Crypto.com Erfahrungen [2022]: Krypto Plattform im Test

Crypto Powered Visa Card
8.9
Crypto.com Erfahrungen [2022]: Krypto Plattform im Test
Crypto.com Erfahrungen [2022]: Krypto Plattform im Test
Großartiger Kundensupport
Asset-Optionen
Einfach zu bedienende mobile App
Lock Up Optionen
Wettbewerbsfähige Zinssätze

Crypto.com wurde 2016 gegründet und ist die Kryptowährungs- und Zahlungsplattform, die eine Lösung für Benutzer bietet, um ihre Kryptowährungen für alltägliche Transaktionen zu nutzen. Das Unternehmen hieß Monaco Technologies GmbH mit Kris Marszalek als CEO.

Kris Marszalek ist ein Geschäftsveteran, der auch als CEO von Ensogo, einem Social-Commerce-Unternehmen, und als Gründer von Beecrazy (einem E-Commerce-Unternehmen) tätig war. Weitere Mitglieder der C-Suite des Unternehmens sind Rafael Melo (CFO), Gary Or (CTO), Bobby Bao (Managing Director), Brent Diehl (SVP, International Expansion), Erald Ghoos (CCO), etc.

Gestartet als Pionier in der Welt der Krypto, konzentriert sich Crypto.com darauf, die Lücke zwischen der Blockchain-Technologie und der Welt der traditionellen Finanzen zu schließen. Die Plattform wurde im Juni 2018 von Monaco aus umbenannt und hat die Mission, den Übergang zu Kryptowährungen weltweit zu beschleunigen.

Die Domain crypto.com wurde bereits 1993 von Matt Blaze registriert, einem Professor für Computer- und Informationswissenschaften an der University of Pennsylvania, der im Vorstand der To.

Das Unternehmen hat sein Angebot in mehrere neue Richtungen erweitert. Im Mai und Juni 2017 fand ein MCO Token-Verkauf statt, der 26,7 Mio. $ an Mitteln einbrachte. Der MCO Token basiert auf dem ERC-20-Standard von Ethereum und richtet sich hauptsächlich an die Endnutzer von Crypto.com, die durch Staking des Tokens höhere Belohnungen und niedrigere Raten verdienen können. Ende 2018 wurde der Crypto.com Coin (CRO) eingeführt.

Im dritten Quartal 2021 führte Crypto.com einen Token-Tausch zwischen seinen beiden Signatur-Token durch. Der MCO-Token wird zugunsten des neueren Tokens CRO außer Dienst gestellt. Crypto.com verkaufte bei seinem ICO den MCO-Token an seine Investoren und gibt ihn nun durch einen Token-Swap wieder auf. Das Crypto.com-Ökosystem und die Börse sind am 2. August in eine Wartungsphase eingetreten.

Als die neue Version der App veröffentlicht wurde, wurden die Nutzer vor eine Entscheidung gestellt. Der MCO-Token wird in 90 Tagen (1. November) automatisch getauscht, oder Sie können ihn gegen einen Bonus von 20 % vorzeitig tauschen.

Es ist der native Token von Crypto.com Chain, der für mobile Zahlungen gedacht ist. Dieser Coin treibt eine hochleistungsfähige native Blockchain an, die Crypto.com Pay antreibt, mit der Benutzer überall in Krypto bezahlen oder bezahlt werden können. – Crypto.com Coin (CRO) ist die #17 größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, Stand 16. Februar 2020, mit einer Marktkapitalisierung von $ 368.838.996 USD.

CRO basiert ebenfalls auf dem ERC-20 Token-Standard und ist hauptsächlich als Zahlungs- und Abwicklungsmittel auf der unternehmenseigenen Blockchain gedacht. Im November 2019 startete Crypto.com eine Vor-Ort-Börse, die Funktionen wie tiefe Liquidität, wettbewerbsfähige Handelsgebühren und institutionelle Sicherheit sowie spezielle Tarife für Benutzer, die das CRO-Token halten, verspricht.

Die Trading-Plattform unterstützt viele große Kryptowährungen, darunter Bitcoin, Ethereum, XRP, Litecoin, EOS, Stellar Lumens, CRO, etc. Crypto.com betreibt auch „The Syndicate“, eine Fundraising-Plattform, die es CRO-Inhabern ermöglicht, ausgewählte Token mit einem Rabatt zu kaufen, während Crypto.com den Erlös wieder an das jeweilige Krypto-Projekt spendet.

Crypto.com Übersicht


C:\Users\Armin\Desktop\Crypto-com.jpg

Crypto.com ist ein All-in-One-Krypto- und Finanz-Ökosystem, das in einer einzigen App integriert ist. Ihre Plattform hat derzeit über 1 Million Benutzer auf der ganzen Welt und das Team hinter der Plattform ist getrieben, den Übergang der Welt zur Kryptowährung zu beschleunigen. Deshalb hat das Team beschlossen, das Unternehmen zu gründen, um den Benutzern digitale, persönliche und finanzielle Souveränität zu bieten.

Crypto.com ist eine mobile Anwendung die Ihnen die Möglichkeit gibt, digitale Währungen zu kaufen und zu verkaufen, sie aufzubewahren, sie zu investieren, sie zu verzinsen, Kredite mit ihnen als Sicherheit zu erhalten und mit ihnen bezahlt zu werden .

Die App kommt zusammen mit einer VISA-Debitkarte (Visa Card), die erstaunliche Vorteile wie Cashback-Rückgabe (in CRO) von 1% bis 8% auf alle Ihre Einkäufe und ein 100% Cashback für Dienste wie Spotify und Netflix bietet. Diese Karte ermöglicht es Ihnen auch, Ihre täglichen Transaktionen in Kryptowährungen zu bezahlen.

Die Anwendung ist nur als mobile Version verfügbar und kann nicht mit einem Computer verbunden werden. Sie können dank der Verfügbarkeit zum Download auf Android und iOS einfach auf die App zugreifen und sich relativ leicht einklinken. Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Anwendung sehr benutzerfreundlich ist, so dass auch Neulinge es zusammen mit seinen Funktionen ziemlich leicht navigieren können.

Das primäre Team bei Krypto dot com besteht aus Kris Marszalek (CEO), Rafael Melo (CFO), Gary Or (CTO), Bobby Bao (Managing Director) und Brent Diehl (Senior Vice President).

