Wie man Bitcoin auf eToro kauft 👉 eToro Bitcoin-Gebühren

buy bitcoin on etoro
Wie man Bitcoin auf eToro kauft 👉 eToro Bitcoin-Gebühren
Wie man Bitcoin auf eToro kauft 👉 eToro Bitcoin-Gebühren
zahlreiche Zahlungsmöglichkeiten
sehr sicher, wurde nie gehackt
ein regulierter und vertrauenswĂĽrdiger Broker
soziale Handelsplattform - folgen und kopieren Sie andere Trader
anfängerfreundlich

Bitcoin ist heutzutage der letzte Schrei in der Finanzwelt und eToro, als eine der bekanntesten Trading-Plattformen weltweit, hat keine Zeit verloren, auf den Krypto-Zug aufzuspringen. Seitdem es Bitcoin und andere Kryptowährungen in sein Asset-Angebot aufgenommen hat, hat eToro immer wieder Innovationen eingeführt und weitere Funktionen hinzugefügt, um den Kauf und das Trading mit Kryptowährungen und Krypto-CFDs einfach und nahtlos zu gestalten.

Sie wissen und verstehen inzwischen, dass Bitcoin die größte Kryptowährung der Welt ist. Vielleicht haben Sie es von einem Freund gehört oder gleich hier darüber gelesen. Sie müssen wissen, dass einige der E-Währungs-Enthusiasten über Bitcoin als die nächste globale Währung der Zukunft sprechen, wie Sie durch Trading mit Kryptowährung reich werden können und so weiter.

Sie haben eine Vorstellung davon, was in der Krypto-Sphäre vor sich geht, und jetzt wollen Sie sich direkt damit beschäftigen, richtig? Sie wollen wissen, wie Sie Ihre Bitcoin kaufen und davon profitieren können, die beste Plattform für Ihr Trading und den besten Weg zur Auszahlung Ihrer Bitcoin.

Wir werden uns darauf konzentrieren, wie Sie Ihre Bitcoin auf Etoro kaufen können. Am Ende dieses Beitrags sollten Sie alles Notwendige ĂĽber den Bitcoin-Handel wissen und die richtigen Antworten auf einige der Fragen haben, die Sie vielleicht haben. Wir werden Schritt fĂĽr Schritt vorgehen. Los geht’s!!!

Bevor wir mit diesem Test weitermachen, hier ein Link zu einem kompletten eToro Test, in dem wir eToro als Multi Asset Trading Plattform besprechen, nicht nur als Krypto Brokerage.

Kann man Bitcoin auf eToro kaufen?


Die Antwort ist ja. eToro bietet sowohl echte, tatsächliche Coins als auch Krypto-CFDs an, die über die Plattform gekauft werden können.

eToro erhebt keine Trading-Gebühren, da sie mit Spreads arbeiten, die von dem von Ihnen gewählten Handelspaar abhängen. Der BTCUSD-Spread beträgt etwa 0,75 %. eToro ist eine gute Wahl für Anfänger, da es sicher ist, einen klaren regulatorischen Status hat und eine große Auswahl an Zahlungsmethoden bietet. Einzahlungen sind kostenlos, aber es gibt einen Mindestbetrag von $50. Abhebungen kosten $5.

Für den Fall, dass Sie Ihre Fähigkeiten verbessern und die Märkte ohne Risiko für Ihr Kapital testen möchten, bietet Ihnen eToro über sein Demokonto ein virtuelles Portfolio. Diese Simulation spiegelt die realen Marktdaten wider. Die Idee ist es, zu testen, bevor Sie kaufen. Wenn Sie also ein Anfänger sind, der mit Bitcoins auf eToro handeln möchte, haben Sie ein risikofreies Übungsfeld, bevor Sie sich in die reale Welt stürzen.

Die bekannteste Funktion von eToro ist natürlich der Social Trading-Bereich, in dem Sie die Züge anderer Händler oder sogar deren gesamtes Portfolio über CopyPortfolio kopieren können.

