Wunderbit Test [2022] – Preisgestaltung, Strategien, Sicherheit

Wunderbit featured image

Zusammenfassung


Wunderbit ist eine Kombination aus einer Krypto Börse, einer Social Trading Plattform, einem Bitcoin Zahlungsabwicklungsservice und einem OTC Service. Es ist vor allem dafür bekannt, dass es Trading-Bots und -Skripte anbietet und es Nutzern ermöglicht, erfolgreiche Trader mit einem Mirror-Trading-Tool automatisch zu kopieren.

Für wen ist Wunderbit geeignet?


Wunderbit spricht eine Vielzahl von Personen an, aber es ist am besten für Trader geeignet, die ihre Zehen in Trading-Bots und automatisiertes Trading eintauchen möchten. Die Plattform ist einfach und kostenlos zu nutzen, und mit einem ausreichenden Verständnis der Grundlagen können Nutzer nicht nur problemlos und kostenlos Bots erstellen, sondern auch die von der Plattform angebotenen kostenlosen Skripte nutzen.

Wunderbit home page

Merkmale


Hier sind einige der Funktionen, die Benutzer auf Wunderbit:

  • Krypto mit Kreditkarte kaufen: Wunderbit unterstützt eine Vielzahl von Zahlungsmethoden, darunter Visa, Mastercard, Skrill, Banküberweisung (SEPA) und natürlich Bitcoin. Laut der Website dauert der Prozess des Krypto-Kaufs mit einer Kreditkarte nur etwa 10 Minuten, und die Coins selbst werden innerhalb der nächsten 20 Minuten übertragen.[1]
  • Social Trading: Dieses auf der Website als Copy-Trading (oder Mirror-Trading) bezeichnete Tool ermöglicht es dem Nutzer, das fortschrittliche Copy-Trading-System von Wundebit zu nutzen, um die Trades der professionellen Trader, denen er folgt, zu kopieren und auszuführen.[2]
  • Mehrere Konten verwalten: Nutzer können auf Wunderbit mehrere Börsenkonten verwalten, sei es manuell, über das Trading-Terminal oder automatisch über Bots.

    Bei der Erstellung einer Trading-Strategie können Händler beispielsweise mehrere API-Konten derselben Börse auswählen und auf allen gleichzeitig handeln.[3]

  • Trading-Bots: Durch die Verwendung von TradingView-Skripten mit dem automatischen Trading-System von Wunderbit können Trader eine unbegrenzte* Anzahl von Trading-Bots für Kryptowährungen erstellen.[3]

    Wunderbit hilft Nutzern, beliebige TradingView-Skripte in voll funktionsfähige Trading-Bots zu automatisieren, die mit Hilfe des PineEditor-Tools von TradingView in Sekundenschnelle und kostenlos erstellt werden können. Darüber hinaus bietet Wunderbit auch kostenlose TradingView-Skripte an, die für Benutzer geeignet sind, die nicht wissen, wie man sie erstellt.

    Funktionen: Limit-Einträge, Mehrfach-Einträge, partieller Take-Profit, Trailing-Stop, Take-Profit/Stop-Loss und Ordergröße (in Prozent oder festem Betrag in USD).

    Typen von Bots: Binance Futures Trading Bot, Bybit Trading Bot, Deribit Trading Bot und FTX Trading Bot.

    *Nur für Premium-Nutzer.

  • Spread Trading Terminal: Hier können Nutzer die Assets auswählen, die sie für die Erstellung eines Spreads verwenden möchten. Der Spread-Handel ist an allen Krypto Börsen verfügbar, die den Futures-Handel anbieten.

    Um die Terminal-Ansicht von Classic Trading auf Spread Trading zu ändern, müssen Nutzer lediglich den Strategietyp im Dropdown-Menü der Börsenauswahl ändern.[3]

Bald kommen: Demnächst werden Arbitrage Trading und Grid Trading eingeführt. Ersteres nutzt Preisunterschiede zwischen mehreren Börsen, letzteres verwendet einen Bot, der auf der Grundlage einer Reihe von Long- und Short-Aufträgen arbeitet.

Wunderbit

Preisgestaltung


Wunderbit hat 4 Abo-Pakete: Free, Basic, Pro und Premium. Diese Pakete werden mit einem Rabatt von 10%, 15% und 50% für 3, 6 bzw. 12 Monate angeboten.[4]

Kostenlos:

Preis: $0.00 pro Monat.

