Paybis Erfahrungen [2021] – Gebühren, Ein- und Auszahlung, Funktionen

Paybis Erfahrungen [2021] – Gebühren, Ein- und Auszahlung, Funktionen
Paybis Erfahrungen [2021] – Gebühren, Ein- und Auszahlung, Funktionen
Paybis Erfahrungen [2021] – Gebühren, Ein- und Auszahlung, Funktionen
Gute Reputation
Große Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten
Super einfach zu bedienen
Großartige Ressource für Krypto-Bildung
Ausgezeichnete Kundenbetreuung

Was ist die Paybis Börse?


Mit Sitz in Schottland in Großbritannien und gegründet in 2014, Paybis ist eine Kryptowährung Börse, die Ihnen hilft, Kauf Kryptowährungen, und mit einigen großen Sicherheit und professionellen Service. Da sie durch die Höhen und Tiefen der Kryptowährung gehen, haben sie einen großen Kundenstamm aufgebaut, der typischerweise langfristige Kryptowährungsinvestitionen kauft. Die Plattform ist in über 180 Ländern weltweit verfügbar, darunter auch in den USA.

Wir empfehlen eToro
Paybis Exchange Website

Wichtige Merkmale


Sie erleichtern den Kauf und Verkauf von 8 verschiedenen Kryptowährungen, die den ganzen Weg von der klassischen Bitcoin zu kleineren, mehr Nische Coins wie Tron. Paybis ‘Dienstleistungen sind fast überall auf der Welt verfügbar, so dass Sie sicher und sicher kaufen.
Sie präsentieren eine großartige TrustPilot-Bewertung von über 4,5 Sternen, verteilt auf satte 11 Tausend Tests, wirklich eine Zahl, auf die man stolz sein kann. Dies zusammen mit ihrem engagierten Support-Team ermöglicht es ihnen, sehr unterstützend für ihre Kunden zu sein.

Paybis ist eine gut vertrauenswürdige Krypto-Kauf-Plattform, die seit 2014 gibt es. Sie können manchmal hohe Gebühren auf ihre Kryptowährungen haben, die beachtet werden sollten. Sie können Ihre Transaktionen sehr schnell und sicher machen es groß für diejenigen, die neu in Kryptowährung erleichtern. Dies ist zusätzlich zu ihren regelmäßig gepostet Bildungsmaterial, das neuere Investoren bewusst werden, wie Kryptowährung arbeitet und was sie investieren in hilft.

Paybis Exchange Features

Währungen und Zahlungsmethoden


Paybis ermöglicht auf seiner Seite den Kauf und Verkauf von 9 verschiedenen Kryptowährungen. Die Währungen sind: Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Tether, Ripple, Bitcoin Cash, Stellar Lumens, Binance Coin und Tron. 

Eines der Dinge, die wirklich hilft, um sich von der Masse Paybis ist seine breite Palette von verschiedenen zahlbaren fiat-Währungen, und Ihre Methoden der Zahlung. Die Liste der nutzbaren Währungen umfasst EUR, USD, GBP, AED, AUD, HKD und viele, viele mehr. Sie erlauben die Verwendung von über 45 verschiedenen Fiat-Währungen. Darüber hinaus haben wir Paybis’ breite Palette von Zahlungsmethoden, dies umfasst Optionen wie Ihre Kredit-/Debitkarte, Skrill und Neteller.

Wir empfehlen eToro

Gebühren


Es gibt zahlreiche Arten von Gebühren, die Sie auf der Paybis-Website beachten sollten, obwohl sie glücklicherweise mit einigen Vorteilen einhergehen, damit es sich lohnt. Es gibt 3 Arten von Gebühren, die bei der Nutzung der Seite anfallen können:

  • Die erste davon sind die klassischen Kredit- und Debitkartentransaktionen. Sie müssen eine Gebühr von 2,49% auf alle Kredit- und Debitkartentransaktionen mit Ausnahme der ersten Transaktion zahlen. Dies ist ein großartiger Deal zu nutzen, wie Gebühren in Krypto sind schwer zu entkommen!
  • Die zweite gilt auch für die Kredit- und Debitkarten und leider sind Sie nicht befreit von diesen Gebühren auf Ihre erste Transaktion, müssen Sie eine Bearbeitungsgebühr von 10 USD oder Ihre Währung das Äquivalent zu zahlen. Dies ist die minimale Gebühr angewandt, wenn Sie entweder USD, EUR oder GBP in einer größeren Transaktion, werden Sie zahlen 4,5%, und bis zu 6,5% auf andere Währungen.
  • Zuletzt haben wir die klassischen Netzwerk-Gebühren, diese variieren stark auf die Währung, die Sie kaufen und ist nicht in Paybis ‘Kontrolle, es ist einfach ein Teil dieser Krypto-Infrastruktur.