So verwenden Sie die Crypto.com


Bevor Sie den Sprung in die App wagen dürfen, müssen Sie das Regulierungsverfahren durchlaufen. Der Verifizierungsprozess ist sehr einfach, schnell, findet online statt und ist mit keinen Gebühren verbunden. Der Prozess beinhaltet die Angabe Ihres vollen rechtmäßigen Namens, eines Ausweises und eines Selfies. Sie benötigen also Ihren Reisepass, Führerschein oder Personalausweis (mit lateinischen Buchstaben) und Ihr Mobiltelefon. Um Ihr Konto zu eröffnen, folgen Sie den folgenden Schritten:

1. Laden Sie die App auf Ihr Mobiltelefon herunter.

2. Bestätigen Sie Ihre E-Mail. Geben Sie Ihre E-Mail ein, tippen Sie auf „Absenden“, gehen Sie zu dem von Ihnen eingegebenen E-Mail-Konto, öffnen Sie die erhaltene E-Mail und tippen Sie auf „Bestätigen“.

3. Bestätigen Sie Ihr Telefon. Geben Sie Ihre Telefonnummer ein, tippen Sie auf Senden und Sie erhalten eine SMS mit einem Bestätigungscode, den Sie im nächsten Schritt eingeben müssen.

4. Erstellen Sie Ihr Konto. Sie benötigen die folgenden Informationen, um Ihr Konto zu erstellen: Vollständiger Name, Personalausweis und ein Selfie zur Identifikation. Wenn es darum geht, Ihren Adress- und Identitätsnachweis zu erbringen, müssen Sie nur Bilder Ihres Ausweises bereitstellen, z. B. Ihren Reisepass, Führerschein oder sogar einen staatlichen Personalausweis. Danach müssen Sie ein Gesichtsfoto machen, um es mit Ihrem Ausweis abzugleichen. Beachten Sie, dass Sie bei der Aufnahme Ihres Selfies besonders vorsichtig sein müssen, denn wenn Sie es vermasseln, müssen Sie den Vorgang wiederholen, bis Sie es richtig hinbekommen. Die App informiert Sie, dass der Verifizierungsprozess 2 bis 3 Arbeitstage dauern kann. Sie sollten eine E-Mail erhalten, in der bestätigt wird, dass Sie akzeptiert wurden und dass Sie frei auf die App zugreifen können.

5. Erstellen Sie Ihre PIN. Der nächste Schritt ist die Erstellung eines sechsstelligen Codes, mit dem Sie sich mit der Anwendung verbinden. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie vor jeder Transaktion aufgefordert werden, Ihre PIN einzugeben.

6. Wählen Sie die Hauptwährung Ihres Kontos. Derzeit gibt es nur wenige Währungen, in denen Sie bezahlen können, darunter der US-Euro (USD), das Pfund Sterling (GBP), der Euro (EUR) und der Singapur-Euro (SGD). Beachten Sie, dass es einige Zeit in Anspruch nimmt, Fiat-Zahlungen einzurichten.

Crypto.com Karten


C:\Users\Armin\Desktop\crypto-com-cards-review.jpg

Das wohl nützlichste Krypto-Tool, das Crypto.com anbietet, ist das eigene innovative Sortiment an Debitkarten. Visa Cards waren die ursprüngliche Idee hinter dem Unternehmen Crypto.com. Diese Karten bieten eine Reihe von einzigartigen Vorteilen für ihre Benutzer, aber der wichtigste ist, dass sie ihren Benutzern erlauben, ihre täglichen Transaktionen in Kryptowährung zu bezahlen. Sie können an jedem POS verwendet werden, der VISA-Karten akzeptiert, Sie können mit Bitcoin, Ethereum, (und mehr) bezahlen und noch mehr Cashback in CRO erhalten.

Crypto.com bietet eine Reihe von Visa-Karten an, jede mit ihren eigenen Privilegien und Verpflichtungen. Benutzer können die Nutzung einer Visa-Karte ohne Jahresgebühren genießen, kostenlosen Versand erhalten, Mitgliedschaften für Spotify, Netflix und Amazon Prime erhalten, bis zu 5% Cashback auf Einkäufe erhalten, 10% Rabatt auf Expedia und AirBnB Einkäufe erhalten und ausgewählte Karten erhalten unbegrenzten Zugang zur Flughafen-Lounge. Diese Karten sind derzeit in vielen Regionen erhältlich, darunter die USA und asiatische Märkte, und sie werden bald auch in Großbritannien und der Europäischen Union verfügbar sein.

Es gibt mehrere verschiedene Stufen von Visa Cards und um Ihr Profil auf eine höhere Kartenstufe „upzugraden“ und die entsprechenden Privilegien zu genießen, müssen Sie 6 Monate lang Token staken. Je höher Sie aufsteigen, desto besser werden die Vergünstigungen, die mit jeder Karte einhergehen. Lassen Sie uns durch einige dieser verschiedenen Kartentypen gehen.

Midnight Blue Visa Card


Die Midnight Blue Card ist die Basis-Kartenstufe und bietet 1% Cashback von jedem Einkauf, in CRO Token. Diese Karte ist völlig kostenlos und erfordert keine Staked Token. Es handelt sich um eine weltweit anerkannte Karte, die auch für kontaktlose Zahlungen ausgestattet und bereit ist. Sie haben ein ATM-Abhebungslimit von $200 USD und können bis zu $2.000 pro Monat mit den realen Wechselkursen tauschen. Die Karte ist blau und besteht aus Kunststoff.

Ruby Steel Visa Card


Auf der nächsten Stufe treffen Sie auf die Ruby Steel Card, die 2% CRO-Belohnungen auf alle Kartenausgaben, ein monatliches Abhebungslimit von 400 USD, ein monatliches Interbanken-Wechselkurs-Limit von 4.000 USD und 100% Cashback für Ihr Spotify-Abo bietet. Um die Vorteile dieser Karte freizuschalten, müssen Sie jedoch 50 CRO für 6 Monate staken. Die Ruby Steel Card hat eine rote Farbe und es ist aus Metall, eine Eigenschaft, die einige dringend benötigte Haltbarkeit bietet.