Hauptmerkmale:

  • 5 offene Positionen
  • 2 aktive Bots
  • 1 API pro Börse
  • Trading Terminal (Spot Trading, Futures Trading)
  • Spot Trading
  • Futures Trading
  • Simultaneous Take Profit und Stop Loss

Basic:

Preis: $9.95 pro Monat.

Hauptmerkmale:

Alles aus dem kostenlosen Abo, plus:

  • 15 offene Positionen
  • 5 aktive Bots
  • 2 API pro Börse
  • Trailing Stop
  • Mehrere Take Profits
  • DCA Trading Terminal


Pro:

Preis: $24. 95 pro Monat.

Hauptmerkmale:

Alles im Basic Plan, plus:

  • 100 offene Positionen
  • 15 aktive Bots
  • 5 API pro Börse
  • Festbetrag (nur Futures)
  • Spread Trading Terminal
  • Swing Trade


Premium:

Preis: $44. 95 pro Monat.

Hauptmerkmale:

Alles aus dem Pro-Tarif, plus:

  • Unbegrenzte offene Positionen
  • Unbegrenzte aktive Bots
  • Unbegrenzte API pro Börse
Wunderbit Pricing

Wie man Wunderbit einrichtet


Hier finden Sie eine schnelle und informative Anleitung, die Ihnen den Einstieg in die Nutzung von Wunderbit erleichtert. Melden Sie sich einfach für ein Konto an und folgen Sie den nachstehenden Schritten.

Wie man eine Börse mit Wunderbit verbindet:
Um einige Funktionen von Wunderbit, wie z. B. den Trading-Bot, nutzen zu können, müssen Sie die betreffende Börse, genauer gesagt die Börsen-API, verbinden. Um dies zu tun:

Hier ist eine schnelle und informative Anleitung, die Sie auf den Weg bringt, um mit Wunderbit zu beginnen. Melden Sie sich einfach für ein Konto an und befolgen Sie die folgenden Schritte.

  1. Loggen Sie sich in Ihr Konto ein und gehen Sie zu Einstellungen > Meine Börsen und klicken Sie auf Neu hinzufügen.
  2. Füllen Sie das Formular mit dem Kontonamen, dem API-Schlüssel und dem Geheimnis aus und wählen Sie die Börse aus.

    a) Der Kontoname wird für andere Händler und Investoren sichtbar sein.
    b) Sie können einen API-Schlüssel und ein Geheimnis von der Website der Börse erhalten.

Klicken Sie auf Hinzufügen.

Und schon sind Sie fertig! Die Börse wird unter Einstellungen > Meine Börsen angezeigt, und Sie können mit dem Trading über Wunderbit beginnen.

Beginnen Sie mit dem Trading oder erstellen Sie Bots:

Nachdem Sie die API Ihrer Börse angeschlossen haben, können Sie mit dem Trading oder der Erstellung von Trading-Bots beginnen. Sie können selbst handeln oder den Copy-Trader für Sie handeln lassen, indem Sie die Aktionen der Händler, denen Sie folgen, kopieren.

  1. Gehen Sie zu Copy-trading und klicken Sie auf Start unterhalb von Copy-trader.
  2. Gehen Sie zur Registerkarte Marktplatz, wählen Sie einen Trader aus und klicken Sie auf Follow.
  3. Klicke auf Ok und wähle das API-Profil aus, mit dem du dem Händler oder Bot folgen möchtest.
  4. Klicke auf Bestätigen und klicke auf Ok.

Erfolg! Sie können zurück zum Copy-trading Tab gehen, um die Trader, denen Sie folgen, sowie die abgeschlossenen Trades zu sehen.

  1. Gehen Sie zu Bots und gehen Sie auf Strategie und dann auf Erstellen.
  2. Bestimmen Sie Ihren Bot-Namen, das Börse– und API-Profil und den Zeitrahmen.
  3. Wählen Sie Ihre Paare.
  4. Bestimmen Sie Ihren Portfolioanteil, das ist der Prozentsatz Ihres verfügbaren Guthabens, mit dem Sie handeln möchten (für FTX, können Sie den Betrag direkt auswählen).
  5. Stellen Sie den Gewinn ein.
  6. Wählen Sie die Auftragsart und geben Sie Ihren Lastpreis, Anfragepreis oder Gebotspreis ein.
  7. Bestimmen Sie, ob Sie Mehrere Eingänge wünschen oder nicht.
  8. Bestimmen Sie mehrere Gewinnmitnahme-Ziele.
  9. Bestimmen Sie Ihren Stop Loss.
  10. Klicken Sie auf Bot-Strategie erstellen.

