LBank Test – Gebühren, unterstützte Coins & Länder, Zahlungsmöglichkeiten

lbank
6.8
LBank Test – Gebühren, unterstützte Coins & Länder, Zahlungsmöglichkeiten
LBank Test – Gebühren, unterstützte Coins & Länder, Zahlungsmöglichkeiten
Über 200 unterstützte Länder
Der einfache Registrierungsprozess und KYC
Niedrige Handelsgebühren (im Vergleich zu den Hauptkonkurrenten)
Die Mehrheit der wichtigen Coins wie Bitcoin oder Ethereum wird unterstützt

LBank übersicht


Heutzutage gibt es zahlreiche Börsen und Trading-Plattformen im Krypto-Universum. Die Aufgabe der Krypto-Investoren besteht darin, die für ihre Bedürfnisse und Ziele am besten geeigneten zu finden. 

Auch wenn die Zahl der Börsen groß ist, gibt es doch einige Börsen, die aus der Masse herausstechen und spannende Funktionen bieten. In diesem Artikel werde ich eine dieser Plattformen genauer unter die Lupe nehmen – LBank. 

Die LBank ist eine Kryptowährungs-Börse mit Sitz in Hongkong. Ich habe einige unterschiedliche Informationen darüber gefunden, wann die Plattform offiziell gestartet ist, eine Quelle sagt 2015, eine andere 2016. Aber auf jeden Fall gibt es sie schon seit mehreren Jahren, also ist Lbank kein neuer Akteur auf dem Krypto-Markt. Die Börse ist im Besitz und wird von einem chinesischen Unternehmen namens Superchains Network Technology Co. Ltd.

Das Hauptziel (und wahrscheinlich der größte Vorteil) der Plattform ist es, ihren Nutzern professionelle Funktionen und Lösungen für die Verwaltung von Assets in Kryptowährungen zu bieten. 

Da Chinas Krypto-Gesetze in letzter Zeit ziemlich streng sind, hat die LBank ihren Hauptsitz in Hongkong behalten und sie operiert hauptsächlich auf dem chinesischen und asiatischen Markt. Die LBank akzeptiert jedoch Nutzer aus der ganzen Welt und bietet ihre Dienste sowohl auf Englisch als auch auf Mandarin-Chinesisch an.

Lassen Sie uns also ins Detail gehen, um besser zu verstehen, wie die Plattform funktioniert und was sie ihren Nutzern bietet.

Dienstleistungen & Merkmale


In der oberen rechten Ecke der LBank-Homepage können Sie eine bevorzugte Sprache und Währung einstellen. Einige der besten Dienstleistungen und Funktionen der LBank sind Optionen zum Kauf von Krypto, Trading, Derivaten, Finanzen (Sparen) und der NFT-Marktplatz. Ich werde versuchen, jedes einzelne zu erklären, also lassen Sie uns gleich loslegen.

Bevor Sie eine der genannten Funktionen nutzen können, müssen Sie natürlich ein Konto erstellen. Der Prozess ist nicht so einfach, wie es zunächst scheint  Sie können sich über Google oder Apple anmelden oder einfach ein Konto erstellen, indem Sie Ihre E-Mail und Ihr Passwort eingeben

Sie müssen die „Ich bin kein Roboter“-Überprüfung durchlaufen und dann Ihre E-Mail mit dem Ihnen zugesandten Code verifizieren. Es dauert nur wenige Minuten, bis die Registrierung abgeschlossen ist.

Nach der Registrierung müssen Sie jedoch eine Identitätsüberprüfung mit einigen Ihrer gültigen Dokumente wie Reisepass, Führerschein oder Personalausweis durchführen.

Krypto kaufen


Nachdem Sie ein Konto bei der LBank eingerichtet haben, müssen Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen. Danach haben Sie die Möglichkeit, Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen. Oben links auf der Homepage gibt es einen Abschnitt „Krypto kaufen“. Wenn Sie darauf klicken, werden Sie auf die Seite weitergeleitet, auf der Sie Krypto Assets kaufen können.