Als Anfänger können Sie so die Grundlagen erlernen, bevor Sie Bitcoins kaufen oder verkaufen können.

Mit diesem Gedanken im Hinterkopf, lassen Sie uns sehen, wie Sie Ihre Bitcoin mit der eToro Plattform erhalten können.

Wie kauft man Bitcoin auf eToro?


Während es zahlreiche Möglichkeiten gibt, Bitcoin zu kaufen, ist eToro eine der sichersten und unkompliziertesten. Sie brauchen kein technisches Verständnis, um mit dem Kauf Ihrer Bitcoin auf eToro zu beginnen, da die Plattform alle Hintergrundprozesse wie die Einrichtung des Wallets übernimmt (wir raten jedoch davon ab, Ihre Coins auf Servern von Drittanbietern aufzubewahren, wo Sie Ihre Schlüssel nicht zu lange kontrollieren können, da man nie weiß, was passieren kann. Und es übertrifft den eigentlichen Zweck von Kryptowährungen, was das angeht. Verschieben Sie also bei der ersten passenden Gelegenheit Ihre Coins in Ihr eigenes Hardware Wallet, denn das ist der sicherste Weg, Krypto zu besitzen.

Eine sehr häufig gestellte Frage, da dies für die Leute etwas verwirrend ist: Besitze ich meinen bei eToro gekauften Bitcoin tatsächlich oder ist es nur ein CFD?
Das hängt von dem Land ab, in dem Sie wohnen. In Großbritannien besitzen Sie keine der gehebelten und short (verkaufenden) Transaktionen, da sie als CFDs ausgeführt werden. Auf diese Weise spekulieren Sie im Wesentlichen nur auf den Kurs und verdienen Geld, wenn es nach oben oder unten geht (je nach Ihrer Position).
Der Vorteil von CFDs ist, dass Sie eine Short-Position eingehen können, auch wenn Sie das Asset derzeit nicht besitzen.
Wenn Sie eine nicht gehebelte Long-Position (Kauf) eröffnen, investieren Sie in den Basiswert und werden Eigentümer des Bitcoin.
In den USA ist es zum Beispiel nicht möglich, mit CFDs zu handeln, und Sie können nur echte Kryptos kaufen. Gehebeltes Trading ist bei eToro USA ebenfalls nicht erlaubt.

Der Prozess des Bitcoin-Kaufs auf eToro umfasst die folgenden Schritte:

👉 Registrieren Sie Ihr Konto bei eToro

Damit Sie Bitcoins bei eToro kaufen oder verkaufen können, müssen Sie zunächst ein Konto eröffnen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Jetzt anmelden“.

Es öffnet sich ein neues Fenster, in das Sie Ihren Benutzernamen und Ihre E-Mail-Adresse eingeben und Ihr Passwort festlegen.

Nachdem Sie alle erforderlichen Angaben gemacht haben, akzeptieren Sie die Nutzungs- und Risikobedingungen sowie die Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.

Danach klicken Sie auf die Schaltfläche „Konto erstellen“. Ein Bestätigungslink wird an Ihre E-Mail geschickt, damit Sie Ihr Konto aktivieren können.

CFD Trading ist riskant. Ihr Kapital ist im Risiko.

👉 Geld einzahlen

Da Sie nun ein Konto haben, ist der nächste Schritt, direkt Geld einzuzahlen. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Geld einzahlen“. An dieser Stelle wird eToro Sie auffordern, eine Kontoverifizierung durchzufĂĽhren, um fortzufahren. Das KYC-Verfahren bei eToro ist sehr detailliert und abgesehen von den Standard-Identifikationsdokumenten mĂĽssen Sie auch einige Fragen zu Ihren Finanzen beantworten, wie z.B. Einkommensquellen und Nettovermögen.