Kauf- und Verkaufslimits


Wenn Sie Kryptowährung auf Paybis kaufen, haben Sie ein Kauflimit von $20.000 pro Tag, oder $50.000 pro Monat, wenn Sie eine Debitkarte oder eine Kreditkarte verwenden. Wenn Sie jedoch eine Bankkarte verwenden, sind die Limits viel höher, Sie können bis zu 200.000 EUR (oder den Gegenwert in Ihrer Währung) pro Woche auf ihrer Website ausgeben, dies ist ein großes Limit und viel höher als die meisten Krypto-Kaufplattformen. Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Transaktionen, die Sie durchführen, um dieses Limit zu erreichen. Banküberweisungen/Karten werden von Paybis empfohlen, da sie, wie viele andere Finanzdienstleistungen, die höchsten Kauflimits bieten.

Verifizierung


Beim Kauf mit Paybis müssen Sie sich an die KYC-Vorschriften halten. Das bedeutet, dass Sie ziemlich umfangreiche Daten einreichen müssen, um zu beweisen, dass Sie derjenige sind, für den Sie sich ausgeben. 

If you would have bet on the right coins this year you could easily have 10xed your capital…

You could even have made as much as 100x which means you could have turned $100 into as much as 10k.
Experts believe this will happen again in 2021, the only question is which coin do you bet on?
My friend and cryptocurrency expert Dirk is personally betting on 3 under-the-radar cryptocurrencies for huge ROI in 2021..
Click here to learn what these coins are (watch till the end of the presentation).

Die erste Information, die Sie einreichen müssen, ist ein amtlicher Ausweis und ein Foto, auf dem Sie dieses Dokument halten. Dies kann ein Führerschein, ein Reisepass oder eine Art von offiziellem Ausweis sein. Dies ist eine ziemlich standardmäßige Anforderung für Kryptowährung Plattformen, und wir sehen es nicht als eine rote Fahne in irgendeiner Weise.

Paybis Exchange Verification

Der zweite erforderliche Nachweis ist die Adressverifizierung. Dazu müssen Sie ein Bild eines Kontoauszugs schicken, der innerhalb der letzten 3 Monate datiert ist und Ihre Adresse zeigt. Dies kann eine physische oder elektronische Version des Dokuments sein.

Zu guter Letzt müssen Sie in manchen Fällen ein Foto mitschicken, auf dem Sie die Kredit- oder Debitkarte hochhalten, mit der Sie bezahlen wollen. Manchmal wird auch verlangt, dass Sie eine schriftliche Notiz hochhalten, die erklärt, dass Sie diese Zahlung vornehmen. Dies ist häufiger der Fall, wenn Sie große Einkäufe tätigen.

Es ist wichtig, dass Sie beim Senden von Unterlagen an Paybis und andere Kryptowährung-Organisationen klare und unveränderte Fotos senden, da Sie sonst wahrscheinlich mit einer Ablehnung von der Seite konfrontiert werden.

Unterstützte Länder


Paybis unterstützt über 180 verschiedene Länder, die alle mit einer Debitkarte für Kryptowährungen bezahlen können. 43 dieser Länder sind in der Lage, Krypto mit anderen Methoden wie einer Kreditkarte zu kaufen, einschließlich Großbritannien, USA und Australien. 

Kundensupport


Paybis hat eine Support-Seite, die Ihnen bei einer Reihe von Problemen helfen kann. Sie haben alle verschiedenen Arten von Problemen mit großartigen, detaillierten Antworten sortiert, die die überwiegende Mehrheit der Probleme abdecken, denen Sie begegnen könnten. Wenn dies nicht ausreicht, um Ihr Problem zu lösen, können Sie ein Ticket einreichen, auf das sie antworten werden, um Ihnen direkt zu helfen. Leider scheint es keine Live-Chat-Funktion zu geben, aber die umfangreiche Support-Seite hilft, dies zu kompensieren.

Das Team ist dafür bekannt, dass es schnell auf die eingereichten Tickets reagiert. Das ist beruhigend, ein Team zu sehen, das darauf abzielt, großartigen Support für seine Kunden zu bieten.

Ist Paybis sicher in der Anwendung?