Jade Green und Royal Indigo Visa Card


Auf der 3. Stufe finden Sie zwei wunderbar lebendige Karten – die Jade Green und die Royal Indigo Metallic-Karten. Diese beiden Karten haben die gleichen Vorteile und Limits, der einzige Unterschied ist ihre Farbe, um diejenigen zu erfreuen, die nach einer einzigartigen Ästhetik suchen. Beide Karten bieten 3% Cashback für alle Ihre Einkäufe in CRO Token, sowie 100% Rabatt nicht nur auf Spotify, sondern auch auf Netflix bis zu einem Einkaufswert von $11,99. Weitere Vorteile sind ein gebührenfreies monatliches ATM-Abhebungslimit von $800 und eine monatliche Interbank-Börse von $10.000 USD. Ein weiterer großer Vorteil dieser Karten ist der LoungeKey™ Airport Lounge Zugang für den Karteninhaber. Um die mit der Jade Green oder Royal Indigo verbundenen Vorteile freizuschalten, müssen Sie 500 MCO für 6 Monate staken.

C:\Users\Armin\Desktop\crypto-com-cards.jpg

Icy White und Rose Gold Visa Card


Auf der 4. Stufe finden Sie die Icy White und Rose Gold MCO Visa-Karten, die 4 % Cashback auf alle Einkäufe, LoungeKey™ Airport Lounge-Zugang nicht nur für den Inhaber, sondern auch für eine Begleitperson, ein gebührenfreies monatliches Abhebungslimit von 1.000 USD am Geldautomaten, 10 % Cashback auf alle Buchungen und Zahlungen, die mit Expedia getätigt werden, zusammen mit den 100 % Rabatten auf Netflix und Spotify bieten. Sie können auch Währungen mit den realen Wechselkursen bis zu 20.000 $ pro Monat umtauschen. Beide Karten bestehen aus Verbundmetall und unterscheiden sich nur in der Farbe. Die erhöhten Vorteile dieser beiden Karten haben jedoch ihren Preis und um eine von ihnen zu erhalten, müssen Sie 5.000 MCO für 6 Monate staken.

Obsidian Black Visa Card


Und in der höchsten Stufe gibt es die Obsidian Black Visa Card, eine Karte, die eine breite Palette von Vorteilen mit sich bringt, die Nutzer, insbesondere Vielflieger, besonders lieben werden. Es bietet 5 % Cashback für Ihre Einkäufe in Form von MCO Token, 10 % Cashback für jede über AirBnB getätigte Buchung, LoungeKey™ Airport Lounge Zugang inklusive eines Gastes, 10 % Cashback für Expedia und 100 % Cashback für Ihre Spotify-, Netflix- und Amazon Prime-Abonnements. Außerdem gibt es ein gebührenfreies monatliches Abhebungslimit von 1.000 USD am Geldautomaten und einen unbegrenzten monatlichen Interbankentauschkurs. Wenn Sie einen Zugang zu dieser beeindruckenden Karte haben möchten, müssen Sie 50.000 MCO für sechs Monate stake

Die Crypto.com Wallet App


C:\Users\Armin\Desktop\Αγοραπωλησίες-Κρυπτονομισμάτων-μέσω-του-Crypto.com-Wallet-app.jpg

Das Wallet von Crypto.com bietet jetzt den Kauf von 53 verschiedenen Kryptowährungen zum wahren Preis, ohne zusätzliche Gebühren, Provisionen, Spreads oder Aufschläge. Es hat auch Unterstützung für sieben Fiat-Währungen. Das Wallet gibt Ihnen Zugriff auf alle gängigen Kryptos wie Bitcoin, Etherium, Ripple, Binance, MCO, die auf zwei Arten gekauft werden können: mit einer verknüpften Kredit- oder Debitkarte und sogar per Banküberweisung.

Das Wallet ermöglicht es den Nutzern, ihre digitalen Währungen einfach zu versenden, einzuzahlen und abzuheben, sowie Zahlungen direkt mit jeder Art von Krypto, die sie in ihrem Wallet haben, zu tätigen. Die Crypto.com Wallet ist eigentlich ein separates Produkt von den anderen Funktionen der App und ermöglicht es den Benutzern, auf das Crypto Earn Programm zuzugreifen, um Zinsen von bis zu 8% pro Jahr auf eine Reihe von Kryptos und bis zu 12% pro Jahr auf eine Reihe von Stablecoins zu verdienen. Es erlaubt seinen Nutzern auch, große Mengen von fast 60 digitalen Assets aufzubewahren.

Das Crypto.com Wallet bietet auch ein ziemlich großzügiges Empfehlungsprogramm und belohnt Sie für das Einladen Ihrer Freunde. Krypto.com bietet ein lukratives Empfehlungsprogramm, das Ihnen 10-25% Empfehlungsprovision für jeden Kauf von jemandem, der die Wallet von Ihrem einzigartigen Empfehlungscode herunterlädt, bietet. Es gibt auch Anmeldeboni bis zu $10.000.

Das MCO Wallet wurde gut angenommen und sein Zahlungssystem ist tatsächlich mit mehr als 120 großen Marken und über 60.000 verschiedenen Produkten partnerschaftlich verbunden. Das Wallet hat eine Bewertung von 3,8 im Apple App Store und eine Bewertung von 4,3 im Google Play Store.

Schließlich werden Trader und Investoren davon begeistert sein, dass es Charts gibt, in denen sie die Live-Performance von mehr als 200 Kryptowährungen verfolgen können. Die Charts geben Daten für Preis, Volumen, prozentuale Veränderungen und vieles mehr an und sind gegen den USD oder gegen BTC verfügbar.

CRO Kryptowährung


Im Jahr 2018 erstellt, ist CRO der neueste Token von Crypto.com. Es wurde als die native Währung der Crypto.com-Kette geschaffen, die als hoch skalierbare Blockchain geschaffen wurde, die eine extrem schnelle Zahlungsabwicklung ermöglicht. Der CRO ist ebenfalls ein ERC-20 Token, der auf der Blockchain von Ethereum basiert.

Dieser Token ist ein intermediärer Token, der als Mittel zur Zahlung und Abrechnung auf der nativen Blockchain des Unternehmens dienen soll. Das Team hinter der Plattform plant, dies zu erreichen, indem es den CRO Token verwendet, um die Umwandlung von Kryptos in Fiat zu reduzierten Kosten zu ermöglichen.

Im März 2019 machte dieser Token Schlagzeilen, weil sein Preis in etwas mehr als einer Woche um 360% in die Höhe schoss. Der Zustrom von frischem Volumen auf eine vergleichsweise kleinere gekappte Kryptowährung wie den CRO-Token treibt den Preis einer Kryptowährung oft in die Höhe, so dass der Token im zweiten und dritten Quartal 2019 weiterhin Volatilität zeigte, bevor er schließlich wieder unter das Niveau von 0,03 US-Dollar fiel.