Nachdem Sie auf „Geld einzahlen“ geklickt haben, öffnet sich ein neues Fenster, in das Sie den Betrag, den Sie einzahlen möchten, und Ihre bevorzugte Zahlungsmethode eingeben.

eToro bietet eine Fülle von Einzahlungsmöglichkeiten an. Sie können PayPal verwenden, wenn Sie ein Konto bei ihnen haben. Andere Zahlungsoptionen sind:

  • Kreditkarte
  • SofortĂĽberweisung
  • Skrill
  • BankĂĽberweisung (SEPA)
  • Union pay
  • Neteller

Wählen Sie einfach die fĂĽr Sie beste Methode und klicken Sie auf die Schaltfläche „Senden“. Wenn Sie es eilig haben und Ihre Einzahlung auf Ihrem eToro-Konto sehen möchten, können Sie Einzahlungen mit Kreditkarte, Skrill oder PayPal vornehmen. Sie werden Ihr Geld sofort auf Ihrem Trading-Konto sehen.

👉 Kaufen Sie Ihre Bitcoins auf eToro mit PayPal, Kreditkarten oder Banküberweisung

Es ist sehr einfach, Bitcoin mit PayPal auf eToro zu kaufen, denn das Einzige, was Sie tun müssen, ist, PayPal als Einzahlungsmethode zu wählen, und das ist es. Das Gleiche gilt für andere Zahlungsmethoden wie Kreditkarten oder Banküberweisungen.

eToro buy

Sobald die Einzahlung auf Ihrem Konto verbucht ist, können Sie Bitcoins bei eToro kaufen. Gehen Sie zum MenĂĽ und klicken Sie auf „Märkte“, dann „Krypto“. Sie werden ein neues Fenster sehen, das Ihnen die Optionen zum Kauf und Verkauf von Bitcoins bietet. Klicken Sie auf die Schaltfläche ‚Kaufen‘, die Sie zu einem weiteren Fenster fĂĽhrt.

Lassen Sie die Einstellungen als Standard, wenn Sie „echte“ Bitcoin kaufen möchten. Nehmen Sie keine Ă„nderungen vor, auĂźer der von Ihnen gewĂĽnschten Bitcoin-Menge. Wenn Sie auf „Handel eröffnen“ klicken, kaufen Sie sofort Bitcoins und diese werden auf Ihrem eToro Bitcoin-Konto angezeigt.

👉 eToro Verifizierung

Erinnern Sie sich, dass wir etwas ĂĽber die Verifizierung Ihres Kontos bei eToro gesagt haben? Gut!

Nun gibt es ein paar Dinge, die Sie wissen müssen. Sobald Sie auf den Verifizierungslink klicken, der Ihnen per E-Mail zugesandt wurde, melden Sie sich automatisch bei Ihrem Konto an. Wenn Sie Ihr Konto nicht verifiziert haben, gelten für Sie bestimmte Beschränkungen. Zum Beispiel können Sie maximal 2000 $ einzahlen.

Damit Sie auf dieser Plattform größere Mengen an Bitcoin kaufen und verkaufen können, benötigen Sie einen Identitätsnachweis, eine Adresse und eine Steuernummer. Außerdem möchte eToro in letzter Zeit mehr über Ihre Finanzen, Einkommensquellen und ähnliches wissen. Das mag aufdringlich klingen, aber alle diese Plattformen stehen unter starkem regulatorischem Druck und müssen diesen erfüllen, um die Tore offen zu halten.

Es gibt keine andere Möglichkeit, als Ihr Konto zu verifizieren, und es ist notwendig, dass Sie dies kurz nach der Registrierung Ihres Kontos tun. Dieser Prozess entspricht den weltweit akzeptierten Steuergesetzen und ist ein Standardverfahren auf allen Trading-Plattformen für digitale Währungen. Der Verifizierungsprozess ist kostenlos.

Bitcoin Trading-GebĂĽhren bei eToro


eToro arbeitet nicht mit den üblichen Gebührenmodellen wie andere Krypto-Plattformen. Es erhebt keine transaktionsspezifische Gebühr beim Trading. Es verdient stattdessen Geld über Spreads, sie kaufen das Asset zu einem niedrigeren Kurs und verkaufen es Ihnen zu einem höheren Kurs. Die Differenz wird als Spread bezeichnet, und das ist eine der Möglichkeiten für eToro, Geld zu verdienen.

eToro versteckte GebĂĽhren?

