Ethereum Classic Prognose 2020 | 2025 | 2030 – ETC Kurs Prognose

Ethereum Classic Intro

Ethereum Classic (ETC) ist eine Fork von Ethereum. Oder, wie einige sagen würden, Ethereum ist eine Fork von Ethereum Classic…. je nachdem, wen Sie fragen und kann ein wenig verwirrend sein. So oder so, die ursprüngliche Ethereum-Blockkette wurde in zwei konkurrierende Versionen aufgeteilt. Das DAO alias die Dezentrale Autonome Organisation war ein komplexer Smart Contract, der Ethereum für immer revolutionieren sollte. Es sollte im Grunde genommen ein dezentraler Risikokapitalfonds sein, der alle zukünftigen DAPPS aus dem Ökosystem finanzieren sollte.
Innerhalb von 28 Tagen nach seiner Gründung sammelte er in einem Crowdsale Ether im Wert von über 150 Millionen Dollar an. Damals hatte es 14% aller bisher ausgegebenen Ether-Token. Am 17. Juni 2016 nutzte jemand genau diese Schlupfloch im DAO und schöpfte ein Drittel der Mittel des DAO weg. Das sind etwa 50 Millionen Dollar. Die Folgen des Hacks spalteten die Community: Ein Teil wollte eine Hard Fork machen und eine neue Kette mit der Trennung kurz vor dem DAO-Angriff erstellen. Daraus entstand Ethereum.

Diejenigen, die nicht mit der Hard Fork übereinstimmten und auf der Unveränderlichkeit der Blockkette bestanden, blieben im heutigen Ethereum Classic.

ETC ist eine Smart Contracts-Plattform, die über einige der größten Netzwerkaktivitäten aller Blockchain verfügt, durchgängig höher als Bitcoin Cash und mit Litecoin im Einklang steht. Sie verfügen über mehrere Entwicklerteams, die sich alle für die langfristige ETC-Vision einsetzen. Sie befinden sich in den Top-10 der Programmiereraktivitäten (gemessen an Code Commits). Sie verfügen über zahlreiche Finanzierungsquellen, und wir wachsen Tag für Tag, Commit für Commit, Zeile für Zeile, um ein absolut sicheres Netzwerk zu schaffen, das jeder nutzen kann.

Beide Blockketten sind bis zum Block 192000000 in jeder Hinsicht identisch, wo die Hard-Fork zur Rückerstattung der DAO-Token-Inhaber implementiert wurde, was bedeutet, dass alle Salden, Wallets und Transaktionen, die auf Ethereum bis zur Hard-Fork stattgefunden haben, weiterhin auf der Ethereum Classic Blockchain gültig sind. Nach der Hard-Fork wurden die Blockketten in zwei Teile geteilt und wirken individuell.

Der Kampf zwischen Ethereum und Ethereum Classic ist sowohl ethisch als auch ideologisch.

Ethereum Classic (ETC) Roadmap für 2019

Für dieses Jahr gibt es einen klar definierten Fahrplan. Diese 5 Projekte werden als Hauptschwerpunkt für das Jahr hervorgehoben:

MULTI-GETH
ETC Labs Core verwaltet einen Multi-Get-Patch, der es geth ermöglicht, mehrere Netzwerke zu unterstützen. Irgendwann hoffen sie, dass Multi-Geth in Mainline Geth integriert wird.

MANTIS
Mantis ist ein Node Client, der komplett neu mit Scala erstellt wurde. Scala ist eine Programmiersprache, die funktionale Programmierung unterstützt und die Unveränderlichkeit fördert. Es bietet Entwicklern auch einfache Tests und Vorhersagbarkeit. Der Client ist auch mit dem Daedalus Wallet kompatibel, das den Benutzern eine Benutzeroberfläche für den Zugriff und die Verwaltung von Geldern bietet. Mantis legt den Grundstein für zukünftige Innovationen im Bereich Ethereum Classic.

SPUTNIK VM
SputnikVM ist eine hocheffiziente und steckbare Implementierung der Ethereum Virtual Machine. Es ist ein eigenständiges EVM, das unabhängig von einer Blockchain betrieben werden kann und auf Geräten mit niedriger Leistung betrieben werden kann; es ist geplant, auf Geräten mit extrem niedriger Leistung zu arbeiten.

