Blockfolio Erfahrungen 2019 – Ist das immer noch der König der Krypto-Trackers?

Nachdem ich meine vorherige Altpocket-Review abgeschlossen hatte, wurde mir klar, dass ich immer noch die gleichen Probleme hatte wie zuvor: Ich hatte einen Haufen Kryptowährungen in verschiedenen Wallets und Börsen und brauchte eine Möglichkeit, den Überblick zu behalten. Während ich auf ein Blatt Papier schreibe, was ich besitze, und dann manuell nachschlage, was diese Wallets online wert sind, war definitiv eine Option, ich glaube, das könnte eine Art Zeitverschwendung sein.

Deshalb habe ich mich entschieden, das auszuprobieren, was viele für den Großvater des Kryptowährungsportfolio-Trackers/Managers auf dem Markt halten, eine App namens Blockfolio.

Über Blockfolio

Blockfolio, eine mobile Anwendung zur Verwaltung des Kryptowährungsportfolios, wurde 2014 ins Leben gerufen, als sich eine Gruppe von Dash Coin Early Investors zusammenschloss, um einen Service zu schaffen, der es ihnen ermöglicht, den Überblick über ihre Bestände zu behalten.

Ein One-Stop-Shop, um die Preise, Marktinformationen und Entwicklungsupdates einer Coin zu erfahren, war definitiv etwas, das die Krypto-Community brauchte, und diese Gruppe von Einzelpersonen (angeführt vom aktuellen Blockfolio CEO Ed Moncada und dem UX-Experten Charlie Mason) entschied sich, diesen Bedarf zu erfüllen.

Letztendlich beeindruckte die Vision hinter dem Blockfolio-Projekt eine Vielzahl namhafter Investoren, darunter Unternehmen wie Pantera Capital, Nirvana Capital, Chapter One, Danhua Capital, DCM Ventures, Abstract Ventures, Mayfield, Pathfinder, BitMEX und Huobi, die dem Projekt bereits 2018 Kapitalinvestitionen im Wert von 11,5 Millionen Dollar bescherten.

Zu Gunsten der Gründer beschlossen sie, Geld zu sammeln, indem sie eine Finanzierungsrunde machten, anstatt für ICOs und noch nicht bestätigte, legitime Projekte auf der Blockfolio-Plattform zu werben, obwohl sie dadurch ernsthafte finanzielle Einnahmen verpassen würden.

Die Blockfolio-Mitarbeiter waren der Meinung, dass dies ein wichtiger Teil der Identität ihres Projekts ist, da es deutlich zeigt, dass sie nicht an Betrügereien und schnelle Geldmachereien gebunden sein wollen. Betrachtet man die Reaktion der Investoren, so scheint es, dass sie die richtige Entscheidung getroffen haben.

Blockfolio-Funktionen

Während Blockfolio als Ihre typische Statistiktracking-Anwendung fungiert, ist ihr „einzigartiger“ Pitch die Signalfunktion, die es den Teams hinter Krypto-Währungen ermöglicht, Updates direkt an Blockfolio-Nutzer zu veröffentlichen.


Trade while you sleep with two of the cryptocurrency bots on the market - Cryptohopper or Tradesanta.


Die Idee ist, dass diese Updates auf den Handys der Benutzer in Form von Push-Benachrichtigungen erscheinen, auf die der Benutzer klicken und sich auf Wunsch genauer informieren kann. Dieses Feature ist zwar sehr nützlich und operativ, aber nicht so einzigartig auf dem Krypto-Portfoliotracker-Markt, da es auch andere Projekte gibt, die es implementiert haben.

Die App selbst kann aus den Android/iOS-Shops heruntergeladen und auf entsprechenden Geräten installiert werden. Sie werden feststellen, dass Blockfolio nicht die Kryptowährung selbst speichert, sondern als Überwachungswerkzeug fungiert, mit dem Sie Ihre eigene Auswahl an Währungen erstellen können, die Sie verfolgen möchten.

Sie können es als einfaches One-Touch-Zugriffstool verwenden, um den Preis Ihrer Lieblingscoins oder Token zu überwachen; alternativ können Sie auch die genauen Beträge der Coins oder Token eingeben, die Sie besitzen, und dann die Performance Ihres Portfolios im Detail verfolgen.

Die Eingabe Ihrer Kryptowährungsbestände in Blockfolio ist ein relativ einfacher Prozess, der immer noch einige Neueinsteiger in die App verwirren könnte. Klicken Sie dazu auf das weiße + Symbol auf Ihrem Hauptfenster des Krypto-Portfolios, das dann ein Suchmenü mit über 8000 Krypto-Währungen öffnet.