Es gibt noch weitere Gebühren, die nicht zum Trading gehören und die Sie kennen sollten:

  • InaktivitätsgebĂĽhren fĂĽr ruhende Konten (wenn sie 12 Monate lang inaktiv sind)
  • KonvertierungsgebĂĽhren (Umtausch einer Währung in eine andere ĂĽber die Börse)
  • AbhebungsgebĂĽhren (Mindestabhebung $30, derzeit pauschal $5)
  • Overnight-GebĂĽhren (CFD-Positionen)

Alle Krypto-Paar-Positionen (Krypto to Krypto Trading) werden mit unterschiedlichen Spreads/GebĂĽhren berechnet, ebenso alle Verkaufs- und gehebelten Kaufpositionen. Nicht-gehebelte Kaufpositionen sind gebĂĽhrenfrei.

etoro-popup-with-overnight-fees

Es ist wichtig für Sie zu wissen, dass die Gebühren jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden können. Informieren Sie sich daher über die aktuellen Spreads (die auf der Website deutlich angezeigt werden), bevor Sie eine Transaktion vornehmen.

Kauf- und Verkaufslimits bei eToro


Es gibt einige Einschränkungen beim Kauf und Verkauf von Krypto auf eToro. Für den Umtausch von Krypto in Krypto gibt es einen Mindestbetrag von $20 pro Transaktion und einen Höchstbetrag von $10.000 pro Transaktion.

Trading von Bitcoin auf eToro


eToro ist eine Multi Asset Plattform, die Ihnen einen einfachen Zugang zu den Finanzmärkten ermöglicht. Wenn Sie bei eToro mit Bitcoin handeln möchten, müssen Sie zunächst

– Ein Konto eröffnen. Dies erreichen Sie, indem Sie die Website besuchen und Ihr Konto registrieren. Sobald Ihr Konto fertig ist,

– Loggen Sie sich ein und suchen Sie nach Bitcoin, die Sie kaufen möchten

– Klicken Sie auf „Trading“

– Geben Sie den gewĂĽnschten Betrag ein

– Klicken Sie auf „Handel eröffnen“

Wenn Sie Bitcoin oder andere Altcoins auf eToro verkaufen möchten, tun Sie es, indem Sie die Position schließen (dies ist für Anfänger etwas verwirrend).

Erinnern Sie sich daran, dass wir gesagt haben, dass Sie bei Etoro ein Dummy-Konto mit $10000 erhalten, um zunächst zu experimentieren, es hilft Ihnen, den Markt für Kryptowährungen zu erkunden. Das Trading mit Bitcoin bei Etoro ist nicht kompliziert, da der Registrierungsprozess sehr einfach ist. Was sind jedoch die Vorteile des Bitcoin-Tradings bei Etoro? Wir schauen sie uns jetzt an.

eToros KryptoPortfolio


eToro verdoppelt seine Social Trading-Funktionen, indem es ein neues Spezialprodukt namens CryptoPortfolio einführt. Es ist ähnlich wie CopyPortfolio (eine weitere eToro-Marke), aber mit einem exklusiven Fokus auf Kryptowährungen. Es ermöglicht Ihnen im Wesentlichen, in die beliebtesten Kryptowährungen wie Bitcoin Ethereum Dash Litcoin Ripple und Ethereum Classic zu investieren. Die Mindestanlage für das CryptoPortfolio beträgt $5.000.

Die Investition in dieses Portfolio ermöglicht es Ihnen, in mehr Währungen gleichzeitig zu investieren und einige der Risiken zu diversifizieren, die mit der Investition in nur eine einzige Kryptowährung verbunden sind. Es gibt mehrere Anforderungen, die eine Kryptowährung erfüllen muss, um in das KryptoPortfolio aufgenommen zu werden:

Mindestmarktkapitalisierung von 1 Milliarde Dollar

Mindestes durchschnittliches monatliches Trading-Volumen von $20 Millionen

Jede Währung hat eine Gewichtung im Portfolio, die der Größe ihrer Marktkapitalisierung entspricht (das Minimum ist 5%). Fällt eine Währung aus irgendeinem Grund unter die Mindestanforderungen, wird sie automatisch aus dem Portfolio entfernt.