Zu Beginn des Jahres 2020 stieg der Preis des Coins von Anfang bis Mitte Februar um fast 100%, woraufhin starke Verluste als Reaktion auf die sich ausbreitende Corona-Virus-Pandemie folgten. Im April 2020 lag der Token jedoch um etwa 65 % über seinem Tiefststand vom März, als es über 0,055 $ gehandelt wurde.

Diejenigen, die CRO-Token halten, können diese staken und Belohnungen verdienen, wie zum Beispiel reduzierte Trading-Gebühren. Diejenigen, die bereit sind, 500.000 CRO für einen Zeitraum von sechs Monaten zu staken, können bis zu 18% pro Jahr verdienen, indem sie einen Council Node betreiben, eine Funktion , die entscheidend ist, um die hohe Leistung und Sicherheit der Crypto.com Chain zu gewährleisten. Auf der anderen Seite gibt es Leute, die sich einen so großen Staking nicht leisten können. Sie können immer noch bis zu 5% pro Jahr durch das neue Soft Staking verdienen, das im März 2020 an der Crypto.com Börse eingeführt wird.

Hauptverbesserungen auf Crypto.com’s Roadmap umfassen mehr Arten von Krypto Trading, wie Derivate Trading, OTC Trading, Margin Trading und dezentralisierte Token Swaps. Das Unternehmen plant auch, um mehr Funktionen zu seiner Karte, und die Einführung der Unterstützung für Lateinamerika und anderen Regionen. Das Team führt Kampagnen wie Trading-Wettbewerbe, Quiz und andere Promotionen durch, um kostenlose Krypto an die Teilnehmer zu verteilen. Sie planen auch die Integration von Krypto.com Pay in weitere Websites und die Einführung der eigenen Blockchain, die sich in der Testphase befindet. Die Blockchain zielt darauf ab, schnelle Transaktionen, verbesserte Privatsphäre und profitable Rollen für Knotenbetreiber zu bieten. Schließlich entschied sich das Unternehmen, COVID-19 zu entlasten und bot extra Belohnungen auf Lebensmitteleinkäufe.

Was ist Crypto Staking?


Crypto Staking ist der Akt des Haltens einer bestimmten Anzahl von unterstützten Token für einen bestimmten Zeitraum in der Hoffnung, Belohnungen zu verdienen. Indem Sie dies tun, tragen Sie gleichzeitig zur Governance der Token bei.

C:\Users\Armin\Desktop\what_is_crypto_staking.jpg

Staking Kryptowährung ist eine der vielen Möglichkeiten, um seine Krypto-Bestände zu erhöhen, aber die attraktivste Sache über es ist wahrscheinlich die Tatsache, dass es Ihnen erlaubt, passiv wachsen Ihre Bestände. Abgesehen von den finanziellen Vorteilen, bedeutet das Staking von Kryptowährung auch die Teilnahme an der Kryptowährungs-Governance und dem Betrieb, da Token-Inhaber, die ihre Token staken, nicht nur Staking-Belohnungen erhalten, sondern auch die Macht haben, für die Entscheidungen zu stimmen, die einen Einfluss auf die Zukunft des Tokens haben.

Crypto.com Staking Vorteile


Diejenigen, die eine MCO Visa Card aus Metall beantragen möchten, müssen ihre MCO Token für einen Zeitraum von sechs Monaten in der App sperren. Allerdings gibt es viele Leute, die ihre Coins und Token nicht für ein halbes Jahr sperren wollen. Deshalb hat die Plattform beschlossen, eine Reihe von Vorteilen für diejenigen zu bieten, die es wagen, auf der Welle des Glücks zu reiten. Diese Vorteile umfassen:

C:\Users\Armin\Desktop\mco_staking_benefits.png

Wie Sie sehen können, bietet Ihnen die Plattform viele Gründe, die MCO Token gestaked zu halten, aber das ist ganz Ihnen überlassen. Zum Beispiel können Kunden, die MCO Token staken, einen 50%igen Rabatt auf alle Gebühren erhalten, die von Krypto Invest erhoben werden.

Die besten Raten auf der Plattform gibt es jedoch für Einleger des CRO Coins. Wenn Sie zum Beispiel einen MCO Staking von 500 mehr haben, können Sie bis zu 18% pro Jahr erhalten. Das Interesse verdient ist nicht aufgezinst. Es ist auch wichtig zu beachten, dass Benutzer, die eine höhere Menge an MCO Token staken, erhalten günstigere Preise beim Lending Kryptos durch dieses Produkt.

Einzahlungen und Abhebungen


Beachten Sie, dass Sie Ihre Wallet-Adresse sehr sorgfältig überprüfen sollten, denn wenn Sie auch nur um einen einzigen Buchstaben daneben liegen, riskieren Sie den Verlust des Geldes, das Sie einzahlen oder empfangen möchten.

Geld einzahlen


Um Geld einzuzahlen, müssen Sie sich in der Crypto.com App anmelden. Wählen Sie dann auf der Startseite die Option „Transfer“.

C:\Users\Armin\Desktop\step_two_transfer_funds.jpg

Nun sehen Sie eine Seite mit einer großen Auswahl an Kryptos.

C:\Users\Armin\Desktop\step_two_deposit_fiat.png

Der Prozess ist abgeschlossen, sobald Sie die Kryptowährung ausgewählt haben. Danach wird Ihnen Ihre Wallet-Adresse angezeigt, die es Ihnen ermöglicht, es mit jedem zu teilen, den Sie wollen, damit er Geld auf Ihr Konto einzahlen kann.

Wie richten Sie Ihr Fiat Wallet ein?


Um Ihr Fiat Wallet einzurichten, folgen Sie den folgenden Schritten:

1. Wählen Sie „Home“ auf dem Startbildschirm.

2. Klicken Sie auf „Fiat Wallet“.

3. Wählen Sie „Neue Währung einrichten“ auf dem folgenden Bildschirm:

C:\Users\Armin\Desktop\step_three_new_fiat.png

4 Sie erhalten mehrere Währungsoptionen (z. B. Euro, US-Euro, Pfund Sterling, Schweizer Franken, Leu, Kuna, Forint und viele mehr). Um den Transferprozess fortzusetzen, müssen Sie eine der Währungen auswählen.

