Wie Ethereum shorten? Auf fallende ETH Kurse setzen (auf Binance & Co.)

Seit der jüngsten Gamestop-Saga sind „Leerverkäufe“ in der öffentlichen Meinung angekommen. Es scheint, als würde jeder mitmachen, obwohl es früher nur von Finanzfachleuten verstanden wurde. Das Ziel ist einfach: Profitieren, wenn der Wert eines Assets fällt. Die Methode ist ebenfalls recht einfach: Man leiht sich einen Teil des Assets, verkauft es zum Marktpreis und kauft es zu einem geringeren Preis wieder zurück, sobald es im Wert gefallen ist. Geben Sie es dem Verleiher zurück und kassieren Sie die Differenz.

Einige der großen Börsen ermöglichen diese Art von Handel mit Ethereum. Daytrader mit einer erhöhten Risikobereitschaft sind besonders vom fremdfinanzierten Short-Handel angetan, aber es gibt einige Fallstricke, die Sie kennen sollten, bevor Sie diesen Weg einschlagen. Der Einsatz von Margin ist, wenn Sie nicht vorsichtig sind, der schnellste Weg, REKT zu werden.

ETH mit Marge an Börsen shorten


Ihre Börse erhebt eine Kaution, um Ihnen das Ausleihen eines Assets zu erleichtern. Die Höhe der Einlage bestimmt die Höhe Ihrer Marge oder “ Leverage „, und diese multipliziert die Menge des Assets unter Ihrer Kontrolle. Wenn Sie beispielsweise eine Einlage von 20 % leisten, leihen Sie sich das Fünffache des Wertes Ihrer Einlage, müssen aber die gleiche Menge abdecken, um den Handel abzuschließen.

Es ist einerseits fantastisch, andererseits aber auch brutal. Alle Gewinne, die Sie erzielen, werden um das Fünffache vergrößert, aber natürlich sind die Verluste, die Sie erleiden, ebenso schwerwiegend. Es gibt einen guten Grund, warum Filme wie „The Big Short“ und „M argin Call“ gedreht wurden.

Wie man Ethereum auf Binance Margin Trading shortet

binance

Eine Möglichkeit, ETH auf Binance zu shorten, ist über die Binance Margin Trading Plattform:

  1. Eröffnen Sie ein Binance Konto, falls Sie es noch nicht haben.
  2. Zahlen Sie Geld ein (direkt ETH oder eine andere Währung und tauschen Sie es dann in ETH um)
  3. Transferieren Sie das Geld von der Spot-Wallet zur Margin-Wallet
  4. Gehen Sie zum ETH/Stablecoin-Marktpaar, wie ETH/USDT oder ETH/BUSD.
  5. Nach der Übertragung von ETH Coins auf Ihr Margin Wallet können Sie diese Coins als Sicherheit verwenden, um Geld zu leihen. Ihr Margin Wallet-Guthaben bestimmt den Betrag, den Sie sich leihen können, wobei ein fester Zinssatz von 5:1 (5x) gilt.
  6. Sie können nun mit den geliehenen Geldern handeln und haben dabei eine Schuld plus den Zinssatz. Der Zinssatz wird alle 1 Stunde aktualisiert.
  7. Wählen Sie das ETH-Paar, geben Sie den Betrag ein, den Sie shorten möchten und klicken Sie auf Margin Sell ETH.

Wie man Ethereum auf Binance Futures shortet

Sie können auch Ethereum und Altcoins auf Binance Futures shorten:

  1. Gehen Sie zu Binance Futures.
  2. Wählen Sie zwischen unbefristeten oder vierteljährlichen Futures-Kontrakten.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie die Funktionsweise der Plattform verstehen, indem Sie die Anleitung zu Binance Futures lesen.
  4. Wählen Sie das ETH-Paar und stellen Sie Ihren Hebel ein (bis zu 20x)
  5. Öffnen Sie den Vertrag

Short gehen, indem man anderswo long geht


Ethereum

Bevor die breite Öffentlichkeit Zugang zum Handel mit Optionen und Derivaten hatte, bestand die einzige Möglichkeit, von einem erwarteten Kursrückgang zu profitieren, darin, etwas anderes zu halten, in der Regel Bargeld, und das Ziel-Asset später billiger zu kaufen. Im Moment ist „anderswo long gehen“ immer noch ein nützlicher Ansatz für den Krypto-Handel, da die Volatilität hoch ist und weniger Hebelwirkung erforderlich ist.

Es funktioniert folgendermaßen. Wenn Sie die Absicht haben, Sats zu stapeln, könnten Sie sich ETH ansehen und zu dem Schluss kommen, dass es im Vergleich zu BTC historisch schwach ist. Sie würden ETH mit Ihren BTC kaufen und warten, bis es gegenüber BTC steigt. Dann würden Sie eine größere Menge BTC zurückkaufen. Auftrag erledigt – Sats gestapelt.