Wahrscheinlich finden Sie hier Ihre gewünschte Kryptowährung, da sowohl die Eingabe des vollständigen Projektnamens als auch des Tickers ausreicht, um sie hochzuladen.

blockfolio settings

Angenommen, Sie haben etwas Bitcoin, das Sie gerne tracken würden. Nachdem Sie es im oben genannten Suchmenü gefunden haben, können Sie die Option „Watch“ wählen, mit der Sie genau das tun können, um den Preis von BTC im Zeitverlauf zu überwachen. Zusätzlich können Sie auf die Schaltfläche „Add Transaction“ klicken, mit der Sie alle Bitcoin-Transaktionen eingeben können, die Sie jemals getätigt haben. Sie können sowohl „Kaufen“ als auch „Verkaufen“ Transaktionen eingeben; mit der App können Sie Transaktionsdetails hinzufügen:

  • die Börse, an der Ihre BTC gekauft bzw. verkauft wurde.
  • Preis, den Sie bezahlt/erhalten haben (pro Coin) oder insgesamt; wird automatisch aus der ausgewählten Börse gezogen, wenn kein Wert manuell eingegeben wird).
  • Menge der BTC, die gekauft / verkauft wurde
  • Datum der Transaktion
  • Transaktionsgebühr
  • alle zusätzlichen Notizen, die Sie für notwendig halten.
  • Zusätzlich können Sie Wallet-Überweisungen, die Sie mit anderen Bitcoin-Inhabern getätigt haben, eingeben, indem Sie einfach die Quell-/Empfangsadresse im Abschnitt „Transfer“ eingeben.

Natürlich mag diese Methode des Tracking für jemanden, der beispielsweise seine Kryptowährung für Zahlungen verwendet oder Dutzende von Geschäften auf täglicher Ebene tätigt, nicht sehr praktisch erscheinen; all diese täglichen Transaktionen manuell eingeben zu müssen, wäre am Ende ziemlich mühsam. Menschen, die die App nützlich finden werden, sind langfristige Investoren, die über einen längeren Zeitraum auf ihrer Kryptowährung sitzen wollen, ohne häufige Transaktionen zu tätigen.

Ihr Portfoliowert wird standardmäßig in USD angezeigt, aber Benutzer können dies im Menü Einstellungen in jede andere Fiatwährung der Welt ändern. Blockfolio berechnet automatisch, was Ihr gesamter Beutel mit der Kryptowährung wert ist und zeigt den Wert auf Ihrem Startbildschirm an. Wenn Sie auf den Wert des gesamten Portfolios tippen, das sich oben links auf dem Bildschirm befindet, wird ein Diagramm mit seinem Wert im Zeitverlauf angezeigt. Auf diese Weise können Sie die Gesamtperformance Ihres Portfolios verfolgen und feststellen, ob Sie profitieren oder verlieren.

Zusätzlich erhalten Sie durch das Antippen einer überwachten/hinzugefügten Kryptowährung einen detaillierten Überblick über diese Währung sowie Details über die historische Performance der Tasche.

Tägliches Volumen, Marktkapitalisierung, Gesamtmarktrang und das gesamte zirkulierende Angebot werden unter den Details aufgeführt, wobei die entsprechenden Signale (wenn die Kryptowährung Teil des Blockfolio-Programms „Signale“ ist) unten aufgeführt sind. Von hier aus können Sie zu den Abschnitten „Gewinn/Verlust“, „Transaktionen“, „Benachrichtigungen“ (kundenspezifische Benachrichtigungen, die Sie benachrichtigen, wenn der Preis einer Kryptowährung einen bestimmten Preis erreicht) und „buchen“ für die zugehörige Kryptowährung navigieren.

Blockfolio Märkte/Signal/Nachrichten

Sowohl Ihr Portfoliowert als auch die von Ihnen beobachteten/besitzenden Kryptowährungen finden Sie im Startmenü Ihrer Blockfolio-App. Die App hat auch:

  • ein Marktmenü, mit dem Sie die aktuelle Marktsituation (Cap, Tagesvolumen, BTC-Dominanz und Gesamtranking nach Marktkapitalisierung) überwachen können.
  • ein News-Menü, das die neuesten Meldungen verschiedener Nachrichtenmedien in der Kryptowährungswelt (wir sind noch nicht auf dieser Liste!) und die größten kryptobezogenen Reddits enthält.
  • ein Menü Signale, das die neuesten Updates von Projekten abruft, die sich für diesen Dienst angemeldet haben.
blockfolio signals

Das Menü Signale wurde mit dem Update von Blockfolio 2.0 eingeführt. Es kann so optimiert werden, dass es nur Signale von gewünschten Kryptowährungen enthält; es kann auch vollständig deaktiviert werden, wenn Sie keine Benachrichtigungen erhalten möchten.