5. Lesen Sie die Geschäftsbedingungen, markieren Sie das Kästchen und Sie erhalten einen grünen Bildschirm, der bestätigt, dass Sie den Prozess der Einrichtung Ihrer Fiat Wallet abgeschlossen haben.

Das war’s, jetzt können Sie Krypto über die App kaufen.

Wie kauft man Kryptowährung und Stablecoins bei Crypto.com?


Der Prozess des Kaufs von Krypto ist sehr einfach, folgen Sie einfach den folgenden Schritten:

1. Sie tippen auf die Schaltfläche „Kaufen“ im Menü

C:\Users\Armin\Desktop\step_three_buying_crypto.jpg

Es gibt drei Optionen für den Kauf von Kryptowährung in der App: mit der Krypto-Wallet Ihres Smartphones, mit einer Kredit- oder Debitkarte oder mit Ihrer Fiat-Wallet.

Mit einer Debit- oder einer Kreditkarte können Sie jede Kryptowährung auf Crypto.com sofort kaufen. Sie müssen für jeden Kauf eine Bearbeitungsgebühr von 3,5 % zahlen. Diese wird jedoch nicht an Crypto.com gezahlt, sondern an den Kartenprozessor. Wenn Sie jedoch ein bisschen Geduld haben, dann wäre die beste (und billigste) Option die Zahlungsanweisung.

2. Wählen Sie die Methode, die Sie bevorzugen, und wählen Sie dann die Kryptowährung, die Sie kaufen möchten.

3. Wählen Sie, wie viel Kryptowährung Sie kaufen möchten und drücken Sie auf den Kaufen-Button. Glückwunsch, der Krypto gehört Ihnen.

Wie kann man Kryptowährung und Stablecoins bei Crypto.com verkaufen?


Der Prozess des Verkaufs von Kryptowährung, die Sie bereits auf Crypto.com halten, ist sogar noch einfacher als der Kauf. Navigieren Sie einfach zu Ihrem „Wallet“ in der unteren Menüleiste und tippen Sie auf die Kryptowährung, die Sie verkaufen möchten. Zum Beispiel wollen Sie Ihren Bitcoin verkaufen. Sie wählen das Fiat Wallet und die Menge, die Sie verkaufen möchten. Wenn Sie auf „Verkaufen“ tippen, werden Sie auf die letzte Seite geschickt. Nun haben Sie ein paar Sekunden Zeit, Ihren Passcode einzugeben, um den Verkauf zu bestätigen. Wenn alles gut gegangen ist, werden Ihre Bitcoins in Euro umgewandelt und sind sofort für Käufe über Ihre Krypto Visa Card verfügbar.

Crypto.com Börse


Nachdem man in den vier Jahren seines Bestehens weit über 1 Million Nutzer angesammelt hat, haben sich die Leute hinter Crypto.com entschlossen, einen weiteren Schritt nach vorne zu machen und eine Börse zu starten. Die Crypto.com Börse wurde 2019 gestartet und ist ein weiterer Weg, wie Crypto.com ihre Vision, „Kryptowährung in jede Wallet“ zu bringen, verwirklichen wird.“

Der Start der Crypto.com Cryptocurrency Exchange fügt seiner bereits gut gestalteten Plattform Robustheit hinzu und wird die Position der Plattform in der Welt der Kryptowährung verstärken. Crypto.com Exchange hat nun 35 Marktpaare auf der Liste, darunter Bitcoin, Ethereum, XRPLitecoinEOSStellar Lumens, MCO und CRO, und mehrere andere Token und Stablecoins. Das Team hinter der Plattform behauptet, dass die Liste der Kryptowährungen in den kommenden Monaten und Jahren wachsen wird.

Es gibt auch andere interessante Funktionen, die die Crypto.com-Börse verspricht, wie zum Beispiel tiefe Liquidität, wettbewerbsfähige Trading-Gebühren und Sicherheit auf Institutsniveau. Es gibt auch spezielle Preise für Benutzer, die den CRO Token halten. 

CRO Staking


Wenn Trader CRO auf Crypto.com staken und die Trading-Gebühren in CRO bezahlen, können sie bis zu 100% Trading-Rabatte in Anspruch nehmen. Die Staking-Vorteile sind für Benutzer verfügbar, die ein Minimum von 10.000 CRO für mindestens 6 Monate staken. Diese Vorteile ermöglichen es den Benutzern, 20% pro Jahr zu verdienen, die täglich ausgezahlt werden. Die täglichen Zinsen werden anhand der folgenden Gleichung berechnet:

Tägliche Zinsen = Hauptbetrag (in gestapelter Kryptowährung) x (APR/365)

Bei einem Staking von 10.000 CRO für 6 Monate in der Crypto.com Börse können Nutzer an einer weiteren interessanten Funktion namens Syndicate teilnehmen.

Das Syndikat


Die Crypto.com Exchange bietet eine einzigartige Funktion namens „The Syndicate“, ein Ort, an dem Benutzer, die ihre CROs an der Börse staken, andere Kryptos mit einem Rabatt kaufen können. Diese Funktion ist für Benutzer zugänglich, die 10.000 CRO oder mehr über ihr Crypto.com Exchange-Konto staken. Das Syndikat ermöglicht es Benutzern, sich für den Kauf von BTC und ETH mit einem Rabatt von 25%, und andere für LINK, BCH, und XTZ, wo der Preis um 50% reduziert wurde. Besuchen hier für weitere Details.

Crypto.com Soft Staking


Crypto.com hat „Soft Staking“ eingeführt, eine Funktion, die ihre Börse für Trader attraktiver macht. Vor kurzem eingeführt, bietet diese Funktion Belohnungen von bis zu 5% pro Jahr auf Kryptowährungen, wenn sie an der Crypto.com Börse gehalten werden. Mit der neuen Hinzufügung von VET unterstützt Crypto.com Soft Staking nun 15 Kryptowährungen, einschließlich VET, BTC, BCH, ETH, USDT, USDC, XRP, LINK, LTC, EOS, XLM, ATOM, XTZ, MCO und CRO. Es bietet mehr Flexibilität, indem es die Benutzer auf täglicher Basis belohnt, ohne zusätzliche Schritte auf ihrem eigenen Teil.