SMARAGDPLATTFORM
Toolkit zum Erstellen von Anwendungen, die auf Ethereum ETC laufen, enthält UI-Komponenten, Bibliotheken für Javascript und Rust, Symbole, Build-Tools, etc. Auf verschiedene Plattformen wie Desktop, Mobile, Web und sogar Shell Scripting ausgerichtet.


Trade while you sleep with two of the cryptocurrency bots on the market - Cryptohopper or Tradesanta.


SEITENKETTEN
Sidechains werden zu einem nativen Bestandteil der ETC-Infrastruktur und -Protokolle. Dies wird die Skalierbarkeit von ETC erhöhen und erstmals eine Blockchain für eine Vielzahl von Handheld- und IoT-Geräten ermöglichen.

Ethereum Classic (ETC) Zukunftsausblick

Als Ergebnis der scammy ICO Verrücktheit von 2017, werden über 95% der erfolgreichen ICOs und Kryptowährungsprojekte scheitern und ihre Investoren werden Geld verlieren. Die restlichen 5% der Projekte werden die neuen Apple, Google oder Alibaba in der Kryptoindustrie werden. Wird ETC zu diesen 5% gehören?

Es ist eine Situation von fünfzig zu fünfzig.

Es gibt ein paar solide Entwicklerteams hinter dem Projekt, aber ihr Kernwertangebot ist vollgestopft mit anderen, stärkeren Teams mit besseren und etablierteren Brands und es ist schwer zu sehen, dass ETC jemals den Fahrersitz im Bereich Smart Contracts der Krypto-Welt einnimmt.

Warum wird Ethereum Classic (ETC) erfolgreich sein?

Wenn bei der Umstellung von Ethereum auf Casper etwas schief geht, werden alle zu ETC eilen.

IOT – Internet der Dinge; die Entwickler am ETC arbeiten daran, die ETC-Blockkette so zu gestalten, dass sie sowohl mit ADA als auch mit der ETH sprechen kann.

Es ist ein Proof of Work, Turing-complete blockchain, mit den Kryptowährungs- und Smart Contracts, die beide vollständig in die Basisschicht integriert sind. Das ETC-Ökosystem ist immer noch sehr stark auf Unveränderlichkeit als Kernwert ausgerichtet, hat keinen formalen Governance-Mechanismus und garantiert eine aufkommende Entscheidungsfindung durch freie Akzeptanz des Netzwerks und Regeländerungen. Die ETH, die derzeit den gleichen Proof of Work +Turing Complete Nische teilt, wird sehr wahrscheinlich zu PoS und Sharding migrieren, beides weniger sichere Technologien.

Für eine Kryptowährung, die einen schweren 51%igen Angriff erlitt, ist dies eine solide Widerstandsfähigkeit. Es ist, als ob die Ethereum Classic (ETC) Community von dem jüngsten Angriff überhaupt nicht betroffen wäre.

Warum wird Ethereum Classic (ETC) scheitern?

Wegen Ethereum.

Mangelnde Sicherheit auf dem Netzwerk aufgrund der niedrigen Preise für Token und damit geringes Interesse der Miner, das alles führt zu einer niedrigen Hashhrate. Wir hatten bereits einen Vorgeschmack darauf, was passiert, wenn man eine schwache Netzwerk-Hashrate hat – man wird von bösartigen Akteuren angegriffen. Auch wenn ETC überraschend das Ereignis abgeschüttelt hat, bleibt der Makel auf seiner Bilanz, Glaubwürdigkeit und Integrität bestehen. Es sollte verankert werden, unveränderliche Kette, aber es wurde leicht manipuliert und doppelt ausgegeben.

Ein weiterer Grund für den möglichen Untergang von Ethereum Classic in der Zukunft ist, dass die Entwickler der ursprünglichen Ethereum Blockchain auf Ethereum umgestellt haben, nicht aber auf Ethereum Classic.

Wird der ETC 100 $ erreichen?

Sehr zweifelhaft, dass ETC diese Höhen jemals sieht. Null ist eine plausiblere Option.

Ist ETC tot?

Nein, sicher nicht. Gemessen an der Aktivität des Teams in Social Media, der Aktivität der Entwickler auf GitHub und der Präsenz der Coins an Börsen können wir mit Sicherheit sagen, dass ETC noch lange kein totes Projekt ist. Das Gemeindeleben hat sich jedoch abgeschwächt und ist heutzutage nur noch sporadisch. Das ist ein schlechtes Omen für jedes Projekt.