Zurzeit können Sie USDT (Tether), ETH (Ethereum), und BTC (Bitcoin) kaufen. Als Zahlungsmittel für den Kauf dieser Krypto-Assets stehen Visa, Mastercard, Apple Pay, Google Pay und eine Kreditkarte zur Verfügung. Letztere ist wahrscheinlich die beliebteste Methode.

Trade


Ein weiteres cooles Feature der LBank-Plattform ist die Möglichkeit, mit Ihren Krypto Assets zu traden. Auch hier finden Sie oben auf der Homepage den Bereich „Trading“…

Denken Sie daran, dass die LBank Börse eine pauschale 0,10% Trading-Gebühr auf jeden Handel erhebt, was im Vergleich zu anderen Börsen minimal ist. Darüber hinaus bleiben die durchschnittlichen Gebühren für den Markt bei 0,25%, was zeigt, wie erschwinglich LBank ist, vor allem, wenn Sie nicht ein neuer Spieler in der Krypto Trading Welt sind. Ich werde später in diesem Artikel mehr über die Gebühren der LBank sprechen. 

Es gibt zwei Arten von Trading-Techniken auf der LBank – Spot- und Grid-Trading. 

Spot Trading


Spot Trading ist schnelles und reibungsloses einfaches Trading von verschiedenen Token. Ein erfolgreiches Spot Trading muss einen Käufer, einen Verkäufer und ein Orderbuch beinhalten. Auf LBank können Sie Assets mit anderen Händlern in Echtzeit handeln. Wie der Name schon sagt, werden die Transaktionen sofort, oder „on the spot“ durchgeführt, sobald der Kauf-/Verkaufsauftrag erfüllt ist.

Die Schnittstelle scheint hier in Ordnung zu sein und Sie sollten keine Probleme haben, sich einzuleben, wenn Sie zumindest etwas Erfahrung im Trading haben.

Grid Trading


Eine weitere Art des Tradings auf der LBank ist das Grid-Trading, bei dem Sie auf einfache Weise quantitativen Handel mit digitalen Assets betreiben können. Grid-Trading ist eine Art von Anlagestrategie, die von Anlegern an einer Kryptowährung-Börse eingesetzt wird.

Beim Grid Trading muss eine Reihe von Kauf- und Verkaufsaktivitäten erstellt werden, die auf automatisierter Basis erfolgen können, so dass der Trader von den ständigen und großen Veränderungen auf dem Krypto-Markt profitieren kann.

Derivate


Ein weiterer Service der LBank ist der Bereich „Derivate“, der auf der Homepage neben dem Bereich „Trading“ zu finden ist. Derivate umfassen den Handel mit ETFs, Futures und Optionen. Schauen wir uns also jedes einzelne an.

Futures


Wie der Name schon sagt, bezieht sich das Trading mit Futures auf eine Methode, um auf den Preis von Assets, einschließlich Kryptowährungen, in der Zukunft zu spekulieren, ohne sie tatsächlich zu kaufen. Diese Art des Tradings ist besonders bei erfahrenen Krypto-Händlern beliebt.

Wenn man auf den Futures-Handel auf der LBank klickt, erscheint die folgende Meldung (die Warnung fasst den Futures-Handel im Allgemeinen gut zusammen, daher habe ich beschlossen, sie zu zitieren):

„Der Handel mit Futures ist immer mit einem hohen Risiko behaftet, da sein Preis von Händlern, Spekulanten und der Regierungspolitik verschiedener Länder abhängt. Futures können den ganzen Tag über gehandelt werden, ohne dass Gewinne oder Verluste begrenzt werden. Die LBank unterstützt den Handel mit Futures im Iran, in Nordkorea, Syrien, Kuba, auf der Krim, in den Vereinigten Staaten und auf dem chinesischen Festland nicht.“

Wir empfehlen eToro

67 % der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
✅Mit den einzigartigen CopyTrade- und CopyPortfolio-Produkten von eToro können Sie einzelne Trades oder komplette Portfolios von Top-Händlern kopieren.
✅eToro bietet nicht nur CFDs, sondern auch den Handel mit echten Aktien, ETFs und Kryptowährungen an.
✅Es bietet den kostenlosen Handel mit bestimmten Aktien an.
✅Es bietet einstellbare Hebelwirkung.