If you would have bet on the right coins this year you could easily have 10xed your capital…

You could even have made as much as 100x which means you could have turned $100 into as much as 10k.
Experts believe this will happen again in 2022, the only question is which coin do you bet on?
Our friends from WhaleTank are on top of it, working non-stop to find the best gems one can buy on the market.
Click here to test them out by joining their Telegram group.

Der Prozess ist relativ risikofrei, da keines dieser Assets auf Null geht, was bei einem fremdfinanzierten Handel eine sehr reale Gefahr für Ihre Bankroll darstellt. Das Risiko besteht darin, dass Sie nicht die Gewinne erzielen, die Sie erzielt hätten, wenn Sie den Handel nicht getätigt hätten. Das tut natürlich trotzdem weh, aber es wird Sie nicht auslöschen.

Mehr als Ihre Einlage verlieren


Sollte Ihr Handel zu Ihren Ungunsten ausfallen, wird der Betrag, der zur Deckung Ihrer Verluste erforderlich ist, rasch ansteigen. Sobald dieser Betrag den Wert Ihres Guthabens an der Börse erreicht hat, haben Sie 2 Möglichkeiten. Entweder Sie geben auf und verlieren Ihr gesamtes Guthaben, oder Sie führen weitere Mittel ein, um den Handel fortzusetzen. Dies wird als Margin Call bezeichnet und ist der schlimmste Albtraum eines jeden Optionshändlers.

Die Analogie ist das Festhalten an einem Heliumballon, der immer weiter steigt. Hält man ihn ewig fest und hofft, dass er irgendwann landet? Oder lässt man ihn los? Die kluge Entscheidung ist, sich nie gefährlich hoch vom Boden zu entfernen.

Unbegrenzte Nachteil


Hier ist die Wohlstandswarnung. Wie langjährige Krypto-Liebhaber wissen, gibt es unbegrenzte Chancen, wenn man die richtigen Coins hält. Das gleiche Plus kostet Sie Geld, wenn Sie shorten, so dass Sie den entsprechenden unbegrenzten Nachteilen ausgesetzt sind.

Wenn zum Beispiel der Kassakurs Ihrer geshorteten ETH um $10 steigt und Sie einen Hebel von 5 zu 1 haben, sinkt der Wert Ihres Tradings um $50 für jede ETH, die Sie kontrollieren. Für jeden weiteren Anstieg des ETH-Kurses um $10 zahlen Sie weitere $50. Dies wird nie aufhören, bis Sie den Handel schließen oder das gesamte Geld auf Ihrem Konto durch einen Margin Call verschluckt wird.

Wenn Sie es sehr falsch machen und der ETH-Preis von seinem aktuellen Preis von etwa 1600 $ auf ein Allzeithoch von, sagen wir, 2600 $ ansteigt, haben Sie 5 x 1000 $ = 5000 $ am Haken. Bis Sie den Handel schließen, werden Sie weiterhin das Fünffache des Spotpreisanstiegs verlieren. Die Gewinne aus fremdfinanzierten Leerverkäufen können enorm sein, aber die Verluste können ebenso verheerend sein.

Fazit


Short Trades sind nicht per se gefährlicher als Long Trades. Es ist die Hebelwirkung, die das Risiko in die Höhe treibt. Sie mögen für typische Aktien des Dow oder Nasdaq sinnvoll sein, die innerhalb weniger Tage selten um mehr als ein oder zwei Prozent schwanken. Bei Krypto-Währungen, die sich innerhalb von Minuten um zweistellige Prozentsätze bewegen können, machen gehebelte Shorts nur für die kühnsten Risikoprofile Sinn.
Ich kenne Options-Daytrader, die Tausende verloren haben, als sie auf die Toilette gingen, aber Tausende mehr verdient haben, während sie sich einen Kaffee kochten. Wenn Sie diese Art von gehebeltem Spiel machen, ist Ihr

Die Verwaltung der Banknotenrollen ist entscheidend. Sie müssen jeden Live-Handel genau beobachten und Stop-Losses setzen, wenn Sie sich entscheiden, darüber zu schlafen. Denken Sie daran, die Krypto-Märkte schlafen nie.

FAQs


Kann ich ETH mit Hebelwirkung shorten?

Ja, das können Sie, je nach Börse. Binance und Kraken bieten gehebelte Leerverkäufe für ETH an. Wenn Sie außerhalb der USA sind, gibt es Poloniex und Bitfinex.

Brauchen Ethereum-Leerverkäufe eine ID?

Es hängt davon ab, wo Sie den Handel tätigen, aber im Allgemeinen für höhere Hebelwirkung, ja. Wie bei allen konformen Börsen und Brokern gelten die KYC-Vorschriften. Die meisten seriösen Börsen verlangen, dass der Kontoinhaber einen Test ablegt, um nachzuweisen, dass er über ein grundlegendes Verständnis für den Handel mit Hebeln verfügt.

