Bitcoin Transaktion beschleunigen | Was tun wann BTC Transaktion ewig dauert

Es gibt wenige Dinge, die ärgerlicher sind als eine verzögerte Bitcoin-Transaktion. Vorbeugen ist besser als heilen, also knausern Sie nie mit den Gebühren des Miners, wenn Sie Ihre Transaktionen schnell durchführen müssen. Geben Sie den Minern einen Anreiz, Ihre Transaktion zu priorisieren, indem Sie dafür sorgen, dass es sich für sie lohnt, und dieses Problem sollte nie auftreten.

Wenn Ihre Transaktion in einem Mempool landet und darauf wartet, von den Minern abgeholt zu werden, wird es nach etwa 2 Wochen an den Absender zurückgegeben. Ich habe das noch nie ausprobiert, und überhaupt, wer will schon 2 Wochen lang warten? Hier besprechen wir die Lösungen für festgefahrene Bitcoin-Transaktionen und werfen einen Blick darauf, wie man sie effizient beschleunigen kann.

Hier ist, wie Sie festgefahrene Bitcoin-Transaktionen beschleunigen können


Es gibt mehrere Lösungen für das Problem, je nach Situation. Sind Sie der Sender oder der Empfänger, oder beides? Für das Senden von Transaktionen können Sie einen Bitcoin-Transaktionsbeschleuniger verwenden oder die Gebühren mit RBF (ReplaceBy Fee) erhöhen.

Für den Empfang von Transaktionen können Sie die Methode „Child Pays For Parent“ (CPFP) verwenden. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie Bitcoin an sich selbst senden, z.B. wenn Sie Bitcoin von einer Börse auf Ihr privates Wallet abheben.

3 beste Bitcoin-Transaktionsbeschleuniger


Einige dieser Off-Chain-Dienste werden von Minern angeboten und nehmen Ihre Transaktion in ihren kommenden Block auf, um sicherzustellen, dass es sofort verarbeitet wird. Andere werden Ihre Transaktion an mehrere Knoten weiterleiten, in der Hoffnung, dass es früher auf der Blockchain bestätigt wird. Es gibt sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Dienste, und meine Top-Wahl sind Viabtc.com, BTCNitro.com und Bitcoin.com.

ViaBTC


Der einfache Prozess beinhaltet den Besuch von www.viabtc.com/tools/txaccelerator und die Eingabe der Transaktions-Identifikationsnummer. Für den kostenlosen Service muss die Transaktion bereits eine minimale Miner-Gebühr enthalten, um in die Liste der Transaktionen aufgenommen zu werden, die darauf warten, bedient zu werden. ViaBTC kann 100 Transaktionen pro Stunde verarbeiten, wenn es also nicht beim ersten Mal abgeholt wird, reichen Sie es zu Beginn der nächsten Stunde erneut ein und drücken Sie die Daumen.

ViaBTC Accelerator

Es gibt auch einen kostenpflichtigen Dienst, für den Sie ein Konto bei ViaBTC einrichten müssen. Die Gebühren werden in Bitcoin Cash (BCH) bezahlt, also stellen Sie sicher, dass Sie genug in Ihrem ViaBTC Wallet haben. Dies garantiert, dass Ihre Transaktion in den nächsten verfügbaren Block priorisiert wird, den sie hashen.

BTC Nitro.com


Dies ist ein ähnlicher Dienst, der für den Nutzer kostenlos ist. BTCNitro.com sendet Ihre Transaktion an 15 volle Nodes weiter, wodurch die Zeit, die es im Mempool feststeckt, reduziert wird. Obwohl dieser Service kostenlos ist, wird es durch Spenden finanziert und die Betreiber bitten darum, keine Ad-Blocker zu verwenden. Das könnte für manche Leute ein Problem darstellen.

Die Privatsphäre ist eine wichtige Facette dezentraler Kryptowährungen, daher fragt BTCNitro nicht nach persönlichen Daten oder verlangt, dass Sie sich anmelden oder ein Konto registrieren. Für Transaktionen, die nicht zeitkritisch sind, ist es eine kostengünstige Strategie, eine Zahlung mit bewusst niedrigen Miner-Gebühren zu senden und sie mit BTCNitro.com sofort zu beschleunigen. Es ist einen Versuch wert, besonders wenn Sie viele kleinere Transaktionen durchführen.

BTC Nitro Accelerator

Bitcoin.com


Ähnlich wie ViaBTC bietet Bitcoin.com einen Beschleuniger an, der in BitcoinCash (BCH) bezahlt werden kann und unter https://pushtx.btc.com zugänglich ist. Melden Sie sich an, um Informationen über den Transaktionsverlauf und Bestätigungsbenachrichtigungen zu erhalten. Um zu wissen, wie hoch die Gebühren sind, können Sie deren Seite unter https://btc.com/stats/unconfirmed-tx besuchen. Derzeit werden die aktuellen Top-Transaktionsgebühren mit 30 Satoshis pro Byte oder 0,0003 BTC pro KByte angegeben.