ETF


Eine weitere spannende Option auf der LBank sind Krypto ETF (Exchange Traded Funds). ETF verfolgen die Wertverschiebungen eines oder mehrerer Krypto Assets. Mit anderen Worten: ETH bildet die Kursbewegungen ausgewählter Kryptowährungen ab.

Damit ein Krypto-ETF richtig funktioniert, muss das Unternehmen, das ihn ausgibt und an einer Börse notiert (in diesem Fall die LBank), den zugrunde liegenden digitalen Coin verwahren.

Ähnlich wie beim Trading mit Futures erscheint nach dem Klick auf den „ETF“-Button eine Warnmeldung, die im Grunde besagt, dass das Verlustrisiko bei Ihnen und nicht bei der Plattform liegt. 

Options Trading


Der Handel mit Krypto-Optionen ist eine Art des Derivate-Tradings, bei dem der Käufer das Recht erhält, ein Asset zu einem bestimmten Preis und Datum zu kaufen oder zu verkaufen. Eine Call-Option“ bezieht sich auf das Kaufrecht, während eine Put-Option“ das Verkaufsrecht bezeichnet. Optionen funktionieren auf ähnliche Weise wie andere Derivate.

Bitte beachten Sie, dass das Trading mit Optionen eher für erfahrene Händler geeignet ist. 

Finanzen


Neben dem Abschnitt „Derivate“ befindet sich eine weitere Schaltfläche mit der einfachen Bezeichnung „Finanzen“. Die Registerkarte „Finanzen“ besteht aus „Apollo“, „Flexibles und festes Sparen“ und „NFT“. All dies sind zusätzliche erweiterte Funktionen, die die LBank ihren Nutzern bietet. Also, lassen Sie mich jedes einzelne aufschlüsseln.

Apollo (Launchpad)


In der Rubrik „Apollo“ finden Sie viele spannende und heiße Projekte, die zum Verkauf stehen. Apollo ist ein Krypto-Launchpad für Krypto-Trader, die in neu eingeführte Kryptowährungen investieren können.

In Apollo gibt es eine Liste mit verschiedenen Kryptowährungen, die zum Kauf angeboten werden. Jedes Asset hat einen Betrag, der zum Kauf zur Verfügung steht, sowie das Datum, an dem das Angebot beginnt. Einige der in Apollo angebotenen Krypto Assets sindDoge, Solana, Rose, Atom, Ada, Litecoin, Shiba Inu, Vega, Sushiswap, Uniswap, und viele andere. 

Die in der Apollo-Sektion angebotenen Assets sind alle aus den Top 100 nach Market Cap. 

Flexibel sparen


Eine weitere fortschrittliche Option, die auf der LBank-Plattform verfügbar ist, ist die Sparoption. Ersparnisse können flexibel oder fest/gesperrt sein.

Ein Krypto-Zinskonto oder Krypto-Sparkonto funktioniert in etwa so wie ein normales Sparkonto. Anstatt Bargeld einzuzahlen, um Zinsen zu erhalten, zahlt man Krypto-Assets ein und erhält dafür Krypto-Zinsen. Klingt einfach.

Der Begriff flexibel ist so ziemlich selbsterklärend. Sie können entweder mit Ihren flexiblen Ersparnissen handeln oder Ihr Geld abheben. Sie machen einen Gewinn, indem Sie Ihre Krypto an die LBank lending. 