Wie man Ethereum auf einer CFD Trading Plattform shortet: Die Vorteile

Viele Broker bieten CFD (Contract For Difference) Derivate Trading an. Damit können Sie den Kurs eines Assets handeln, ohne das Asset selbst zu halten. Der Broker steht in der Regel auf der anderen Seite des Tradings und verdient sein Geld mit dem Spread. Eine Hebelwirkung ist möglich, in der Regel im Verhältnis 5 zu 1. Erkundigen Sie sich nach den engsten Spreads.

Kann man auf Coinbase pro shorten?

Nicht mehr. Es wurde im November 2020 nach einer Empfehlung der Commodity Futures Trading Commission zurückgezogen.

Kann ich auf Binance shorten?

Ja, das können Sie. Nachdem Sie einen Short-Kompetenztest absolviert haben, können Sie damit beginnen, Ihre Trades zu hebeln und Leerverkäufe zu tätigen. Wie bereits erwähnt, gibt es mehrere Paare für ETH.

Warum short verkaufen schlecht ist

Die „kurze“ Antwort lautet, dass die Hebelwirkung ein höheres Risiko für einen Handel mit sich bringt, aber das Risiko kann gesteuert werden, und dies ist nicht per se eine schlechte Strategie. Das tiefere Problem ist, dass Shorting reale Konsequenzen haben kann.
Das Problem bei räuberischen Leerverkäufen ist, dass es im Interesse des Leerverkäufers liegt, dass das Ziel-Asset scheitert. Es gibt bekannte Fälle von Vermögensverwaltern, die Leerverkäufe tätigen und dann den Aktienkurs im Fernsehen herunterreden, nur um dann wie Banditen davonzukommen.

Die Taktik besteht darin, den Aktienkurs eines Unternehmens zu zerstören, was möglicherweise den Fundamentaldaten des Unternehmens schadet. Echte Unternehmen und echte Arbeitsplätze wurden auf diese Weise dezimiert. Am schlimmsten ist der Missbrauch, wenn mehr von einem Asset geshortet wird, als tatsächlich vorhanden ist. Dies ist leicht möglich, denn wenn ein Asset einmal geliehen und im Rahmen eines Short-Plays verkauft wurde, kann es genauso leicht wieder vom neuen Besitzer für einen weiteren Handel geliehen werden.

Obwohl die SEC-Vorschriften dies verbieten, werden die Regeln fast nie durchgesetzt, da es fast unmöglich ist, sie zu überwachen. Wenn es doch nur eine Art unveränderlichen Ledger gäbe, der den Status einer Aktie oder eines Coins verfolgen könnte… hmmm… Vorschläge auf einer Postkarte, bitte.

Angeblich waren 140 % der Gamestop-Aktien geshortet, und deshalb hatten die Shorter ein so großes potenzielles Minus – es konnten nie genug Aktien vorhanden sein, um ihre Kontrakte zu erfüllen, so dass ihre Knappheit und ihr Preis weiter steigen würden, was die Leerverkäufer lähmte. Als die Leute dies erkannten, begannen sie zu kaufen. Dies wird als Short Squeeze bezeichnet.

Denken Sie einmal so darüber nach. Würden Sie sich wohlfühlen, wenn Leute eine Feuerversicherung für Ihr Haus abschließen und dann im Garten mit Streichhölzern und Benzin spielen würden?

Und in welchem anderen Bereich des Lebens dürfen wir Dinge verkaufen, die wir entweder nicht besitzen oder die gar nicht existieren?
Es gibt viele Argumente gegen aggressives Leerverkaufen, aber für die meisten von uns ist nicht der Leerverkauf schlecht, sondern die Art und Weise, wie die Leute dabei vorgehen. Hoffentlich ist dies nur eine der vielen Ungerechtigkeiten unseres Finanzsystems, die Blockchain und DeFi transparenter machen werden.

intelligent crypto
How are  regular people making returns of as much as 27,144% in a year?  By picking the right coin at the right time - click the button to learn more.
Crypto arbitration still works like a charm, if you do it right! Check out Bitsgap, leading crypto arbitrage bot to learn the best way of doing it.

CaptainAltcoin's writers and guest post authors may or may not have a vested interest in any of the mentioned projects and businesses. None of the content on CaptainAltcoin is investment advice nor is it a replacement for advice from a certified financial planner. The views expressed in this article are those of the author and do not necessarily reflect the official policy or position of CaptainAltcoin.com

Torsten Hartmann

Torsten Hartmann has been an editor in the CaptainAltcoin team since August 2017. He holds a degree in politics and economics. He gained professional experience as a PR for a local political party before moving to journalism. Since 2017, he has pivoted his career towards blockchain technology, with principal interest in applications of blockchain technology in politics, business and society.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

CaptainAltcoin
Logo