Bitcoin.com Accelerator

Ersetzen durch Gebühr


Eine weitere Möglichkeit, festgefahrene Transaktionen zu beschleunigen, ist RBF (Replace By Fee), von einer RBF-fähigen Wallet wie Electrum. Bei dieser Methode wird eine gesendete Transaktion mit niedrigen Gebühren durch eine mit höheren Gebühren ersetzt, um sie schneller bestätigen zu lassen. Dies ist nur möglich, bis die Transaktion zu einem Block hinzugefügt wurde.

Wenn Sie es nicht eilig haben, ist es eine gute Strategie, Ihre Transaktion mit niedrigen Gebühren zu senden und zu sehen, ob sie vom Mempool abgeholt wird. Wenn nicht, können Sie die Gebühren erhöhen, wenn Sie das Bedürfnis nach Geschwindigkeit verspüren. Auf diese Weise können Sie sowohl den Zeitpunkt der Transaktion als auch die Kosten steuern.

Es besteht die Gefahr, dass ein Lieferant eine Transaktions-ID erhält und Waren an einen Kunden versendet. An diesem Punkt könnte der Käufer die Empfängeradresse ersetzen, wenn er die Gebühren erhöht und die Zahlung zurück auf sein eigenes Wallet umleitet. Dies ist bis zu dem Punkt möglich, an dem die Transaktion auf der Blockchain bestätigt wird, was einige Zeit dauern kann, wenn die Transaktionsgebühr niedrig genug ist.

Das Electrum Wallet hat eine Funktion, die anzeigt, ob eine Transaktion „ersetzbar“ ist. Wenn es das ist, sollte der Verkäufer warten, bis es in der Blockchain bestätigt wurde, bevor er die Ware versendet. Besser noch, bestehen Sie darauf, dass der Absender RBF auf seinem Wallet deaktiviert. Sie können den „Ersetzbar“-Status einer Transaktion in Ihrer Electrum Wallet sehen.

Kind zahlt für Eltern


Wenn Sie eine Bitcoin-Zahlung erhalten, die nicht schnell genug geht, können Sie CPFP (Child Pays For Parent) verwenden. Das Szenario beginnt auf die gleiche Weise – Sie haben eine Transaktion mit einer unzureichenden Gebühr gesendet, die von den Minern nicht verarbeitet wird. 

Die Strategie besteht darin, eine weitere Transaktion durchzuführen, die sich auf die erste Transaktion als Input verlässt (siehe UTOXs unten). Um zu überprüfen, ob die Eingabe der zweiten Transaktion gültig ist, muss es – und damit die erste Transaktion – zuerst verarbeitet werden. 

Wenn die Gebühren für die zweite Transaktion attraktiv genug sind, werden die Miner beide Transaktionen zu den nächsten verfügbaren Blöcken hinzufügen. Sie werden die niedrigen Gebühren für die erste, „Eltern“-Transaktion in Kauf nehmen, um die höheren Gebühren für die zweite, „Kind“-Transaktion zu erhalten.

Dies ist nützlich, wenn Sie Gelder erhalten, die nicht von einer Person gesendet wurden. Wenn Sie zum Beispiel von einer Börse auf Ihre Wallet abheben, können Sie sie nicht anrufen und sie bitten, die Transaktion mit einer höheren Gebühr zu senden. Aber Sie können eine Transaktion durchführen, die davon abhängt, dass Ihre Wallet die Abhebung zuerst erhält.

CPFP ist umstritten, weil es den Versuch einer dreisten Doppelauszahlung beinhaltet, was Transaktionen ohne Bestätigung unzuverlässig macht. Es funktioniert aber, und einige der beliebtesten Wallets unterstützen es. Vielleicht ist alles, was man tun muss, um eine Transaktion in Gang zu bringen, faires Spiel.

Was sind Unspent Transaction Outputs (UTXOs)?


Wenn ich einen Krypto-Artikel schreibe, lasse ich es immer an meiner Mutter vorbeigehen, um sicherzustellen, dass ein totaler Laie versteht, was ich zu erklären versuche. Verstehen Sie mich nicht falsch, meine Mutter (die Krypto-Großmutter) ist eine kluge Frau, aber dieser Artikel hat sie für eine Weile ziemlich verwirrt.