An dieser Stelle ist es gut zu wissen, dass alle Meinungen und Vorschläge, die in diesem Artikel geschrieben werden, nicht als Finanzberatung angesehen werden.

Festes Sparen


Ein festes oder geschlossenes Sparkonto ist ebenfalls ziemlich selbsterklärend. Die Coins werden bei der Börse gesperrt und die Börse nutzt es, um Prämien für Sparer zu generieren. Man muss natürlich Krypto-Assets einzahlen und erhält dafür Krypto-Zinsen.

NFTs


Die LBank hat ihren eigenen NFT-Marktplatz. Es handelt sich um eine zentrale Trading-Plattform, auf der LBank-Nutzer NFTs kaufen, verkaufen und handeln können. Sie können Ihre NFT-Arbeiten hier hochladen und handeln, was die Kunst wertvoller macht.

Auf dem Marktplatz selbst gibt es eine lange Liste von Artikeln, aus der Sie wählen können. Bei den meisten Gegenständen wird der Preis in LBK (LBank’s Coin) angezeigt. Es scheint also, dass man LBK-Besitzer sein muss, um NFTs auf dem LBank-Marktplatz kaufen zu können. 

LBank unterstützte Coins


LBank unterstützt verschiedene Krypto Assets wie Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Litecoin, Bitcoin Gold, Qtum, NEO, Ethereum Classic, Zcash, bitshares, siacoin, VeChain, bitcoin-diamond, und viele andere. 

LBankeinzahlungen & Abhebungen


Die LBank bietet einige Arten von einfachen Einzahlungen und Abhebungen an. Lassen Sie es mich also aufschlüsseln.

Einzahlungsmöglichkeiten

  • Drahtüberweisung
  • Kryptowährung

Abhebungsoptionen

  • Drahtüberweisung
  • Kryptowährung

Es gibt Gebühren, die Sie bei einer Auszahlung bezahlen müssen. Doch dazu mehr im nächsten Abschnitt des Artikels.

Gebühren


Was die Ein- und Auszahlungen betrifft, so sind Einzahlungen gebührenfrei (was großartig ist, da es ziemlich selten ist, dass Börsen dafür keine Gebühren erheben), aber bei Auszahlungen fällt eine Gebühr an, die von Asset zu Asset variiert. Diese Abhebungsgebühr wird nicht auf der Gebührenseite der Website angegeben, soll aber nach den Tests, die ich online gefunden habe, recht niedrig sein.

LBank Trading-Gebühren


Die Börse erhebt eine pauschale Trading-Gebühr von 0,10 % auf jeden Handel, was im Vergleich zu anderen Börsen minimal ist. Die großen Kryptowährungs-Börsen berechnen 0,20-0,25 % Gebühren pro Handel. Sie haben diese Änderung bereits im August 2021 eingeführt. Allerdings gibt es keine Informationen auf der Website, wie hoch die Gebühren vor der Änderung waren.

Hat die LBank eine KYC-Pflicht?


Ja, die LBank hat eine obligatorische KYC-Überprüfung (Know Your Customer). Aber machen Sie sich nicht zu viele Gedanken darüber, es geht schnell und einfach.

Alles, was Sie tun müssen, ist, auf den Kontonamen in der oberen rechten Ecke der LBank-Homepage zu klicken, die Seite mit den persönlichen Informationen aufzurufen und auf „Sicherheitsrichtlinien“-„Authentifizierung“ zu klicken, um Ihre Identität zu überprüfen, was als KYC-Verifizierung bekannt ist.

LBank unterstützte Länder


Die LBank unterstützt mehr als 200 Länder, also glauben Sie mir, dass es fast unmöglich ist, dass Sie Bürger eines Landes sind, das nicht auf ihrer Liste steht.

Sie können auch eine bevorzugte Sprache auf der Plattform einstellen (Englisch, Russisch, Chinesisch, Spanisch, Portugiesisch und ein paar andere). 