Crypto.com verdienen


Eine der grundlegendsten Funktionen von Crypto.com ist Earn, mit der Sie zwischen 6 – 18% p.a. auf Ihr Asset verdienen können, wobei die jährliche Rendite von Ihrem MCO-Einsatz und der Dauer des Stakings abhängt. Derzeit sind die 3-Monats-Laufzeit-Raten 6%pa für Bitcoin, 8%pa für BAT, aber die besten Raten auf der Plattform sind für Einleger der CRO Coin verfügbar – bis zu 18% pro Jahr, wenn der Benutzer einen MCO Stake von 500 mehr hat. Der Earn-Prozess dauert nur ein paar Minuten und die Zinsen werden wöchentlich und immer in der jeweiligen Währung ausgezahlt. Das ist sehr wichtig, denn wenn die jeweilige Kryptowährung während der Laufzeit im Wert steigt, werden auch Ihre Zinszahlungen steigen. Ab Ende 2019 können alle von der App verifizierten Nutzer Crypto Earn nutzen. Die einzige Ausnahme sind Bürger und Einwohner von Hongkong SAR, der Schweiz oder Malta.

Crypto.com erlaubt seinen Kunden, ihre Kryptos auf Basis von Optionen mit flexibler, 1-monatiger oder 3-monatiger Laufzeit zu hinterlegen.

C:\Users\Armin\Desktop\crypto-com-earn.jpg

Flexibles Staking: 2% Gewinn pro Jahr


Dies ist der flexibelste Plan, der es Anwendern erlaubt, den Service im Wesentlichen zu testen. Dieser Plan bietet eine risikoarme Sparlösung und bietet im Vergleich zu anderen Methoden längerfristig einen kleinen Verdienst.

1 Monat Laufzeit: 4% Ertrag pro Jahr


Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihren Krypto für 1 Monat aufzubewahren, können Sie Ihre jährlichen Zinsen in die Höhe treiben. Der 1-Monats-Plan beinhaltet das Halten Ihrer Währung in Treuhand, aber es wird immer noch für Sie sichtbar sein.

3 Monate Laufzeit: 6% Verdienst pro Jahr


Bei diesem Plan werden Ihre Assets für einen Zeitraum von drei Monaten gehalten, in dem der Betrag noch deutlich sichtbar ist. Sie können es jedoch erst nach Ablauf der drei Monate aus dem Wallet herausnehmen und erhalten dann den maximalen Betrag an Belohnungen.

Nachdem Sie eine flexible, 1- oder 3-monatige Position abgeschlossen haben, wird Ihr Krypto zu Ihrer Wallet zurückgebracht, wo Sie die Position wieder öffnen können.

Crypto.com Invest


C:\Users\Armin\Desktop\bitcoin_price_bear_market.jpg

Ende 2018 startete Crypto.com einen neuen Service für MCO-Privatkunden namens Crypto Invest. Es ist ein Krypto-Portfolio- und Trading-Tool, das Investitionen vereinfachen und das Trading mit Kryptos für regelmäßige Nutzer automatisieren soll. Die Nutzer werden bei der Erstellung ihrer eigenen, maßgeschneiderten Portfolios und dem automatischen Trading auf Basis von Marktsignalen unterstützt. Da die Limits für die Teilnahme am Trading auf 20 USD festgelegt sind, ist das Crypto Invest Schema perfekt für diejenigen, die gerade erst mit ihrem Krypto-Investment-Portfolio beginnen. Auch, Benutzer müssen nicht detaillierte Forschung über verfügbare Kryptowährungen zu tun, stattdessen können sie eine Investition in die Invest machen und lassen Crypto.com die Details zu behandeln.

Wie funktioniert Crypto.com Invest?


Die Preise aller Altcoins auf dem Markt sind stark mit Bitcoin korreliert, was Diversifikationsstrategien schwer vorstellbar und in der Praxis unwirksam gemacht hat. Die Leute hinter der Plattform haben erkannt, dass etwas mehr nötig ist, um das Marktrisiko bei Kryptos zu reduzieren.

Crypto Invest versucht dies zu beheben, indem es fortschrittliche quantische Trading-Strategien  (im Volksmund als Robot Trading bekannt) verwendet, um mit Bitcoin und anderen Währungen Geld zu verdienen. Quant, oder quantitatives Trading ist eine ausgeklügelte Trading-Methode, die zunehmend von der Wall Street bevorzugt wird und mathematische Modelle verwendet, um zu bestimmen, wann Krypto Assets gekauft oder verkauft werden sollen (Aufträge ausführen), indem historische Entwicklungen analysiert werden und auf synchrone Marktsignale reagiert wird. Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Krypto Invest automatisch in der Cloud läuft, ohne die Notwendigkeit für menschliche Intervention.

Der Crypto Invest bietet den Nutzern die Unterstützung für 30 Kryptos und mehrere vordefinierte Portfolios, die auf den Präferenzen der Nutzer basieren:

  • Wachstumsportfolio: bietet ein höheres Wachstum, trägt aber auch ein höheres Risiko
  • Ausgewogenes Portfolio: bietet ein moderates Wachstum, bei ebenfalls moderatem Risiko
  • Konservatives Portfolio: bietet ein reduziertes Wachstum und trägt ein minimales Risiko

Zum Portfoliomanagement gehört auch der Einsatz von langfristigen Anlagestrategien, die keine kurzfristigen Day Trading- oder Scalping-Strategien sind. Stattdessen wurden sie als mittel- bis langfristige Strategien für den Einsatz auf einer Skala von Tagen bis Wochen entwickelt und bieten folgende Möglichkeiten:

  • Die automatisierte Trading-Option – Es kommt mit mehreren Strategien, die Marktbewegungen auf der Grundlage der Marktstimmung erfassen.
  • Market-Following-Option – Bietet eine gleichmäßige Darstellung der Top-Assets auf dem Markt.
  • Stable-Option – Stablecoin-Positionen werden verwendet, um das Risiko zu reduzieren und den Risikomanagement-Prozess zu erleichtern.

Kurswarnungen sind die neuere Funktion, die der mobilen App des Unternehmens hinzugefügt wurde. Es ermöglicht den Nutzern, die Performance ihrer gehaltenen Investitionen und die Zinssätze für potenzielle Kredite zu verfolgen. Wenn Sie eine bestimmte Kryptowährung kaufen möchten, müssen Sie es im Wallet-Menü auswählen, den Betrag eingeben und auswählen, aus welcher Wallet Sie die Zahlung vornehmen möchten – aus einer angeschlossenen Kreditkarte, Ihrer Krypto oder sogar aus der zugehörigen Fiat-Wallet. Auf diese Weise können Sie über die Preisbewegungen von mehr als 200 virtuellen Währungen informiert werden, einschließlich der Möglichkeit, personalisierte Preiswarnungen zu erstellen. Es gibt auch ein spezielles „Track“-Segment der App, das Ihnen erlaubt, die breitere Marktentwicklung von Kryptos leicht zu sehen.