Sie hat es schließlich verstanden, also geht hier nichts…

Anstatt einen Kontostand zu haben, sorgt das UTOX-Modell dafür, dass jeder fällige Coin aus einer Transaktion neu erstellt und an Ihre Wallet an eine Wechseladresse zurückgeschickt wird. Die ursprüngliche Coin wird vernichtet, und dieser Gesamtwert wird auf die verschiedenen Ausgaben als neu erstellte Coins aufgeteilt. Ein Teil davon geht an den Empfänger und der Rest zurück an Sie,

Die goldene Regel ist, dass der gesamte Transaktionsinput gleich dem gesamten Transaktionsoutput sein muss, damit es als gültige Transaktion verarbeitet wird. Wenn ich etwas für 17 Euro kaufe und einen 20er abgebe, erhalte ich 3 Euro als Wechselgeld. 20 rein = 17 + 3 raus. Wenn ich meine Bitcoin ausgebe, werden sie vernichtet und neue Bitcoin werden erzeugt und ausgegeben – einige an den Empfänger und der Rest zurück an meine Wallet-Wechseladresse. Der Gesamtbetrag muss abgerechnet werden.

Warum in aller Welt sollten sie das tun? Das alternative Modell ist das Account/Balance-Modell, das von Ethereum verwendet wird. Ether werden von meinem Konto abgebucht und dem Konto des Empfängers gutgeschrieben. Um als wirklich dezentralisierte Plattform zu funktionieren, müsste dieses Modell eine Liste aller bestätigten Kontostände in allen Wallets auf allen Knotenpunkten führen – für immer. UTOX benötigt lediglich eine Bestätigung, dass der letzte Block nur gültige Transaktionen enthielt. Es ist viel effizienter.

UTXOs sind ein wichtiger Teil des Bitcoin-Protokolls, um Doppelausgaben zu vermeiden und sicherzustellen, dass keine Coins erzeugt oder zerstört werden. Aber wie wir sehen können, führt es zu dem Bug-In/Feature von Child Pays For Parent.

Ich lasse es dabei bewenden, weil dieser Artikel keinen Spaß mehr macht. Sie müssen nichts von diesem UTOX-Zeug wissen, um Bitcoin zu benutzen, aber gehen Sie auf Youtube und schauen Sie sich die ganze Geschichte an. Achten Sie darauf, alle 10 Minuten eine Pause einzulegen und Katzenvideos anzuschauen, sonst könnte Ihr Gehirn schmelzen.

Jargon Buster


  • UTXOs – Unspent Transaction Outputs – Ein Blockchain-Abrechnungssystem, das Doppelausgaben verhindert und die Wirksamkeit von Transaktionen sicherstellt
  • Transaction I.D / Transaction Hash – Der einzigartige Code, der Ihre Bitcoin-Transaktion identifiziert
  • Mempool – Speicherpool. Ein ‚Warteraum‘ für Transaktionen auf einem Knoten, die noch nicht auf der Blockchain bestätigt wurden
  • RBF – Replace By Fee. Eine Methode zur Erhöhung der Gebühr des Miners, um eine schnellere Transaktion zu ermöglichen
  • CPFP – Child Pays For Parent. Eine Methode, um einen Miner zu ermutigen, eine alte Transaktion zu verarbeiten, indem er größere Gebühren für eine Transaktion zahlt, die von ihr abhängig ist

Das ist wirklich passiert…


Zurück in den berauschenden Tagen des letzten Bullenmarktes variierten die Transaktionsgebühren von unangemessen bis unverschämt. Nach einigen Nachforschungen entdeckte ich, dass das schnellste und billigste Netzwerk zum Versenden von Krypto… warte mal… DogeCoin war. Denken Sie, was Sie über Meme-Coins mögen, aber DogeCoin war meine Go-to-Kryptowährung, wenn das Bitcoin-Netzwerk überwältigt war und ich Krypto an mich selbst oder meine Freunde senden musste.

Es ist eine Schande, dass ich nichts davon behalten habe. Es hat sich inzwischen 100-fach bewährt.

intelligent crypto
How are  regular people making returns of as much as 27,144% in a year?  By picking the right coin at the right time - click the button to learn more.
Crypto arbitration still works like a charm, if you do it right! Check out Bitsgap, leading crypto arbitrage bot to learn the best way of doing it.

CaptainAltcoin's writers and guest post authors may or may not have a vested interest in any of the mentioned projects and businesses. None of the content on CaptainAltcoin is investment advice nor is it a replacement for advice from a certified financial planner. The views expressed in this article are those of the author and do not necessarily reflect the official policy or position of CaptainAltcoin.com

Torsten Hartmann

Torsten Hartmann

Torsten Hartmann has been an editor in the CaptainAltcoin team since August 2017. He holds a degree in politics and economics. He gained professional experience as a PR for a local political party before moving to journalism. Since 2017, he has pivoted his career towards blockchain technology, with principal interest in applications of blockchain technology in politics, business and society.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

CaptainAltcoin
Logo