Das KryptoPortfolio wird am ersten Trading-Tag eines jeden Monats analysiert und neu gewichtet.

Ein ähnliches Portfoliomanagement können Sie auch mit Shrimpy, dem Auto-Rebalancing-Bot, erreichen – mehr dazu erfahren Sie hier.

CFD Trading ist riskant. Ihr Kapital ist im Risiko.

Sozialer Newsfeed


Diese Funktion vereint Elemente der sozialen Medien und des Online-Tradings, damit Sie die Finanzinstrumente und Händler verfolgen können, die Ihnen gefallen. Sie können auch mit einigen Mitgliedern interagieren und sogar Diskussionen in der Etoro-Community eröffnen.

Es steht Ihnen auch frei, Ihre eigenen Updates zu veröffentlichen, Beiträge in Ihrem Feed zu teilen und zu kommentieren, was andere gepostet haben. Das Ziel ist es, einen Feed zu erstellen, der auf Ihre Trading- und Investitionsinteressen zugeschnitten ist.

Die Social Trading-Plattform auf eToro ermöglicht es Ihnen auch, Benachrichtigungen zu erhalten, wenn ein Benutzer, den Sie kopiert haben, einen neuen Beitrag schreibt, wenn ein Asset auf Ihrer Watchlist volatil wird und andere wichtige Updates, die Sie für Ihr Trading nutzen können.

Lesen Sie auch:

FAQs


Dieser Beitrag kann nicht schließen, ohne auf einige der häufig gestellten Fragen einzugehen. Es hilft dabei, einige der Fragen zu klären, die Sie oder andere eToro-Nutzer haben könnten.

👉 Wie lange dauert es, Bitcoin bei eToro zu kaufen

Der Prozess des Bitcoinkaufs bei eToro sollte reibungslos verlaufen, wenn Sie ein Konto haben. Wenn Sie keines haben, eröffnen Sie eines. Wie lange es dauert, bis Sie Bitcoin kaufen können, hängt von Ihrer Zahlungsmethode ab. Sie können sich in Ihr Konto einloggen und nach Bitcoin suchen.

Sie können Ihren Auftrag so einstellen, dass der Handel sofort ausgeführt wird. Wenn Sie den Auftrag jetzt erteilen, wird es nur über oder unter den aktuellen Marktpreisen platziert. Die Order wird ausgeführt, sobald die Marktpreise den von Ihnen festgelegten Preisparametern entsprechen.

Außerdem wird Ihr Handel sofort ausgeführt, je nach den aktuellen Kauf- und Verkaufspreisen des Marktes. Wenn Sie Bitcoins gekauft haben und Ihr eToro Wallet übertragen möchten, kann es bis zu fünf Arbeitstage dauern. Weitere Verzögerungen können bei der Ausführung von Überweisungen insbesondere an Feiertagen oder Wochenenden auftreten.

👉 Kann ich Bitcoin auf eToro USA kaufen

Ja, das können Sie. Etoro ermöglicht es Ihnen, Geld auf Ihr Konto einzuzahlen und es in Bitcoins zu tauschen. Es gibt auch die Möglichkeit, den eToro Copy Trader zu nutzen, bei dem Sie einen Top-Händler beauftragen, Bitcoins in Ihrem Namen zu kaufen. Etoro gibt Ihnen Zugang zu Top-Händlern auf der Plattform, ohne dass Sie versteckte Gebühren zahlen müssen.

Sie können Bitcoins bei eToro auch über Ihr Bankkonto kaufen. Die Plattform hat eine sehr bequeme ACH-Banküberweisung. Es ist ein einfacher Prozess, besonders für Anfänger, die ihre Konten auffüllen wollen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein eToro Konto haben und verknüpfen Sie es mit Ihrem Bankkonto. Jetzt können Sie Bitcoins bei eToro kaufen.