Es gibt keine Gebühr für die Nutzung von Crypto Invest, es sei denn, es werden Gewinne erzielt, was bedeutet, dass keine Einstiegsgebühr, Ausstiegsgebühr, Rebalancing oder Gebühr für das verwaltete Vermögen anfällt. Crypto.com wird seinen Nutzern eine tägliche Gebühr auf alle erzielten Gewinne berechnen. In diesem Fall hat das Unternehmen das Recht, nur 9% der Gewinne für diejenigen mit MCO Token gestaked, oder 18% der Gewinne sonst zu nehmen. Es ist auch wichtig zu beachten, dass diejenigen, die Staking MCO Token können einen 50% Rabatt auf alle Gebühren, die von Krypto Invest.

Alle Wallet & Card App zugelassen können derzeit Invest verwenden. Die einzige Ausnahme sind Bürger und Einwohner von Hongkong, Singapur, der Schweiz und den USA.

Wie benutzt man Crypto.com Invest?


Um die Invest-Funktion zu nutzen, folgen Sie den folgenden Schritten:

1. Im Hauptmenü der App tippen Sie auf das Logo und dann auf die Funktion Investieren.

2. Bevor Sie mit Krypto.com Invest beginnen, wählen Sie Ihr Risikoprofil: niedrig, mittel oder hoch.

3. Tippen Sie auf das blaue „+“ in der oberen rechten Ecke, um einen beliebigen BTC-Betrag zwischen $20 und $50.000 einzuzahlen.

4. Klicken Sie auf „Einzahlen“ und geben Sie auf der nächsten Seite Ihren Passcode ein, um Ihre Einzahlung zu bestätigen. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail, die Ihnen mitteilt, dass Ihre Einlage eingegangen ist.

5. Es wird ein paar Stunden dauern, bis Ihre Investition in der App live ist. Der Betrag, den Sie investiert haben, wird sofort und automatisch in verschiedene Kryptowährungen und Coins diversifiziert, je nach dem von Ihnen gewählten Risikoprofil.

Es ist erwähnenswert, dass diese Funktion nicht für diejenigen gedacht ist, die nach kurzfristiger Performance suchen. Damit es richtig funktioniert, müssen Sie es über einen mittel- oder langfristigen Zeitrahmen arbeiten lassen.

Crypto.com Kredit Dienstleistungen


Crypto credit ist eine weitere Funktion, die in den Werken ist. Während die vollständige Einführung ist noch vor, das Produkt soll Ihnen erlauben, den Kredit, den Sie brauchen und verdienen durch Staking MCO Token zu bekommen. Zum Beispiel, Staking 10,000 MCO Token erhalten Sie eine Kreditlinie von $6,000.

C:\Users\Armin\Desktop\cryptoComCredit.jpg

Vorteile von Crypto.com’s Kreditdienstleistungen

Aber im Gegensatz zu traditionellen Kreditkarten wird es keine Mindestzahlungen und keine Auszahlungen geben. Außerdem soll die Verwendung von MCO-Tokens niedrigere Gebühren bieten.

MCO Privat


Die im März 2020 eingeführte MCO Private-Funktion ist für die Bedürfnisse von vermögenden Krypto-Inhabern gedacht. Diese mit Spannung erwartete Funktion ist auf die Bedürfnisse der MCO Visa Obsidian Black und Icy White/Rose Gold Karteninhaber zugeschnitten. Das Feature bietet Einladungen und Zugang zu exklusiven Blockchain-Industrie-Events. Investoren erhalten außerdem einen zusätzlichen 2%igen Bonuszins für Coins, die im Crypto Earn Programm gehalten werden, kostenlose Amazon Prime Mitgliedschaften, sowie erweiterte Kreditlimits (bis zu 2 Millionen Dollar für Obsidian Black Karteninhaber). Zusätzlich zu diesen Vorteilen erhalten alle Mitglieder des MCO Private auch ein spezielles Willkommenspaket mit Waren der Marke Crypto.com, Beratung zu digitalen Asset-Verwahrungsdienstleistungen, wettbewerbsfähige Investitionsmöglichkeiten, Unterstützung bei außerbörslichen Transaktionen und einen engagierten Kundensupport. Und schließlich können diejenigen, die eine Obsidian Black-Karte besitzen, den Private Jet Service in Anspruch nehmen.

Crypto.com Pay


https://www.bitgear.com.au/wp-content/uploads/2020/01/crypto-com-pay-1024x449.png

Die Crypto.com Pay-Funktion ist eine Payment-Gateway-Lösung für Online-Händler. Es ermöglicht den Kunden, schnell und einfach mit Krypto zu bezahlen und Cashback in CRO für jeden Kauf oder jedes Geschenk zu erhalten, das sie machen. Die Bezahlfunktion ermöglicht es den Nutzern auch, eine höhere Cashback-Rate auf ihrem Crypto.com-Konto zu erhalten, als wenn sie die MCO Visa-Karte verwenden würden. Bei der Nutzung verschiedener Funktionen im Rahmen der Pay-Funktion sind die Nutzer berechtigt, Cashback in CRO zu erhalten, die als Pay Rewards bezeichnet werden.

Aus einer C2C-Perspektive können Nutzer Rewards erhalten, indem sie auf Seiten wie Travala.com einkaufen, Geschenkkarten über die Crypto. com App mit CRO als Zahlungsmethode oder durch Versenden von CRO an Freunde über die Crypto.com App mit CRO als Zahlungswährung. Für Online-Unternehmer gibt es einen B2B-Teil, der sie mit dem Merchant Account (Merchant Onboarding) belohnt. Händler können das Pay SDK mit einer Zeile Code integrieren oder das WooCommerce Payment Gateway nutzen, ein WordPress-Plugin, das sich an Online-Händler richtet, die Zahlungen rationalisieren möchten.