Sie können jederzeit durch die Liste der verfügbaren Signale blättern und diese auch bei ausgeschalteten Benachrichtigungen im Detail einsehen. Während die Leute Verwendung für dieses Menü finden werden, habe ich nicht das Gefühl, dass es viel mehr als eine andere Möglichkeit für Projekte ist, unumstrittene, „bullische“ Nachrichten und Updates über ihre Kryptowährungen zu liefern.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die wichtigsten Merkmale des Portfoliomanagements von Blockfolio sind:

  • Kostenlose Portfolioverfolgung von über 8000 Kryptowährungen an über 300 Börsenplätzen
  • Integrierter Newsfeed, der Nachrichten aus den beliebtesten Quellen des Internets verfolgt.
  • Integrierte Signalfunktion, die Ihnen die neuesten Updates von Kryptowährungsprojekten liefert.
  • Integrierte Diagramme und detaillierte Informationen zu jeder Kryptowährung
  • Gewinn- und Verlustrechnung
  • Erstellen und Wechseln zwischen mehreren Portfolios
  • Anpassbare Startseite
  • Anpassbare Signale und Benachrichtigungen über Preisalarme
  • Einfache Datensicherung und -wiederherstellung
  • Kann in das soziale Netzwerk von Slack integriert werden.
  • Mehr als 5 Millionen Benutzer

Sollte ich Blockfolio verwenden?

Blockfolio ist keineswegs eine perfekte Portfolio-App. Eine Sache, die angegangen werden sollte, ist das angebliche Data Mining, das sie 2017 an ihren Nutzern durchgeführt haben; laut Reddit und anderen Social Media nutzte das Unternehmen die Daten seiner Nutzer, um die Kryptowährungsmärkte vorzulaufen – „front running“.

Das Team reagierte auf das Problem, indem es kategorisch leugnete, dass es irgendeine Art von Spionage oder Marktmanipulation durchgeführt hat. Die Gerüchte machten nicht viel Sinn, da jeder falsche Bestände eingeben und in sein Blockfolio-Konto handeln kann, was den Handel auf der Grundlage dieser Daten ziemlich selbstmörderisch macht.

Andere Besonderheiten, die ich mit dieser Anwendung hatte, waren die eingeschränkte Benutzerfreundlichkeit, wenn Sie ein „fortgeschrittener“ Benutzer sind, der häufige tägliche Trades verfolgen möchte; das Fehlen der Importfunktionen der App für Exchange-API-Schlüssel macht es unmöglich, Ihre Transaktionsdaten automatisch zu synchronisieren und zwingt Sie, jeden Trade, den Sie manuell durchführen, einzugeben. Daran wird derzeit offenbar gearbeitet und die Anwendung sollte bald die Exchange-Synchronisationsfunktion aktiviert haben. Darüber hinaus kann Blockfolio nicht über einen Webbrowser aufgerufen werden und ist derzeit nur eine mobile Anwendung.

Insgesamt wird Blockfolio ein nützliches kleines Gerät für jeden Langzeitinhaber oder Marktbeobachter sein. Die Funktionalität ist zwar etwas eingeschränkt, aber das, was es zu bieten hat, erfüllt seine Aufgabe perfekt. Wenn Sie nach einem Portfoliotracking-Tool suchen, ist es nie eine schlechte Idee, ein kostenloses Tool zu bekommen, mit dem 5 Millionen andere Leute mitgegangen sind.

Brave Browser is faster and more private browser that has its own cryptocurrency ecosystem. Install it now!
trade crypto on etoro
eToro Risk Warning: 75% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider. You should consider whether you can afford to take the high risk of losing your money.
 

CaptainAltcoin's writers and guest post authors may or may not have a vested interest in any of the mentioned projects and businesses. None of the content on CaptainAltcoin is investment advice nor is it a replacement for advice from a certified financial planner. The views expressed in this article are those of the author and do not necessarily reflect the official policy or position of CaptainAltcoin.com

Rene Peters is editor-in-chief of CaptainAltcoin and is responsible for editorial planning and business development. After his training as an accountant, he studied diplomacy and economics and held various positions in one of the management consultancies and in couple of digital marketing agencies. He is particularly interested in the long-term implications of blockchain technology for politics, society and the economy.

We will be happy to hear your thoughts

      Hinterlasse einen Kommentar