All dies bedeutet eines: ETC könnte ein paar orchestrierte und für einen regulären Trader völlig unvorhersehbare Pumpen überstehen, aber die Mehrheit der Zeit wird ein trüber Seitwärtshandel mit geringem Volumen und ohne nennenswertes Interesse vom Markt sein.

Der Preis wird stark davon abhängen, was BTC tun wird, und da viele Analysten glauben, dass BTC in diesem Jahr keine großen Schritte unternehmen wird, ist es schwer zu erwarten, dass ETC sie auch umsetzen wird. Der Preis wird wahrscheinlich stagnieren und je nach Teamaktivität, potenziellem technologischen Durchbruch oder hochrangiger Partnerschaft eine langsamere Abwertung oder Aufwertung verzeichnen.

Marktprognose für Ethereum Classic 2019

Da der Markt völlig unvorhersehbar ist, ist die Vorhersage des Kryptowährungspreises eher ein Glücksspiel und ein Glücksfall als eine datengesteuerte Schätzung.

Werfen wir einen Blick auf die herausragenden Publikationen und Persönlichkeiten und ihre Vorhersagen zum Preis von Ethereum Classic (ETC), die uns einen anderen Blickwinkel geben werden:

CryptoGround
Cryptoground gibt einen positiven Ausblick für ETC und geht davon aus, dass es in diesem Jahr 10 $ erreicht.

Trading Beasts
Trading Beasts haben ETC-Prognosen auf monatlicher Basis abgegeben und prognostiziert, dass Ethereum Classic bis Ende 2019 16,78 $ erreichen könnte.

Digital Coin Preis
Der Digital Coin Preis hat auch eine monatliche Prognose für Ethereum Classic gegeben und sie haben prognostiziert, dass der ETC bis Ende 2019 auf 4,80 $ fallen könnte.

Ethereum Classic (ETC) Zukunft: 2020, 2023, 2025

Ethereum Classic (ETC) Kurs Prognose 2020

Die Aussichten sind trüb und der ETC wird wahrscheinlich im Schatten der Top-Münzen bleiben und sich möglicherweise aus den Top-20-Projekten herauslösen, wenn die neuen, vielversprechenderen Teams und ihre Münzen auftauchen. Je nachdem, was Bitcoin tut, könnte der ETC immer noch in USD steigen (dank BTC), aber die plausibelste Vorhersage wäre, dass er innerhalb einer Standardabweichung des aktuellen Preises liegt.

Ethereum Classic (ETC) Kurs Prognose 2023

Wenn ETC seine Relevanz in der Branche behält und es schafft, seinem Wettbewerb einen Schritt voraus zu sein (höchst unwahrscheinlich), könnte es 10-100 mal so hoch sein wie sein bisheriges Allzeithoch.

Ethereum Classic (ETC) Preisprognose 2025

Wenn ETC seine Relevanz in der Branche behält und es schafft, seinem Wettbewerb einen Schritt voraus zu sein (höchst unwahrscheinlich), könnte es 10-100 mal so hoch sein wie sein bisheriges Allzeithoch.

Realistische Ethereum Classic (ETC) Prognose

Die Vorhersage der Preise für neuartige, hochvolatile und risikoreiche Anlageklassen ist eine undankbare Aufgabe – die beste Antwort ist, dass niemand weiß. Die begründete Vermutung ist, dass der realistische ETC-Preis für die absehbare Zukunft zwischen seinem aktuellen Preis und seinem Allzeithoch liegt.

Brave Browser is faster and more private browser that has its own cryptocurrency ecosystem. Install it now!
trade crypto on etoro
eToro Risk Warning: 75% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider. You should consider whether you can afford to take the high risk of losing your money.
 

CaptainAltcoin's writers and guest post authors may or may not have a vested interest in any of the mentioned projects and businesses. None of the content on CaptainAltcoin is investment advice nor is it a replacement for advice from a certified financial planner. The views expressed in this article are those of the author and do not necessarily reflect the official policy or position of CaptainAltcoin.com

Phil Traugott is a staff writer at CaptainAltcoin. As a trained marketing specialist for copywriting and creative campaigns, he has been advising top companies on the following topics: online marketing, SEO and software branding for more than 10 years. The topic of crypto currencies is becoming increasingly important for companies and investors and he found it very alluring and fitting for his skillset which prompted him to pivot his career towards blockchain and cryptocurrencies.

We will be happy to hear your thoughts

      Hinterlasse einen Kommentar