Crypto.com Sicherheit


Crypto.com gilt als sicheres Unternehmen, bei dem bisher keine Sicherheitsverstöße gemeldet wurden. Die Crypto.com App verfügt über zahlreiche Sicherheitsfunktionen, die dazu dienen, Ihr Geld, die Infrastruktur und die Privatsphäre der App-Benutzer zu schützen, einschließlich Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA), Auszahlungsschutz, 24/7 Live-Kundensupport und sichere Codierung. Diese Funktionen sind in der Lage, Ihre sensiblen Daten zu schützen, egal wo Sie sind. Nachdem die Sicherheitspraktiken des Unternehmens geprüft wurden, hat Crypto.com die höchste Konformitätsbewertung (Stufe 3) mit dem Cryptocurrency Security Standard (CCSS) erhalten. Es erhielt außerdem die Konformitätszertifikate ISO 27001:2013 und PCI:DSS 3.2.1 (Level 1).

Es gibt noch einige weitere interessante Funktionen, die diese Plattform bietet, darunter:

Hot Wallet – Eine Hot Wallet ist eine digitale Währungs-Wallet, die mit dem Internet verbunden ist und es Ihnen ermöglicht, jede digitale Währung in Sekundenschnelle über das Internet zu senden. Das Unternehmen behauptet, dass alle Gelder, die in Hot Wallets gehalten werden, Unternehmensgelder sind und HSM (Hardware-Sicherheitsmodule) und Multi-Signatur-Schlüsseltechnologien nutzen.

Cold Storage – Cold Storage bezieht sich auf jede Krypto Wallet, die NICHT mit dem Internet verbunden ist. Die Verwendung eines Cold Storage zum Aufbewahren von Kryptowährung bedeutet im Grunde, digitale Währungen auf einer Offline-Wallet aufzubewahren. Auf diese Weise vermeiden Sie jede Art von Verbindung zum Internet und schützen so die Wallet vor unbefugtem Zugriff, Cyber-Hacks und anderen Schwachstellen, für die ein mit dem Internet verbundenes System anfällig ist. Crypto.com geht in Sachen Sicherheit noch einen Schritt weiter und hat eine strategische Partnerschaft mit Ledger geschlossen, einem Anbieter von Sicherheitslösungen für digitale Assets, der erstklassige Sicherheit für kritische digitale Assets für Verbraucher, institutionelle Investoren und Industrieunternehmen bietet. Darüber hinaus hat Crypto.com auch eine kumulative Cold Storage-Versicherung mit einer Deckungssumme von bis zu 250 Millionen US-Dollar abgeschlossen, um sich gegen Diebstahl oder direkten Verlust abzusichern.

Infrastruktursicherheit – Crypto.com nutzt Amazon Web Services (AWS), den Marktführer für IaaS (Infrastructure-as-a-Service) und PaaS (Platform-as-a-Service) für Cloud-Ökosysteme, um modernste Infrastruktursicherheit zu bieten. AWS kann kombiniert werden, um eine skalierbare Cloud-Anwendung zu erstellen, ohne sich um Verzögerungen bei der Bereitstellung der Infrastruktur (Compute, Storage und Netzwerk) und der Verwaltung zu kümmern.

Sicherheit von Fiat-Währungen – Fiat-Währungen werden durch das Aufbewahren dieser Gelder in Depotkonten geschützt, die gesichert und reguliert sind. Zum Beispiel können diejenigen, die US-Bürger sind, sich ausruhen, weil ihre USD-Gelder von der FDIC-Versicherung abgedeckt werden, und die Standardversicherungssumme der FDIC beträgt 250.000 $ pro Einleger, pro versicherter Bank, für jede Eigentumskategorie. Die Benutzer werden das Eigentum an den auf den Bankkonten aufbewahrten Fiat-Geldern behalten, was bedeutet, dass niemand Anspruch auf ihre Gelder erheben kann.

Fazit


Crypto.com ist eine multifunktionale, zentralisierte Krypto Asset Lending Plattform, die sich in der Benutzererfahrung mit wettbewerbsfähigen Zinssätzen, einer benutzerfreundlichen mobilen App und 24/7 Live-Chat-Support auszeichnet. Diese einfach zu bedienende Plattform hat mehrere nützliche Funktionen und eine Reihe von anderen Initiativen wie die Crypto Invest und Crypto Earn Produkte.

Mit fast vier Jahren im Geschäft hat Crypto.com eine Plattform geschaffen, die es Menschen ermöglicht, sowohl in der Krypto-Sphäre als auch im bestehenden Fiat-Finanzsystem zu agieren. Das Unternehmen ist aktiv die Bereitstellung ihrer Visa-Karten, die eine der lukrativsten Belohnung Karten, nicht nur in Krypto, sondern unter allen Kredit-und Debitkarten. Crypto.com’s Partnerschaft mit Visa ermöglicht es, dass alltägliche Einkäufe mit Krypto-Geldern getätigt werden können, was ein großer Schritt nach vorne für die Krypto-Adoption für den allgemeinen Verbraucher ist.

Crypto.com ist insgesamt eines der ambitioniertesten Unternehmen im Bereich Blockchain und die Zukunft sieht rosig für sie aus, da sie ihr Serviceangebot und ihre Kartenvorteile erweitern.

Nützliche Links


8.9 Testergebnis
Crypto.com

Benutzerfreundlichkeit
9
Features
9
Sicherheit
9
Unterstützte Assets
9
Gebühren
8.5
PROS
  • Großartiger Kundensupport
  • Asset-Optionen
  • Einfach zu bedienende mobile App
  • Lock Up Optionen
  • Wettbewerbsfähige Zinssätze
CONS
  • Benutzerkontoguthaben sind nicht versichert
  • Keine Zinseszinsen
intelligent crypto
How are  regular people making returns of as much as 27,144% in a year?  By picking the right coin at the right time - click the button to learn more.
Crypto arbitration still works like a charm, if you do it right! Check out Bitsgap, leading crypto arbitrage bot to learn the best way of doing it.

CaptainAltcoin's writers and guest post authors may or may not have a vested interest in any of the mentioned projects and businesses. None of the content on CaptainAltcoin is investment advice nor is it a replacement for advice from a certified financial planner. The views expressed in this article are those of the author and do not necessarily reflect the official policy or position of CaptainAltcoin.com

Rene Peters

Rene Peters

Rene Peters is editor-in-chief of CaptainAltcoin and is responsible for editorial planning and business development. After his training as an accountant, he studied diplomacy and economics and held various positions in one of the management consultancies and in couple of digital marketing agencies. He is particularly interested in the long-term implications of blockchain technology for politics, society and the economy.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

CaptainAltcoin
Logo