👉 Kann man Bitcoin bei eToro abheben?

Etoro ermöglicht es Ihnen, nicht nur Bitcoin, sondern auch andere unterstützte Kryptowährungen über das eToro Wallet auf ein externes Wallet abzuheben. Der Benutzername und das Passwort für die eToro Wallet müssen mit den Anmeldedaten für Ihr Trading-Konto übereinstimmen.

Da die eToro Geldbörse sowohl von Android als auch von iOS unterstützt wird, benötigen Sie ein Mobiltelefon mit verifizierten SMS-Fähigkeiten, um die Wallet zu nutzen. Etoro Wallet hat eine obligatorische Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA).

Sie können Ihre Übertragung für jeden Trade, den Sie auf Ihr Wallet verschieben möchten, initiieren. Sie können jedoch nicht alle Trades auf einmal pr unter einem Asset übertragen.

👉 Ist eToro wirklich kostenlos?

Einige der eToro-Funktionen sind kostenlos, angefangen bei der Eröffnung Ihres Kontos. Es fallen keine Gebühren für die Verwaltung oder das Ticketing an. Darüber hinaus ist auch der Aktienhandel provisionsfrei. Auch wenn Sie Händler kopieren und in Portfolios investieren, fallen keine Gebühren an. Für Abhebungen fallen lediglich 5 $ an, und es gibt keine Bearbeitungsgebühren.

Beim Trading fallen GebĂĽhren an, die ĂĽber die Preisspanne berechnet werden.

👉 Wie hoch ist die Mindestinvestition in Bitcoin bei eToro?

Die Mindesteinlage, die über das Online-Banking getätigt wird, beträgt 50 $, was sowohl für Ersteinlagen als auch für Wiedereinlagen gilt. Für Überweisungen gilt eine Mindesteinlage von 500 $ für Erst- und Wiedereinzahlungen. Pro Tag können Sie maximal 10.000 $ einzahlen.

👉 Kann eToro gehackt werden?

Alles kann gehackt werden (auĂźer Blockchain ;)), aber die Chancen eines erfolgreichen Hacking-Angriffs variieren von Plattform zu Plattform. eToro hat nie eine Sicherheitsverletzung erlitten und genieĂźt den Ruf eines sehr sicheren Trading-Platzes.

Sicherheit ist von größter Bedeutung, wenn es um das Krypto-Trading geht. Sie wollen eine Plattform, die nicht nur Ihre Investitionen schützt, sondern auch die persönlichen Informationen, die Sie ihr zur Verfügung stellen. eToro ist eine sehr sichere Trading-Plattform.

Die Gelder der eToro Kunden werden in einer sicheren 1-Tier-Bank aufbewahrt und die persönlichen Informationen werden durch SSL-Verschlüsselung geschützt. Sie können vertrauensvoll auf der eToro Plattform handeln.

👉 Wie man Bitcoin auf eToro mit PayPal kauft

PayPal bietet Ihnen eine einfache und günstige Möglichkeit, Bitcoins bei eToro zu kaufen. Erstellen Sie ein kostenloses Konto und kaufen Sie alle Kryptowährungen, die Sie wollen, zu sehr niedrigen Kursen. Sobald Sie Ihr eToro Konto registriert haben, klicken Sie auf Geld einzahlen, verifizieren Sie Ihre Identität, geben Sie den Betrag ein, den Sie einzahlen möchten und wählen Sie Ihre Währung. Bei der Wahl der Zahlungsmethode wählen Sie PayPal.

eToro-paypal-deposit

Es ist zur Zeit die einfachste Methode, um an Bitcoin zu kommen. Andere Methoden können etwas teurer sein oder mehr Aufwand erfordern.

👉 Wie viel verlangt eToro für eine Auszahlung?

