Wie transferiert man Krypto (BTC, ETH, ADA, SHIB etc.) von Coinbase zu Kraken?

WICHTIGE WARNHINWEISE


  • Der Versuch, einen nicht unterstützten Token einzuzahlen, kann zum Verlust von Token führen.
  • Senden Sie zunächst einen kleinen Testbetrag
  • Seien Sie vorsichtig bei der Wahl des Netzes, über das Sie Krypto versenden wollen

Wie kann man Kryptowährung auf Coinbase abheben


Coinbase ist eine in den USA ansässige Kryptowährung-Börse. Sie ist auch an der Börse vertreten, was bedeutet, dass man ein Stück von Coinbase selbst besitzen kann. Kraken hingegen ist ein weiteres in den USA ansässiges Unternehmen mit einer SPDI-Lizenz (Special Purpose Depository Institution Bank Charter) in Wyoming und verfügt über eine eigene Bank Charter. Heute werden wir sehen, wie Sie Ihr Geld von Coinbase zu Kraken transferieren können.

Zunächst gehen wir zu Coinbase und eröffnen unser Konto. Hier sehen wir unsere Startseite, wenn die Website geöffnet ist. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Senden/Empfangen“ in der oberen rechten Ecke.

Damit öffnet sich die Pop-up-Registerkarte zum Senden. Hier kannst du die Coin auswählen, die du versenden möchtest. Unten sehen Sie eine Coin, die standardmäßig ausgewählt ist. Klicken Sie darauf und eine Liste wird angezeigt.

Auf dieser Liste haben wir die Möglichkeit, entweder die Suchleiste zu benutzen, wenn wir wollen, oder wir können nach unten scrollen, um die Coin zu finden, die wir versenden wollen. Nachdem wir die gewünschte Coin ausgewählt haben, müssen wir die Einzahlungsadresse von Kraken abrufen, um es im Coinbase Sendebereich zu verwenden.

Einzahlungsadresse von Kraken


Zunächst öffnen wir unser Konto auf Kraken und klicken oben auf die Schaltfläche „Mein Konto“.

Nachdem wir auf unser Konto geklickt haben, werden wir mit der gesamten Liste der Coins konfrontiert, die Kraken aufgelistet hat. Die Auswahl ist groß, aber wir werden diese Seite nicht für die Auswahl verwenden. Klicken Sie auf die Seite „Finanzierung“, um zum Einzahlungsteil zu gelangen.

Hier sehen wir die Schaltfläche für die Einzahlung. Um die Adresse zu erhalten, können wir entweder darauf klicken oder auf eine der Einzahlungsschaltflächen neben der Coin, die Sie einzahlen möchten, wenn Sie möchten.

Hier sehen wir die Seite mit der Einzahlungsadresse. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, werden Sie aufgefordert, zunächst eine Adresse zu erstellen. Klicken Sie auf den Coin-Namen, wenn Sie ihn ändern wollen, dann öffnet sich eine Liste mit Coins, die Sie ebenfalls auswählen können. Kopiere die Adresse, die du auf dem Bildschirm siehst und gehe zurück zu Coinbase, um die Mission zu beenden.

Coinbase besuchen Kraken besuchen

Zurück zu Coinbase


Zurück in Coinbase, sehen wir das gleiche Pop-up wie links. Oben schreiben wir den Betrag, den wir senden möchten. Darunter fügen wir die Adresse ein, die wir von Kraken erhalten haben, und Sie sehen den ausgewählten Coin, wobei Sie sicherstellen, dass es der richtige ist.

Nachdem Sie all dies getan haben, werden Sie ein letztes Mal zur Bestätigung aufgefordert. Überprüfen Sie alle Angaben, die Sie hier gemacht haben, und vergewissern Sie sich, dass sie alle korrekt sind. Vergessen Sie nicht, auch das Netz zu überprüfen. Wenn Sie sich für das richtige Netz entscheiden, können Sie sicherstellen, dass Sie weniger ausgeben als bei einem anderen Netz. Wenn Sie alles richtig ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Jetzt senden“ und Sie sind fertig.

FAQs


Wo ist mein Krypto-Depot?


Die Überweisung von einer Börse zur anderen erfolgt in drei Stufen. Nachdem Sie bei Coinbase, auf „Senden“ geklickt haben, befindet sich das Geld zunächst noch bei Coinbase bis es gesendet wird, danach verlässt es Coinbase ist aber noch nicht bei Kraken angekommen, sondern auf dem Weg dorthin, und schließlich ist es auf Kraken aber noch nicht gutgeschrieben. Nachdem diese drei Phasen abgeschlossen sind, sehen Sie Ihre Währung auf Ihrem Kraken-Konto.

Wie lange dauert die Übertragung? 


Coinbase ist eine ziemlich schnelle Website zum Senden. Je nachdem, welche Coin Sie zum Versenden ausgewählt haben, müssen Sie weniger oder mehr warten. Während Coins wie BTC Zeit brauchen, brauchen andere wie SOL nicht so viel Zeit. Deshalb kann es für Sie von Vorteil sein, wenn Sie Ihre Coins in einen anderen, billigeren Coin traden und diesen abheben.

Hat Coinbase Krypto-Abhebungsgebühren?


Coinbase hat einen Spread, was bedeutet, dass sie nicht wirklich Gebühren für das Trading erheben, aber sie basieren auf dem Spread. Es ändert sich je nach Netzwerküberlastung und dynamischer Preisgestaltung, was bedeutet, dass Sie mehr bezahlen müssen, wenn Sie einen Coin mit einem verstopften Netzwerk wählen. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, besuchen Sie diese Seite.

intelligent crypto
How are  regular people making returns of as much as 27,144% in a year?  By picking the right coin at the right time - click the button to learn more.
Crypto arbitration still works like a charm, if you do it right! Check out Bitsgap, leading crypto arbitrage bot to learn the best way of doing it.

CaptainAltcoin's writers and guest post authors may or may not have a vested interest in any of the mentioned projects and businesses. None of the content on CaptainAltcoin is investment advice nor is it a replacement for advice from a certified financial planner. The views expressed in this article are those of the author and do not necessarily reflect the official policy or position of CaptainAltcoin.com

Mithat Can Ozdemir

Mithat Can Ozdemir

Mithat Can Özdemir is an editor in CaptainAltcoin. He majored in American Literature in college. He worked as junior content editor in various ad agencies and gradually moved into freelancing. He first learned about crypto in 2013 and has been a full-time crypto person since 2016. He has been part of many crypto projects in their marketing department as well. His focus is mainly about how crypto currencies could be the key towards financial freedom not just individually but also globally.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

CaptainAltcoin
Logo