Sind US-Investoren auf der LBank zugelassen?


Ein großer Teil der Krypto Börsen erlaubt US-Bürgern aufgrund der SEC (Securities Exchange Commission) nicht, ihre Plattform zu nutzen. Die LBank ist jedoch in den USA verfügbar, was ein großes Plus für die Börse ist. 

Hat die LBank Fiat Deposit?


Ja, die LBank bietet Einzahlungen in Papiergeld an. Sie können Fiat-Geld per Banküberweisung auf Ihr Konto einzahlen und es dann zum Kauf von Krypto verwenden.

Hat die LBank einen Native Token?


Ja, der native Token der LBank ist LBK. Zum Zeitpunkt des Schreibens (November 2021) beträgt der Wert des Tokens 0,02397 $ und es ist auf #3848 in der Welt, laut Coinmarketcap. 

Ist LBank legal und sicher?


Ich denke, man kann mit Sicherheit sagen, dass die Antwort ja lautet. Die LBank ist eine seriöse Börse, die dafür sorgt, dass die Sicherheit auf dem höchstmöglichen Niveau ist. Das KYC (Know Your Customer) Verifizierungssystem hilft definitiv zu vermeiden, dass Betrüger auf die Plattform kommen. 

Allerdings habe ich auch einige negative Tests auf der Plattform gefunden, daher bitte ich um Nachsicht im nächsten Abschnitt des Artikels. 

LBank-Betrugsvorwürfe (auf Reddit)


Ja, also ich habe auf Reddit einige Betrugsvorwürfe gefunden. Ich werde einen davon zitieren:

„Seit über 48 Stunden mit einer bestätigten Solana-Explorer-Einzahlung und immer noch nichts im Lbank Wallet. Die Wallet-Adresse, die auf meinem Konto aufgeführt ist, zeigt, dass meine Token auf dem Explorer vorhanden sind!!! No cap.

Mehrere E-Mails nachgefragt und keine Antwort erhalten. Im wahrsten Sinne des Wortes haben die mein Geld geklaut. So pissed. Ein absoluter Witz von einer Börse.“

Man kann davon halten, was man will, aber es ist definitiv kein gutes Zeichen, wenn man diese Art von Tests über eine Börse sieht.

Abschluss


LBank ist eine vielseitige Krypto Börse mit verschiedenen Funktionen für ihre Nutzer. Ich denke, es ist auf jeden Fall einen Versuch wert, vor allem, wenn man die hohen Gebühren anderer Börsen satt hat. 

Ein weiterer großer Vorteil von LBank ist, dass es mehr als 200 Länder rund um den Globus unterstützt. Mit anderen Worten, die Wahrscheinlichkeit, dass Sie die Plattform aufgrund Ihres Standorts nicht nutzen können, ist sehr gering. Die LBank achtet auch sehr auf die Sicherheit, da es ein solides KYC-System hat. 

Allerdings würde ich nicht sagen, dass ich zu 100% von der Börse überzeugt bin, vor allem wegen dieser Betrugsvorwürfe auf Reddit. Wie bereits oben erwähnt, sind diese Art von Tests nie ein gutes Zeichen. Also, bitte recherchieren Sie selbst, bevor Sie LBank tatsächlich nutzen.

Wir empfehlen eToro

67 % der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.
✅Mit den einzigartigen CopyTrade- und CopyPortfolio-Produkten von eToro können Sie einzelne Trades oder komplette Portfolios von Top-Händlern kopieren.
✅eToro bietet nicht nur CFDs, sondern auch den Handel mit echten Aktien, ETFs und Kryptowährungen an.
✅Es bietet den kostenlosen Handel mit bestimmten Aktien an.
✅Es bietet einstellbare Hebelwirkung.
VORSICHT:
LBank ist sehr langsam bei der Bearbeitung von Abhebungen, da es scheint, dass sie jede größere Abhebung manuell überprüfen. Dies macht eine Menge Leute unruhig, da die Wahrscheinlichkeit einer suspendierten Abhebung ziemlich hoch ist. Außerdem ist die LBank für Wash-Trading und die Manipulation des Trading-Volumens auf ihrer Plattform bekannt (das behauptete Volumen ist um Größenordnungen höher als es tatsächlich ist).