Alle Abhebungen von Etoro belaufen sich auf eine Gebühr von $5. Beachten Sie, dass Gelder nur von Ihrem verfügbaren Guthaben abgehoben werden können. Vergewissern Sie sich daher vor jeder Abhebung, dass Sie den gewünschten Betrag auf Ihrem Konto haben. So können Sie Abhebungen von eToro vornehmen:

  • Ihr Konto muss verifiziert sein
  • Sie können nur einen Mindestbetrag von $30 abheben
  • Auch hier beträgt die AbhebungsgebĂĽhr $5
  • Sie erhalten eine E-Mail-Benachrichtigung, um zu bestätigen, dass eToro Ihre Abhebungsanfrage bearbeitet hat

Bitte beachten Sie, dass für alle Abhebungen, die in anderen Währungen als dem USD gesendet werden, Umrechnungsgebühren anfallen. Der an Ihrer Überweisung beteiligte Geldgeber kann Ihnen Gebühren berechnen.

👉 Sollte ich physische Bitcoin kaufen oder CFDs für den Handel mit Bitcoin verwenden?

US-Kunden können nur echte Bitcoin kaufen und handeln, da CFD als Handelsinstrument in den USA nicht erlaubt sind.

Wenn Sie Bitcoin kaufen möchten, müssen Sie zunächst ein Wallet erstellen. Betrachten Sie dies als Eröffnung eines Bankkontos für Ihre Fiat-Währung. Das Wallet nimmt Bitcoins entgegen, bewahrt sie auf und führt Überweisungen durch. Sie werden feststellen, dass der Kauf von Bitcoins und der Schutz Ihres Wallets ein wenig verwirrend ist.

Es ist keine geeignete Option für Händler, die von den Preisschwankungen profitieren wollen, ohne die Basiswerte zu kaufen, und hier kommen CDFs ins Spiel.

Contracts for Difference (CDFs) ermöglichen es einem Käufer und einem Verkäufer, sich darauf zu einigen, jede Preisdifferenz, die auf der Preisschwankung der Kryptowährung basiert, in bar zu bezahlen, anstatt den Basiswert selbst zu kaufen.

CDFs ziehen niedrigere Provisionen durch Spreads an, was es Händlern wiederum ermöglicht, vorläufige Positionen zu eröffnen und selbst bei den geringsten Preisbewegungen zu profitieren.

Man kann nicht wirklich sagen, was besser ist als das andere, aber beide können Ihnen die gewünschten Ergebnisse bringen. Beide sind für unterschiedliche Marktzyklen geeignet und sollten dementsprechend ausgewählt werden.

Fazit


Jetzt wissen Sie, wie einfach es ist, Bitcoins bei eToro zu kaufen, welche Prozesse dabei ablaufen und welche Zahlungsmethode am gĂĽnstigsten ist. Kaufen Sie sich jetzt diesen Coin, ja?

Werfen Sie unbedingt einen Blick auf unsere eToro Vergleiche mit den führenden Krypto Börsen (und Brokern, die Krypto Trading anbieten), um herauszufinden, welcher der beste Ort ist, um Bitcoin zu kaufen.

CFD Trading ist riskant. Ihr Kapital ist im Risiko.
intelligent crypto
How are  regular people making returns of as much as 27,144% in a year?  By picking the right coin at the right time - click the button to learn more.
Crypto arbitration still works like a charm, if you do it right! Check out Bitsgap, leading crypto arbitrage bot to learn the best way of doing it.

CaptainAltcoin's writers and guest post authors may or may not have a vested interest in any of the mentioned projects and businesses. None of the content on CaptainAltcoin is investment advice nor is it a replacement for advice from a certified financial planner. The views expressed in this article are those of the author and do not necessarily reflect the official policy or position of CaptainAltcoin.com

Rene Peters

Rene Peters

Rene Peters is editor-in-chief of CaptainAltcoin and is responsible for editorial planning and business development. After his training as an accountant, he studied diplomacy and economics and held various positions in one of the management consultancies and in couple of digital marketing agencies. He is particularly interested in the long-term implications of blockchain technology for politics, society and the economy.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

CaptainAltcoin
Logo