Und Sie haben erfolgreich einen Trading Bot erstellt! Dieser Vorgang ist kostenlos und erfordert kein kostenpflichtiges Abonnement, allerdings können kostenlose Benutzer nur 2 Bots gleichzeitig haben.

Wunderbit VS-Alternativen


Aber wie sieht Wunderbit im Vergleich zu ähnlichen Plattformen aus? Hier sind einige Alternativen im direkten Vergleich:

Wunderbit

Cryptohopper:

Wunderbit:Cryptohopper:
15,000+ users[5]400,000+ users[6]
13 exchanges[5]13 exchanges[7]
2 active bots for free[4]No bots for free[8]
Unlimited bots at most[4]1 bot at most[8]
5 open positions for free[4]20 open positions for free[8]
Unlimited open positions at most[4]500 open positions at most[8]
Pricing: free, $9.95, $24.95, $45.95[4]Pricing: free, $19.00, $49.00, $99.00[8]
7 key features[3]10 key features[6]
Available on web and AndroidAvailable on web, Android and iOS
Visit Now Visit Now

3Commas:

Wunderbit:3Commas:
$210,000,000+ monthly volume[5]$22,500,000,000+ monthly volume[9]
13 exchanges[5]23 exchanges[10]
2 active bots for free[4]5 different bots for free[10]
Unlimited bots at most[4]Unlimited bots at most[10]
Pricing: free, $9.95, $24.95, $45.95[4]Pricing: free, $29.00, $49.00, $99.00[10]
No paper trading modePaper trading mode starting $29/month[10]
7 key features[3]7 key features[9]
Available on web and AndroidAvailable on web, Android and iOS
Visit Now Visit Now

Bitsgap:

Wunderbit:Bitsgap:
13 exchanges[5]25+ exchanges[11]
BTC, ETH, LTC +5 altcoins accepted for payments[13]BTC, ETH, LTC +50 altcoins accepted for payments[12]
Free[4]Not free[12]
2 active bots for free[4]2 active bots for $19/month[12]
Unlimited bots at most[4]15 bots at most[12]
No demo tradingDemo trading starting at $19/month[12]
7 key features[3]6 key features[11]
Pricing: free, $9.95, $24.95, $45.95[4]Pricing: $19.00, $44.00, $110.00[12]
Visit Now Visit Now

Benutzererfahrung


GuDie Benutzeroberfläche ist recht einfach, wenn man bedenkt, um welche Art von Plattform es sich handelt und welche Art von Produkten sie anbieten. Das Erstellen von Trading-Bots ist nicht das erste, was ein Neuling tun könnte, aber das Layout und der Prozess auf Wunderbit ist einfach genug, um unerfahrenen Personen zu helfen, ihre ersten Schritte bei der Erstellung ihrer eigenen Bots zu machen. Auch erfahrene Trader sollten sich auf Wunderbit wie zu Hause fühlen, da die Navigation durch die Website und die Nutzung aller Funktionen reibungslos und natürlich abläuft.
Die Grundfunktionen sind kostenlos und erlauben bis zu 2 aktive Bots und 1 API pro Börse, was angesichts der Alternativen ziemlich gut ist. Wenn Nutzer bessere Abonnement-Pakete kaufen, werden die Angebote viel besser, vor allem in der Masse; ein 12-Monats-Kauf gibt Nutzern 50% Rabatt auf alle Pakete.

Es gibt mehrere Zahlungsoptionen, darunter Kreditkarten und Bitcoin, wobei letzteres den Zugang zu Orten gewährleistet, an denen Kryptowährungen verboten sind. Zwar schränkt Wunderbit selbst keine Länder explizit ein, was Krypto-Zahlungen angeht, aber es erwähnt in seinen Nutzungsbedingungen, dass:

„Je nach Land, in dem Sie wohnen, können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Regeln und Gesetze in Ihrem Wohnsitzland und/oder dem Land, von dem aus Sie auf diese Site und die Dienste zugreifen, zu befolgen. Solange Sie diesen Nutzungsbedingungen zustimmen und sie tatsächlich einhalten, gewährt Ihnen Wunderbit ein persönliches, nicht ausschließliches, nicht übertragbares, nicht unterlizenzierbares und beschränktes Recht, die Website und die Dienste zu betreten und zu nutzen.“

Wunderbit nennt Länder, in denen der Kauf von Krypto mit Zahlungskarten und Skrill verboten ist, sowie „verbotene Länder für virtuelle Währungen“. Diese Listen können hier gefunden werden.