FAQs


Auf welchen Geräten kann ich LBank verwenden?


LBank ist sowohl als App für den Desktop als auch für mobile Geräte (iOS und Android) verfügbar.

Kann ich bei der LBank mit Hebelwirkung handeln?


Ja, die LBank bietet auch Leverage Trading an. Mit Leverage Trading können Sie Ihre potenziellen Gewinne (und Ihre Verluste) maximieren, indem Sie die Kontrolle über das 5- bis 100-fache des Betrags erhalten, den Sie zur Eröffnung benötigt haben.

Hat die LBank eine Wallet?


Ja, sie haben ein LBank Wallet, mit dem man Krypto und Fiat-Geld einzahlen kann. 

Meldet die LBank dem IRS? 


Ja, das müssen sie, denn die IRS verlangt von allen in den USA zugelassenen Börsen, dass sie Berichte einreichen. 

Wie viele Nutzer hat die LBank?


LBank behauptet, fast 5 Millionen registrierte Nutzer zu haben. In der Tat sind sie nicht einmal klein im Vergleich zu Binance (Binance hat fast 8 Millionen registrierte Nutzer).

Wie kann ich Geld von der LBank Börse abheben?


Sie können Geld per Banküberweisung abheben. Um ehrlich zu sein, habe ich keinen einzigen Test online gefunden, in dem sich LBank-Benutzer über das Abheben von Geld von der Plattform beschwert haben, also sollte es kein Problem sein.

Wie kann ich Krypto auf der LBank kaufen?


Es gibt ein paar einfache Schritte, wie man Krypto auf der LBank kaufen kann:

  • Erstellen Sie ein Konto
  • Verifizieren Sie es mit einem gültigen Ausweisdokument 
  • Klicken Sie oben rechts auf der Homepage auf den Button „Krypto kaufen“
  • Das war’s, Sie sind nun bereit, Krypto auf LBank zu kaufen
6.8 Testergebnis
LBank

PROS
  • Über 200 unterstützte Länder
  • Der einfache Registrierungsprozess und KYC
  • Niedrige Handelsgebühren (im Vergleich zu den Hauptkonkurrenten)
  • Die Mehrheit der wichtigen Coins wie Bitcoin oder Ethereum wird unterstützt
CONS
  • Betrugsvorwürfe auf Reddit, nie ein gutes Zeichen
  • Verwirrende Schnittstelle
  • Sehr schlechter und nicht nützlicher FAQ-Bereich
intelligent crypto
How are  regular people making returns of as much as 27,144% in a year?  By picking the right coin at the right time - click the button to learn more.
Crypto arbitration still works like a charm, if you do it right! Check out Bitsgap, leading crypto arbitrage bot to learn the best way of doing it.

CaptainAltcoin's writers and guest post authors may or may not have a vested interest in any of the mentioned projects and businesses. None of the content on CaptainAltcoin is investment advice nor is it a replacement for advice from a certified financial planner. The views expressed in this article are those of the author and do not necessarily reflect the official policy or position of CaptainAltcoin.com

Felix Küster

Felix Küster

Felix Kuester works as an analyst and content manager for Captainaltcoin and specializes in chart analysis and blockchain technology. He is also actively involved in the crypto community - both online as a central contact in the Facebook and Telegram channel of Captainaltcoin and offline as an interviewer he always maintains an ongoing interaction with startups, developers and visionaries. The physicist has couple of years of professional experience as project manager and technological consultant. Felix has for many years been enthusiastic not only about the technological dimension of crypto currencies, but also about the socio-economic vision behind them.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

CaptainAltcoin
Logo