Im Laufe von Paybis’ fast 7-jährigem Betrieb haben sie große Höhen und Tiefen im Kryptowährungsraum gesehen, vom unglaublichen Bullenlauf von 2017, den anschließenden Abstürzen, dem DeFi-Boom usw. Während dieser Zeit hat Paybis eine großartige Arbeit geleistet, um einen Ruf als eine der vertrauenswürdigen, qualitativ hochwertigen Kaufplattformen in der Kryptosphäre zu etablieren.

Sie haben es geschafft, eine schwindelerregende 4,5 Sterne durchschnittliche Test auf TrustPilot zu erreichen. Mit über 9.000 5-Sterne-Tests! Das hilft, sie als eine der vertrauenswürdigsten Plattformen auf dem Markt zu festigen.

Wir empfehlen eToro

Wo ist Paybis angesiedelt?


Paybis ist ein in Großbritannien ansässiges Unternehmen mit Büros in der schottischen Stadt Glasgow sowie in Riga in Lettland.

Kann man bei Paybis Bitcoins kaufen?

Der Großteil der Welt kann Paybis nutzen, es werden über 180 Länder unterstützt, 43 davon erlauben Kreditkartenzahlungen. Sie müssen 18 Jahre alt sein, um mit Paybis zu handeln, obwohl dies der Standard auf der überwiegenden Mehrheit der Kryptowährung-Plattformen ist. Solange Sie die Dokumente zur Verifizierung zur Verfügung haben und Sie die oben genannten Regeln erfüllen, können Sie Kryptowährungen bei Paybis kaufen.

Sollte ich meine Coins bei Paybis lassen?

Im Gegensatz zu den meisten Krypto Börsen hostet Paybis keine Vor-Ort-Wallets. Dies ist ein großartiges Feature, um Ihre Sicherheit zu verbessern, da Kryptowährungs-Börsen oft das Ziel von Hackern sind. Indem sie Ihre Coins nicht auf ihrer Seite halten und sie direkt an Sie senden, können sie sicher sein, dass Ihre Coins nicht in einem Hack auf ihrer Plattform gestohlen werden können.

Wie schnell wird mein Geld verfügbar sein?

Bei Ihrer ersten Transaktion mit Paybis sind Ihre Bitcoin in der Regel innerhalb von 15 Minuten verfügbar, danach sollten Ihre Gelder bei nachfolgenden Transaktionen in nur 5 Minuten zur Verfügung stehen. Um sicherzustellen, dass Ihre Transaktion reibungslos abläuft, stellen Sie sicher, dass Sie keine VPNs oder Proxys verwenden, da dies Ihren Standort verzerrt und zu größeren Problemen bei der Transaktion führen kann.

Was kann man bei Paybis kaufen?

Es gibt 8 verschiedene Kryptowährungen, die Sie auf Paybis kaufen können, diese sind Bitcoin, Ethereum, Tron, Ripple, Binance Coin, Stellar Lumens, Bitcoin Cash und Litecoin. Wenn Sie in einige der kleineren, weniger etablierten Coins eintauchen möchten, sollten Sie sich eine größere Börse wie Binance ansehen. Diese können durch eine Vielzahl von Zahlungsmitteln gekauft werden, wie Kreditkarte, Debitkarte oder ein e-Wallet wie Skrill.

8.6 Testergebnis
Paybis

Benutzerfreundlichkeit
9.5
Reputation
8.5
Gebühren
7
Einzahlungsmethoden
9.5
Kundensupport
8.5
PROS
  • Gute Reputation
  • Große Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten
  • Super einfach zu bedienen
  • Großartige Ressource für Krypto-Bildung
  • Ausgezeichnete Kundenbetreuung
CONS
  • Höhere Gebühren
  • Begrenzte Anzahl von unterstützten Krypto-Assets
intelligent crypto
How are  regular people making returns of as much as 27,144% in a year?  By picking the right coin at the right time - click the button to learn more.
Crypto arbitration still works like a charm, if you do it right! Check out Bitsgap, leading crypto arbitrage bot to learn the best way of doing it.

CaptainAltcoin's writers and guest post authors may or may not have a vested interest in any of the mentioned projects and businesses. None of the content on CaptainAltcoin is investment advice nor is it a replacement for advice from a certified financial planner. The views expressed in this article are those of the author and do not necessarily reflect the official policy or position of CaptainAltcoin.com

Torsten Hartmann

Torsten Hartmann has been an editor in the CaptainAltcoin team since August 2017. He holds a degree in politics and economics. He gained professional experience as a PR for a local political party before moving to journalism. Since 2017, he has pivoted his career towards blockchain technology, with principal interest in applications of blockchain technology in politics, business and society.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

CaptainAltcoin
Logo