Schließlich sind KYCs eine Voraussetzung, um große Käufe zu tätigen, mit milden Anforderungen für eine Authentifizierung der Stufe 1 (vollständiger Name, Adresse, Ausweis und Selfie mit Ausweis) und zusätzlichen Anforderungen für eine Authentifizierung der Stufe 2 (Bankkontoauszug und Selfie mit besagtem Auszug).[15]

Connected exchanges

Ist Wunderbit sicher?


Wunderbit verfügt über eine Lizenz der estnischen Regierung zur Erbringung von Dienstleistungen für den Umtausch zwischen virtuellen und Fiat-Währungen (Lizenznummer FVR000332)[14]. Als solche entsprechen sie in vollem Umfang allen einschlägigen Gesetzen und Vorschriften, einschließlich derjenigen zur Bekämpfung von Geldwäsche, zur Transaktionssicherheit, zum Schutz vor Betrug und zum Datenschutz[1].

Außerdem werden die digitalen Assets der Nutzer nicht von Wunderbit aufbewahrt, sondern nach dem Kauf an die Wallet der Nutzer gesendet. Nach Angaben der Website gewährleisten die vorhandenen Sicherheitsverfahren legitime Transaktionen und eine sichere Plattform der Spitzenklasse.[1]

Wunderbit

Fazit


Sowohl als kostenloser als auch als kostenpflichtiger Dienst bietet Wunderbit bemerkenswerte Leistungen für Händler mit unterschiedlichem Hintergrund. Profis können etwas Geld verdienen, indem sie anderen erlauben, ihre Trades zu kopieren, und weniger erfahrene Personen können ihre Handlungen mit einem Copy-Trading-System spiegeln und so in das automatisierte Trading einsteigen.

Wie verdient Wunderbit Geld, wenn es kostenlos ist?


Wunderbit profitiert von seinen bezahlten Abonnements[4] und seinen Provisionen aus Trades[15].

Kann ich gleichzeitig Händler und Investor sein?


Ein Nutzer kann nicht gleichzeitig Händler und Copy-Trader sein. Mit anderen Worten: Es kann immer nur einer aktiv sein.

Wie zahle ich eine Provision an einen Händler?


Nach der Anbindung Ihrer Börse über eine API, der Auswahl Ihrer Rolle als Copy-Trader und der Auswahl Ihres Händlers bezahlen Sie einfach die entsprechende Rechnung und beginnen mit dem Copy-Trading.[16]

Was passiert, wenn ich die Provision nicht bezahle?


Die von den Händlern für ihre Abonnementverkäufe geschuldeten Provisionsgebühren werden automatisch abgewickelt, da der Betrag, den sie erhalten, ihr voller Betrag abzüglich der Wunderbit Trading Provision.[17]

Sollten Sie mit dem Angebot von Wunderbit immer noch nicht zufrieden sein, schauen Sie sich andere Kryptowährung-Bots an, die auf dem Markt verfügbar sind und von uns gründlich getestet wurden:

intelligent crypto
How are  regular people making returns of as much as 27,144% in a year?  By picking the right coin at the right time - click the button to learn more.
Crypto arbitration still works like a charm, if you do it right! Check out Bitsgap, leading crypto arbitrage bot to learn the best way of doing it.

CaptainAltcoin's writers and guest post authors may or may not have a vested interest in any of the mentioned projects and businesses. None of the content on CaptainAltcoin is investment advice nor is it a replacement for advice from a certified financial planner. The views expressed in this article are those of the author and do not necessarily reflect the official policy or position of CaptainAltcoin.com

Sarah Wurfel

Sarah Wurfel

Sarah Wurfel works as a social media editor for CaptainAltcoin and specializes in the production of videos and video reports. She studied media and communication informatics. Sarah has been a big fan of the revolutionary potential of crypto currencies for years and accordingly also concentrated on the areas of IT security and cryptography in her studies.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

CaptainAltcoin
Logo