und Nano S. 

Ein Ledger oder eine andere Art von Hardware Wallet wird ein gut angenommenes Geschenk für jeden Enthusiasten sein.

Nennenswerte Marken sind Ledger, Trezor, und Keepkey.

Get Ledger Nano Get Trezor Get KeepKey

Ledger kaufen Trezor kaufen KeepKey kaufen

Wie man eine Hardware Wallet mit Krypto lädt

Diese Anleitung geht davon aus, dass Sie eine Ledger Wallet verwenden; wenn Sie eine andere Wallet verwenden, finden Sie eine Anleitung auf der offiziellen Website für die Hardware.

Der erste Schritt ist das Einrichten des Wallets. Befolgen Sie die Anweisungen, die mit der Wallet geliefert werden, und stellen Sie sicher, dass Sie alle privaten Schlüssel und Passwörter notieren und an einem sicheren Ort aufbewahren.

Nach dem Einrichten der Wallet müssen Sie einige Assets kaufen, auch hier empfehlen wir CashApp (wenn Sie Bitcoin kaufen) oder Coinbase aufgrund der Benutzerfreundlichkeit dieser Plattformen.

Nach dem Kauf einiger Assets auf Coinbase, oder CashApp, ist der nächste Schritt, diese auf die Hardware Wallet zu verschieben.

Das Hinzufügen von Guthaben zu einer Hardware-Wallet kann anfangs verwirrend sein; diese Anleitung bezieht sich auf eine Ledger-Wallet; wenn Sie mit einer anderen Wallet arbeiten, sollten Sie in der Bedienungsanleitung nachsehen oder ein How-to-Video für die von Ihnen verwendete Wallet finden.

  • Ledger einrichten.
  • Laden Sie sich die Ledger live App herunter und richten Sie ein Konto ein.
  • Schließen Sie den Ledger mit dem mitgelieferten USB-Kabel an Ihren PC an.
  • Öffnen Sie die Ledger live App und melden Sie sich an.
  • Wählen Sie im Menü „Empfangen“.
  • Wählen Sie ein Konto und die Währung.
  • Öffnen Sie die entsprechende App auf der Ledger live app (für Bitcoin, öffnen Sie die Bitcoin App, usw.).
  • Warten Sie, bis das Gerät verifiziert ist.
  • Wählen Sie auf dem Verifizierungsbildschirm „Weiter“.
  • Prüfen Sie, ob die Adresse in der Ledger Live App mit der Adresse auf dem Gerätebildschirm übereinstimmt.
  • Wählen Sie die Schaltfläche rechts neben dem Ledger Wallet.
  • Kopieren Sie die im Ledger angezeigte Adresse.
  • Gehen Sie zu Coinbase oder CashApp, wählen Sie das richtige Asset und wählen Sie Senden, geben Sie die aus dem Ledger kopierte Adresse ein.
  • Das Geld kommt im Ledger an.
  • Erhalten Sie Updates zur Bitcoin-Transaktion von blockchain.info, indem Sie die Wallet-Adresse im Explorer eingeben.

Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie man Coins auf Ledger staked oder wie man Coins von Ledger sendet. Lesen Sie auch diese Anleitung für den Fall, dass Sie Ihr Wallet verloren oder beschädigt haben und sehen Sie, was Sie tun müssen, um Ihre Krypto wiederzuerlangen.

Bitcoin verschenken durch Geschenkkarten


Bitcoin-Geschenkkarten sind vielleicht die einfachste Art, Bitcoin zu verschenken, und sie eliminieren den komplizierten Prozess, die Assets tatsächlich selbst zu kaufen.

Bitcoin-Geschenkkarten werden in der Regel mit einem Code geliefert, der auf der Website eines Unternehmens verwendet werden kann. Der Barwert der Karte wird dann dem Bitcoin Wallet des Empfängers hinzugefügt.

Bitcoin-Geschenkkarten werden normalerweise zum aktuellen Marktkurs eingelöst.

Wenn Sie Bitcoin-Geschenkkarten kaufen, ist es wichtig, sie von einem vertrauenswürdigen Anbieter zu bekommen; Azteco ist ein großartiger Anbieter von Bitcoin-Geschenkkarten.

Private Schlüssel nicht per Post oder E-Mail versenden


Es ist wichtig zu beachten, dass private Schlüssel nicht per E-Mail oder Post verschickt werden sollten. Diese Schlüssel sollten aufgeschrieben und an einem sicheren Ort aufbewahrt werden; es wird empfohlen, einige Kopien anzufertigen, falls Sie das Originalpasswort verlieren.

Können Sie physische Bitcoin verschenken?


Da Bitcoin ein digitales Asset ist, kann es nicht physisch verschenkt werden. Neuheitsprodukte wie physische „Bitcoins“ existieren und können ein tolles Geschenk sein, wenn sie zusammen mit einem Wallet aus Papier verschenkt werden, das Bitcoin enthält.

Zusammenfassung


Es gibt viele Möglichkeiten, wenn es darum geht, Bitcoin zu verschenken.

Ein einfaches Senden von Bitcoin direkt an das Bitcoin Wallet des Empfängers ist zwar effektiv, aber es fehlt die persönliche Note.

Unserer Meinung nach ist der beste Weg, Bitcoin zu verschenken, es zusammen mit einem Hardware Wallet wie einem Ledger oder Trezor Wallet zu verschenken.

Andere personalisierte Optionen beinhalten das Basteln eines Wallet aus Papier oder den Kauf von physischen Bitcoin-Geschenkkarten.

Neuartige Produkte wie physische „Bitcoins“ sind ebenfalls ein tolles Geschenk, wenn sie zusammen mit einem Wallet aus Papier verschenkt werden.

Es ist wichtig, private Schlüssel und Passwörter auf Papier zu notieren und an einem sicheren Ort aufzubewahren, machen Sie Kopien für den Fall, dass Sie das Original verlieren. 

Vergessen Sie nicht, dass private Schlüssel und Passwörter aufgeschrieben und privat gehalten werden sollten. 

intelligent crypto
How are  regular people making returns of as much as 27,144% in a year?  By picking the right coin at the right time - click the button to learn more.
Crypto arbitration still works like a charm, if you do it right! Check out Bitsgap, leading crypto arbitrage bot to learn the best way of doing it.

CaptainAltcoin's writers and guest post authors may or may not have a vested interest in any of the mentioned projects and businesses. None of the content on CaptainAltcoin is investment advice nor is it a replacement for advice from a certified financial planner. The views expressed in this article are those of the author and do not necessarily reflect the official policy or position of CaptainAltcoin.com

Torsten Hartmann

Torsten Hartmann

Torsten Hartmann has been an editor in the CaptainAltcoin team since August 2017. He holds a degree in politics and economics. He gained professional experience as a PR for a local political party before moving to journalism. Since 2017, he has pivoted his career towards blockchain technology, with principal interest in applications of blockchain technology in politics, business and society.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

CaptainAltcoin
Logo